Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Shoren-in Temple (Shoren-in Monzeki)

Nr. 15 von 787 Aktivitäten in Kyoto
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 69-1 Awataguchi Sanjobocho, Higashiyama-ku, Kyoto 605-0035 , Kyoto Prefecture
Telefonnummer: +81 75-561-2345
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Heute
9:00 - 16:30
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 9:00 - 16:30

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 354 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 225
    Ausgezeichnet
  • 95
    Sehr gut
  • 28
    Befriedigend
  • 6
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Ein Tempel

der Tempel ist nett, aber nicht der beste. Sehr touristisch. Dafür gratis.Ein Besuch schadet nichts.

4 von 5 SternenBewertet am 4. Oktober 2013
Ana R
,
Berlin, Deutschland

Ähnliche Aktivitäten in Kyoto

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

354 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
181 Bewertungen
101 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 73 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2015

Shoren-In liegt ganz nahe bei so wichtigen Punkten wie Sanjusangen-do und dem Nationalmuseum, ist aber nicht zu den Höhepunkten Kyotos zu zählen. Wie immer ist die Anlage gepflegt und attraktiv, aber man merkt, dass die Bauten erneuert sind. Aufgrund des netten Gartens und der zentralen Lage sollte man für einige Fotos reinschauen, wenn man in der Gegend ist - ein... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Relikt!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
74 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2013

der Tempel ist nett, aber nicht der beste. Sehr touristisch. Dafür gratis.Ein Besuch schadet nichts.

Hilfreich?
Danke, Ana R!
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
48 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Mai 2012

Der Shoren-in Tempel bietet etwas, dass die wenigsten Tempel in Kyoto haben: Ruhe. Da er direkt neben dem viel berühmteren Chion-in liegt und sein Eingang etwas versteckt ist, finden sich hier viel weniger touristische Massen ein als sonst in Kyoto üblich. Dabei können sich sowohl der Tempel als der Garten wirklich sehen lassen. Gerade als ruhiger Einstieg in Kyotos Tempellandschaft... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, IstariTA!

Reisende, die sich Shoren-in Temple (Shoren-in Monzeki) angesehen haben, interessierten sich auch für:

Kyoto, Kyoto Prefecture
 

Sie waren bereits im Shoren-in Temple (Shoren-in Monzeki)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Shoren-in Temple (Shoren-in Monzeki).
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?