Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Sanzen-in Temple

Nr. 13 von 1.391 Aktivitäten in Kyoto
Jetzt geschlossen: 09:00 - 17:00
Heute geöffnet: 09:00 - 17:00
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
1.178
Alle Fotos (1.178)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet58 %
  • Sehr gut34 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 17:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
10°
Dez
Jan
Feb
Kontakt
540 Ohara Raikoin-cho, Sakyo-ku, Kyoto 601-1242, Kyoto Prefecture
Webseite
+81 75-744-2531
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Kyoto
ab 47,40 $
Weitere Infos
ab 56,40 $
Weitere Infos
ab 117,30 $
Weitere Infos
Spaziergang durch Gion
92 Bewertungen
ab 10,80 $
Weitere Infos
Bewertungen (731)
Bewertungen filtern
85 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
62
22
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
62
22
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 85 Bewertungen
Bewertet am 24. Januar 2017

Der Tempel liegt sehr nördlich von Kyoto in Ohara. Zur jeder Jahreszeit zu empfehlen. Man fährt vom Kyoto Hbf mit dem Bus 17 bis zur Endstation Ohara und läuft 10 Min. An diesem Ort kann man ziemlich gut die Seele baumeln lassen. Bei Einheimlichen sehr...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
4  Danke, Rosa-Mura!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 16. April 2016

Der Tempel-Garten ist ein verstecktes Juwel. Seien Sie bereit, sich in seiner mystischen Schönheit zu verlaufen, egal ob Sommer, Herbst, Winter, Frühling, Sonne oder Regen.

Danke, Dianne V!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen

Ich bin so glücklich, dass ich mit dem Bus nach Ohara gefahren bin, es stellte sich als sehr angenehmes Ziel heraus. Von den wenigen Tempeln dort ist dies ein Muss zu sehen. Es ist fast am Ende der Straße.

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 8. November 2018

Dieser Tempel ist nicht zu übersehen, auch wenn er außerhalb von Kyoto liegt. Ich war schon mehrere Male und es ist immer inspirierend und magisch. Die Gärten sind unvergesslich. Ohara ist ein Genuss und eine einzigartige Landschaftserfahrung.

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 3. November 2018

Dies ist der Ort, an dem Sie sich einfach auf den Boden legen, die Vegetation in der Umgebung betrachten möchten, dann den Himmel und dann die allgegenwärtigen wahnsinnigen Krähen. . . . und dann! Schließe deine Augen und wache niemals auf. Es ist so gut.

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 1. November 2018

Dieser Ort war für uns einer der Höhepunkte von Kyoto. Die Geschichte der Gebäude, die Kunst, die Figuren, die Statuen, die Gesichter in den Gärten. . . geh einfach besuchen!

Erlebnisdatum: August 2018
Bewertet am 1. Oktober 2018

Ja, es ist abgelegen und deshalb ist es das wert. Weniger überfüllt als die berühmtesten Spots und vielleicht noch schöner. Erstaunliche Gärten und die Landschaften werden im Herbst einfach atemberaubend.

Erlebnisdatum: November 2017
Bewertet am 1. Oktober 2018

Wenn Sie etwas mehr Zeit in Kyoto verbringen möchten, dann ist dies ein Muss: Ohara! Ruhiges kleines Dorf mit einem fantastischen Tempel und Aussicht!

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 28. Juli 2018

Sanzen - in ist ein spektakuläres, abgeschieden Tempel mit makellosen Gärten und atemberaubend Skulpturen eingebettet in eine wunderschöne Lage. Es gehört zu den schönsten Plätzen zu Besuch in Kyoto.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 26. Mai 2018 über Mobile-Apps

etwas schwieriger, Zugang im Vergleich mit anderen berühmten Sehenswürdigkeiten. Nehmen Sie die "System 17 Bus", und besser vom Bahnhof Kyoto entfernt, man kann also einen Platz bekommen, nehmen Sie dies 1 Stunde Busfahrt. Auf dem Weg werden Sie genießen Sie den Blick auf den Fluss...Kamo, Takao River, die weniger touristisch nördlichen Teil von Kyoto und Mount Hiei. Sie brauchen zu tun einem sanften und kurz (ca. 10 Minuten) und doch scenic bergauf Spaziergang zu erreichen. Besuchen Sie auch in der Nähe Jikkoin und Hosein Panohi erfahren. Wenn Sie vermeiden wollen die Leute die beste Zeit für einen Besuch im Sommer sehr früh sein müssen. Im Juni Hortensie können Sie sehen wie gut!Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 446 Hotels in der Umgebung anzeigen
Sanzeninno Sato
3 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Gyozanen
48 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Ryokan of Ohara, Seryo Gourmet Kyoto
69 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Chatani
29 Bewertungen
0,77 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 15.483 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Kumoi Chaya
10 Bewertungen
1,17 km Entfernung
Ohara Riverside Cafe Kirin
25 Bewertungen
0,65 km Entfernung
Wappado
7 Bewertungen
0,96 km Entfernung
Kyoubijaya
9 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 2.676 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Oharano Sato
51 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Jikkoin
33 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Hosenin
170 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Sanzen-in Temple.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien