Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Hyogo Prefectural Museum of Art

Nr. 42 von 490 Aktivitäten in Kobe
Geschlossen: Geschlossen
Heute geöffnet: Geschlossen
160
Alle Fotos (160)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet30 %
  • Sehr gut49 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Geschlossen
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
10°
Dez
Jän
Feb
Kontakt
1-1-1, Wakinohamakaigandori, Chuo-ku | HAT Kobe, Kobe 651-0073, Hyogo Prefecture
Webseite
+81 78-262-0901
Anrufen
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Kobe
ab 72,60 $
Weitere Infos
ab 751,30 $
Weitere Infos
Bewertungen (159)
Bewertungen filtern
13 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
6
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
7
6
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 13 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. Oktober 2018

Nach dem Erdbeben in Kobe wollte Tadao Ando, ​​geboren in Osaka, ein neues Museum bauen, das eine Beziehung zum Standort in Kobe zeigt. Deshalb liegt es direkt am Wasser. Das Gebäude selbst ist sehr modern und einzigartig, seine Galerien können den verschiedenen Ausstellungen angepasst werden....Wenn Sie sich für Museumsarchitektur interessieren, ist dies der richtige Ort für Sie. Die Qualität der Ausstellungen ist sehr hoch. Aufgrund der langen Geschichte der in Kobe lebenden Deutschen hat das Museum besonderes Interesse an der Kunstform Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ausstellungen aus diesen Ländern werden häufig gezeigt. Ich empfehle auch Ausstellungen zum Erdbeben in Kobe. Viele Künstler in diesem Bereich haben durch ihre Kunst, die sehr mäht, einen Weg gefunden, mit dem Trauma umzugehen. Wenn Sie Hilfe in der Forschung brauchen, ist dieses Museum gut dafür bekannt, sehr freundlich zu helfen.Mehr

Bewertet am 16. Februar 2018 über Mobile-Apps

Dies ist ein großartiges Gebäude, das von Tadao Ando entworfen wurde. Gute Zugänglichkeit für Rollstühle und Kinderwagen mit den Rampen um das Gebäude von außen. Einen Besuch wert, wenn Sie in der Gegend sind.

Bewertet am 7. April 2017

Wunderschön gelegen. Ando (der Architekt) ist Japans Bestes und die meisten brillant. Innen ist die Kunst der Bonus. Normalerweise haben Sie ausgezeichnet besondere Ausstellungen. Ich habe schon drei Mal hier und sind nie enttäuscht worden. es gibt nicht ein Taxi nehmen. Schauen Sie sich den...lokalen Jrail. Es bekommt man ziemlich nahe.Mehr

Bewertet am 9. März 2017 über Mobile-Apps

Ich bin so froh, dass wir entschieden uns zu besuchen! Es war ein bisschen zu Fuß vom Bahnhof, aber jeden Cent wert. Der Preis war nur $ 4 . 50 für ein Student ($ 5 . 50 für Erwachsene) und wir haben einige sehr schöne...Stücke zu sehen. Keine der von Karten oder Prospekte über die Kunst war in Englisch, das war leider, denn ich habe das Gefühl, dass ich würde konnten es mehr zu schätzen, aber trotzdem, es war ein tolles Museum.Mehr

Bewertet am 27. März 2016

Wir gingen hinüber in das Art Museum entlang des Quay und von der Waterfront gingen rund um das Gebäude um zum Eingang zu kommen. Die permanente Sammlung Eintritt ist ein Schnäppchen (300 Yen, ca. 2,5 Euro). Zum Glück haben wir uns auch die Sonderausstellung Zugang...an, was ein wenig mehr im Jahre 1300 Yen. Erstens, die Architektur des Museums ist sehr beeindruckend, und auf jeden Fall im Inneren man merkt, wie gut konzipiert ist es für Kunstausstellungen. Die permanente Sammlung besteht hauptsächlich aus japanischen Künstler arbeiten ungefähr von 1900 bis 2010. Es gibt auch einige Europäische/US arbeiten mit einem Zadkine Statue, einige Picasso und Giacometti Zeichnungen und arbeiten von Andy Warhol. In diesem Moment gibt es eine Sonderausstellung bis Mai 8 Tomioka Tessai (1836-1924). Wir wussten nicht, ihn noch die Kunstwerke ausgestellt wunderschön. Es reicht von Zeichnungen auf Papier, Silk Gemälde und andere. Man bemerkt, ist der Mix aus japanischen Kalligraphie mit einer wunderschönen, abwechslungsreichen Kunstwerke. Eine echte Empfehlung!Mehr

Bewertet am 3. Januar 2016 über Mobile-Apps

Die Kunst ist das Museum selbst ein schönes Gebäude zu erkunden. Viele Treppen zu verschiedenen Aussichtspunkten auf den Hafen; strengen Betonbau. Die permanente Sammlung besteht aus vielen Holz-Cut Drucke mit Szenen aus wunderlichen Figuren verziert ist Fabeln des West. Es gab eine Sammlung von klassischen...und zeitgenössischen Gemälden von japanischen Künstler. Die Skulpturen waren recht interessant. Schön wenn Sie Kunst und Architektur zu schätzen wissen.Mehr

Bewertet am 27. November 2015

Die Architektur der Galerie, bekannt durch Architekten Tadao Ando, ist ein Kunstwerk an sich und wird für viele eine ausreichende drawcard allein sein. Die Galerie beinhaltet eine kleine aber erheblichen und informative Ausstellung auf Ando, konzentrierte sich hauptsächlich auf den nahe gelegenen arbeitet. Stellen Sie...sicher, dass Sie um zu Fuß in die draußen zu sehen eine Reihe von Skulpturen. The Gallery Display selbst ist rund 75 % zeitweilige Ausstellungen, mit dem Restbetrag wird eine Auswahl aus der Galerie die ständige Sammlung (die vor allem zeitgenössische Kunst). Überprüfen Sie die Webseite für mehr Details. Die Galerie wurde ein teures Restaurant, und ein kleiner, billigere Cafe mit mehr begrenzte Kost (meist Bagels mit Füllung). Zugang ist nicht schwer; die Galerie ist 10-15 Minuten entfernt von Nada Station (JR Tokaido Linie) oder Iwaya Station (den Stationen der Linien Hanshin Main Line), die man von Osaka Station erreichen Sie zu Fuß in unter 30 Minuten.Mehr

Bewertet am 1. August 2015

Es ist nicht etwas schwierig, das Museum der Welt zu gelangen. Aber ich bin sehr froh dass ich den Weg obwohl es war 35 Grad. Gebäude ist eine moderne Architektur Meisterwerk. die Mühe lohnt sich in selbst. Da für die permanente Sammlung, ich fand es...ein bisschen langweilig (daher auch die 250 Yen Eintritt Preis) für einen zusätzlichen Preis konnte ich geben Sie Sonderzeichen Ausstellungen, die extrem gut angezeigt und unglaublich waren (Juli 2015). Ein sehr angenehmer Nachmittag verbrachten.Mehr

Bewertet am 8. Juni 2015 über Mobile-Apps

Wir haben uns dort in Ordnung zu sehen die Architektur anstelle der Sammlungen. Aber es ist nicht einfach zu fahren thr aber das Museum ist beeindruckend und die Riverside ist so charmant und wunderschön. Schöne Erfahrung.

Bewertet am 31. März 2015

Ich bin hier, um die Gebäude aber die Ausstellungen von innen waren so wundervoll und ich sind schließlich für Stunden. Sie haben eine englische Broschüre für das Museum, das die Karte beinhaltet. Und all die begünstigten Verfahren sind in den Passagen für die Hodler Ausstellung...übersetzt sind. Ich hoffe, dass sie das nicht wach. Sie können die Website bevor wir überprüfen um zu sehen was besondere Ausstellung ist auf.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 121 Hotels in der Umgebung anzeigen
Toyoko Inn Kobe Sannomiya
68 Bewertungen
1,54 km Entfernung
Kobe Sannomiya Union Hotel
265 Bewertungen
1,63 km Entfernung
Hotel 1-2-3 Kobe
164 Bewertungen
1,82 km Entfernung
Comfort Hotel Kobe Sannomiya
10 Bewertungen
1,87 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 12.054 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Royal Host Motoyama
12 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Au Bec Fin KOBE
19 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Capricciossa Blumer Hat Kobe
5 Bewertungen
0,35 km Entfernung
McDonald's Blumer HAT Kobe
9 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 810 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Kobe Oji Zoo
586 Bewertungen
1,28 km Entfernung
Disaster Reduction and Human Renovation Institution
173 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Y+T MOCA (Yokoo Tadanori Musuem of Comtemporary Art)
29 Bewertungen
1,19 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Hyogo Prefectural Museum of Art.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien