Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Gedenken

Unweit von der Angara befindet sich dieses eher unspektakuläre Denkmal, das an die Gefallenen im 2 ... mehr lesen

Bewertet am 13. Oktober 2018
267uwe
,
Köln, Deutschland
über Mobile-Apps
nationales Denkmal

Mit dem ewigen Feuer wird den gefallenen Soldaten gedacht. Oberschüler halten täglich etwa 15 ... mehr lesen

Bewertet am 10. Oktober 2018
nocodierer2
,
Schermbeck, Deutschland
Alle 64 Bewertungen lesen
57
Alle Fotos (57)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet60 %
  • Sehr gut37 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Kontakt
Lenina St., 1A, Irkutsk 664027, Russland
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Irkutsk
Bewertungen (64)
Bewertungen filtern
16 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
11
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
11
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 16 Bewertungen
Bewertet am 13. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Unweit von der Angara befindet sich dieses eher unspektakuläre Denkmal, das an die Gefallenen im 2. Weltkrieg erinnert. Es schadet nicht, hier kurz innezuhalten und an den Wahnsinn zu denken, der vor gut 80 Jahren begann.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, 267uwe!
Bewertet am 10. Oktober 2018

Mit dem ewigen Feuer wird den gefallenen Soldaten gedacht. Oberschüler halten täglich etwa 15 Minuten eine Ehrenwache. Wir waren zufällig da, als sie die Ehrenwache antraten.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, nocodierer2!
Bewertet am 9. August 2018

Den Platz mit dem ewigen Feuer zum Gedenken an den "Vaterländischen Krieg" steht bei den Russen hoch im Kurs. Schüler melden sich freiwillig und voller Nationalstolz um hier eine 1/4 Stunde Ehrenwache zu halten. Leider fällt das in den Ferien aus.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, Weltenbummler39!
Bewertet am 13. August 2016

ein Blumenbeet mit einem Russenstern drinnen, eine Gasflamme, mehr ist es nicht. 5 MInuten reichen. kostet aber auch nichts. Am besten dann in die kleine Holzhütte von der Touristeninformation gehen. Da gits gute Informationen. Sprechen englisch und manche auch deutsch.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Danke, BrunoldL!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 2. November 2018

Das ewige Flammendenkmal und die Heldengasse können leicht übersehen werden, da es sich auf einem kleinen Platz hinter dem riesigen Verwaltungsgebäude befindet. Es liegt am südlichen Ende eines Parks, der an der Fußgängerbrücke über dem unteren Damm endet. Der sternförmige Flammenhalter ist auf einer Plattform...montiert. Die Plattform ist von einer niedrigen Umfangswand mit vier Öffnungen an den Kardinalpunkten umgeben. Die Flamme wurde 1975 angezündet, um das 30-jährige Jubiläum des 2. Weltkrieges zu feiern. Die Flamme ist seitdem ununterbrochen gebrannt. Die Flamme wurde mit einer Fackel entzündet, die aus dem Grab des unbekannten Soldaten in Moskau transportiert wurde. Der Architekt ist V. Fedorina. Die enge Pol'skikh Povstantsev-Straße verläuft zwischen dem Platz und dem Verwaltungsgebäude. An der Rückwand des Verwaltungsgebäudes befinden sich fünf Marmortafeln mit den Namen von 37 Helden. Der Boden vom Moskauer Schlachtfeld wurde ebenfalls an diesen Ort transportiert. Irkutsk schickte mehr als 200 000 Soldaten in den 2. Weltkrieg, von denen über 50 000 nicht zurückkehrten. Das Denkmal hat die Kriegsjahre an der Spitze i. e. 1941 - 1945 und eine Inschrift mit der Aufschrift "Sibirien, Sie haben gemeinsam mit allen Menschen den Sieg gefeiert". Am nördlichen Ende des Parks befindet sich eine Büste von General Afansy Beloboradov. Wir waren etwas enttäuscht, dass es keine anderen kriegsrelevanten Skulpturen oder militärische Ausrüstungen gab, wie dies bei den meisten Kriegerdenkmälern in Russland der Fall ist. Es war gut, dass die Erinnerung an die Gefallenen erhalten bleibt. Wir hatten versucht, das Militärmuseum zu besuchen, das geschlossen war. Dies ist eine Gegend mit vielen Attraktionen, mit dem nahe gelegenen Kirov Park und den vielen Kirchen und Kathedralen in der Nähe. Es ist leicht zu erreichen, indem Sie mit dem Bus zum Kirov-Platz fahren und zur Rückseite des riesigen Verwaltungsgebäudes laufen.Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Bewertet am 28. Mai 2018

Das Denkmal ist ein feierlicher Ort, um einen Besuch abzustatten. Es ist in der Nähe des Flusses Ankara und mehrerer orthodoxen Kathedralen. Sie werden es bei vielen Gelegenheiten passieren.

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 27. November 2017

Ich war sehr beeindruckt von der Hingabe der jungen Kadetten, die die Traditionen der Ehrung der im Krieg verlorenen Soldaten lernten. Eine feierliche und wertvolle Erfahrung.

Erlebnisdatum: November 2017
Bewertet am 3. August 2017

Dies ist ein sehr Grand Denkmal für die Gefallenen Soldaten starben Verteidigung der Stadt und Land in der Großen vaterländischen Krieg. Es ist absolut riesig in Skala mit einem umfangreich offen Plaza und eine ewige Flamme montiert auf einem Bahnsteig mit Flower Sünde die Center....Es ist ein schöner Teil der Stadt, in der Nähe des Flusses und der Kathedrale entfernt und nur einen kurzen Spaziergang von Kirow Square. Es ist sehr gut es ist einen Besuch wert.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 31. Juli 2017 über Mobile-Apps

Schönes Kriegsmonument. Während wir den Ort besuchten, gab es eine Art Polizeizeremonie, die dem Besuch einen besonderen Charakter verlieh.

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 9. Juli 2017

Reisen in Russland ohne anhalten kann man einige Erinnerung aus dem 2. Weltkrieg. Das ist so, wie es sein sollte angesichts der großen Opfer fron 1941 - 1945 . Die Flamme ist umgeben von Namen.

Erlebnisdatum: Juni 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 33 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Angara
381 Bewertungen
0,37 km Entfernung
Courtyard Irkutsk City Center
664 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Empire Hotel
180 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Irkut Hotel
70 Bewertungen
0,47 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 963 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Rio Grande
140 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Mesto Vstrechi
73 Bewertungen
0,42 km Entfernung
The London Pub
65 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Coffeeshop Company
42 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 408 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Cathedral of The Epiphany
198 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Monument to the Founders of Irkutsk
285 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Church of the Savior, Exhibit Hall
41 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Memorial Eternal Flame.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien