Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

The National Museum of the Republic of Tatarstan

Senden
266
Alle Fotos (266)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet60 %
  • Sehr gut24 %
  • Befriedigend 11 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Kontakt
ul. Kremlevskaya, d.2, Kasan 420111, Russland
Webseite
+7 843 292-89-84
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Kasan
ab 34,70 $
Weitere Infos
ab 86,80 $
Weitere Infos
ab 165,40 $
Weitere Infos
Bewertungen (156)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
5
0
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
4
5
0
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Dies könnte ein gutes Museum sein, wenn Sie Russisch lesen können. Ich kann nicht und ich habe sehr wenig davon. Sie haben 4 oder 5 Zeichen in Englisch und einige interessante Artikel aus der Oktoberrevolution. Ich hätte jedoch mehr lernen können, wenn ich 15 Minuten...im Internet verbrachte.Mehr

Bewertet am 3. Juli 2018 über Mobile-Apps

Riesiges Museum gegenüber dem Eingangsturm zum Kasaner Kreml. Es erzählt die Geschichte von Kasan und Tatarstan von der Antike bis zur Russischen Revolution und den neueren Zeiten. Das Erdgeschoss ist älteres Zeug, archäologische Schätze wie Knochen und Waffen und Exponate zu den Bulgaren und den...Mongolen und der Goldenen Horde. Alle Informationen über bestimmte Exponate sind leider nur in Tatarisch und Russisch, aber sehen Sie auf den Hauptwänden für Tafeln in Englisch, die die Ausstellungen im Allgemeinen erklären. Im Obergeschoss befinden sich Kutschen und Erinnerungsstücke aus der Zeit der Kaiserin und des Kaisers und eine hervorragende russische Revolutionsabteilung, der Höhepunkt für mich. Makellos gepflegt und gut angelegt, sehr freundliches Personal. Mehr internationale Sprachen in den Displays und ich hätte in Richtung 5 Sterne gereicht.Mehr

Bewertet am 2. Juli 2018

Mir ist klar, dass Kasan den Besuch nicht wert ist, aber zumindest habe ich mehr über die Tataren und diese Autonome Republik erfahren. Interessante temporäre? Ausstellung über Tartarstans Erfahrung der bolschewistischen Revolution.

Bewertet am 27. August 2016

Hallen erklärte in einem schönen Weg. Geschichte Hallen der Antike bis modern Day ist gut Idee. Einige Säle haben Englisch Schildern, noch nicht alles! Keine spricht Englisch! Sicherheit sind eher unfreundlich für keinen offensichtlichen Grund! Es ist ein Museum!! Wenn man 2-3 Stunden dauern würde...allein, noch mehr, wenn man Strandeinrichtungen unterliegen einer anderen Firma. besuchen Sie beim öffnen oder drei Stunden vor Schluss die Eile zu vermeiden.Mehr

Bewertet am 24. August 2016

Wir hatten erwartet, sehen einige lokale ethnischen Ausstellungen und wir haben, aber noch viel mehr. Das Erdgeschoss hat Ausstellungen im Zusammenhang mit Tatarstan, aber wenn man oben gibt es viele Abschnitte, die sich mit verschiedenen historischen Perioden und einige wirklich unglaublich Objekte ausgestellt. Die Beförderung...von Catherine des Großen ist sehr beeindruckend aus, aber es ist Porzellan, Kristall, goldenen Teller, napoleonische Zeit Stücke, Krieg Fotografien und Schiffsausrüstungen - einschließlich Cannon, Swords, Kanonen, Uniformen, Dokumente. Religiöse Symbole und Gegenstände ausgestellt, Kostüme, Schmuck und noch viel mehr. Es gibt auch eine beeindruckende Ausstellung von lokalen Tierwelt mit taxidermied Vögel und Tiere sowie eine riesige Fische. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, selbst wenn Sie nicht russisch oder wissen nur sehr wenig. Englisch Erklärungen wäre hilfreich, aber es ist trotzdem einen Besuch wert. Geben Sie sich jede Menge Zeit.Mehr

Bewertet am 21. Oktober 2015

Ich habe mehr über die Mongolen und der Geschichte Russlands in diesem Museum als in den meisten anderen Museen ich besucht habe. Die illustrierten Zeitvorgaben und Ausstellungen sind erstklassig (und in Englisch.) Der Video- und Plätze sind ein Rückgriff auf der UDSSR und in Russisch...aber das habe ich genossen. Das Personal war sehr hilfsbereit. Ich empfehle dieses Museum als Teil ihres Besuches an der Kazan Kremlin entfernt.Mehr

Bewertet am 13. September 2015

Überraschend großes Museum, von Stone age, Via Alter von Katharina die Große, Weltkriege und Revolution Epochen. Die meisten Ausstellungen haben einige englischen Text. Damit eine oder zwei Stunden zu erforschen.

Bewertet am 28. Juni 2015

Ein toller Ort! So viel Informationen, sehr interessant und gut für die Kinder - viele interaktive Werkzeuge, die in eine gute Art und Weise und sehr einfach zu navigieren. Das Personal war sehr nett! Ein Bereich für die Kinder zum spielen. Ein wunderschönes Gebäude. bezogenes...mein Tag in Kazan - war ich sehr beeindruckt!Mehr

Bewertet am 2. Mai 2014

Ich habe hier schon ein paar Mal hier und ich habe es jedes Mal genossen. Die Übersetzungen sind nicht so toll, wenn man davon abhängt, in Englisch sind so hilft es, wenn Sie mit einem relativ guten Verständnis von Russisch. Die grundlegende Informationen für jeden...Abschnitt ist übersetzt aber Informationen über die einzelnen Exponate ist selten übersetzt. Das Museum ist mit einer Reihe von Informationen über verschiedene Epochen der Geschichte. Es gab mir eine gute Anfänger Einblick in den Ort, wo ich wohne. Das Personal war freundlich und informativ und ich hatten dort eine sehr schöne Zeit.Mehr

Bewertet am 30. April 2013

Ich habe fast geben lassen und ich muss unser Reiseführer für sollte darauf bestehen, dass wir dann danken. Wie wir dem Bulgarischen/Volga am folgenden Tag besuchten war es für mich sehr wichtig und Gruppe zu einem besseren Verständnis der Geschichte des Ursprungs des Volkes von...Tartarstan. Noch nie war ich sehr beeindruckt von den tausenden von Artefakte ausgestellt und insbesondere in der Schmuck Zimmer auf den antiken Bulgaren. Real exquisite und feinen Arbeit und ich habe schon einige davon wurden in der heutigen Schmuck Industrie kopiert. Die Bulgaren waren großartig in Metall funktioniert und man kann auch große Sammlungen von antiken Münzen und Waffen zu sehen. Besuchen Sie das Museum und später wenn Sie Bulgarischen, die 3 Stunden entfernt von Kazan liegt reisen, werden Sie eine umfassende Geschichte der Bulgaren und die Fischtatars. Sie werden auch die Geschichte des Islam in Russland entdecken und sie haben viele Artefakte zu unterstützen. Wenn Sie in Kazan sind, ist dies ein Ort, den man nicht verpassen sollte. Das Hotel ist sehr nahe an den Kazan Kremlin und Eintrittspreise war 100 Doppelzimmer, die über 3 USD. die Reise wert, ich verspreche Ihnen.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 65 Hotels in der Umgebung anzeigen
Courtyard by Marriott Kazan Kremlin
129 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Hotel Duslik Bulak - II
7 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Hotel Giuseppe
368 Bewertungen
0,37 km Entfernung
Doubletree by Hilton Kazan City Center
417 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1.897 Restaurants in der Umgebung anzeigen
TOP HOP
419 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Restaurant Hemingway
196 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Chak-Chak
320 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Kremlin restaurant
81 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 562 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Kul Sharif Mosque
3.006 Bewertungen
0,37 km Entfernung
Natural History of Tatarstan Museum
217 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Cathedral of the Apostles Peter and Paul
634 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Bauman Street (Kazansky Arbat)
2.161 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The National Museum of the Republic of Tatarstan.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien