Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Moscow Compound of the Holy Trinity and St. Sergius Lavra

Nr. 268 von 2.799 Aktivitäten in Moskau
Jetzt geschlossen: 05:00 - 21:00
Heute geöffnet: 05:00 - 21:00
Im Voraus buchen
81
Alle Fotos (81)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet81 %
  • Sehr gut19 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 05:00 - 21:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-4°
-9°
Dez
-5°
-11°
Jän
-5°
-12°
Feb
Kontakt
Troitskiy 2-I Lane, 6/9, Moskau 129090, Russland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Moscow Compound of the Holy Trinity and St. Sergius Lavra zu erleben
ab 75,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (26)
Bewertungen filtern
12 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
4
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
8
4
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 12 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Der Ort in Lavra ist anderthalb Autostunden von Moskau entfernt. Aber die lange Reise lohnt sich für die Sehenswürdigkeiten und die religiöse Bedeutung des Klosters. Es gibt ungefähr 7 bis 8 Kirchen im Inneren und sie sind alle von außen schön. Wir sind in zwei...von ihnen gegangen, aber das denkwürdige ist die Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit. Sergius, der Gründer des Klosters. Die Wandmalereien, Die Portraits und Die Reliquien aus dem 14. Jahrhundert sind alle sehr historisch und beeindruckend. Sie verkaufen auch Brot und Kekse aus dem Kloster. Es gibt Souvenirgeschäfte innerhalb und außerhalb der Verbindung. Alles in allem eine gute Tour.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 1. November 2018

Eine der ältesten, reichsten und verehrtesten Grundstücke in Moskau. Es genügt zu sagen, dass es der eigentliche Wohnsitz der berühmtesten russischen Heiligen war - zum Beispiel des berühmten Philaret, der hier starb. Hier wurde Patriarch Tikhon von den Bolschewiki festgenommen. Der Komplex wurde als Kindergarten...genutzt, eine Hauskirche wurde ruiniert, die Kuppel und der Tabernakel des Glockenturms abgerissen. Die Kirche der lebensspendenden Dreieinigkeit wurde in ein Lagerhaus verwandelt, dann wurde sie von der Musikhalle, dem Moskauer Sinfonieorchester, besetzt. . . Für verschiedene "Haushaltsbedürfnisse" wurden unter dem sowjetischen Regime andere Gebäude des Komplexes angepasst. Es wurde jedoch vor den Olympischen Spielen in Moskau 1980 restauriert. Obwohl die Verbindung nicht den Olympischen Spielen danken muss. Davor existierte es in einem organisch geeigneten alten historischen Gebäude. Vor den Olympischen Spielen wurde es jedoch aufgrund des Baus des olympischen Sportkomplexes und der Dichtung der Olympic Avenue zerstört. Und so wirkt der Hof jetzt etwas fremdartig zwischen den gesichtslosen modernen Gebäuden.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 5. September 2018

Dieses Kloster ist eines der größten in Russland. Es wurde im 14. Jahrhundert gegründet und beherbergt heute mehr als 300 Mönche. Viele von ihnen gingen herum als wir besuchten. Es wird heute das Kloster Sergiev Posad genannt. Die Gebäude sind einzigartig in Stil und Farbe.

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 28. August 2018 über Mobile-Apps

Am Anfang waren wir nicht erfreut, als wir feststellten, dass unsere Tour uns auf eine lange Fahrt außerhalb von Moskau brachte (das bedeutete, dass wir uns im Schneckentempo durch den Hauptverkehr bewegen mussten). Allerdings muss ich zugeben, dass der Anblick dieser wunderschönen Strukturen außerhalb der...Hektik der Stadt eine Reise wert war. Die Lage ist wunderschön und strahlt Frieden aus. Wir hätten uns einen weniger hastigen Besuch gewünscht, da jedes Gebäude sehr hübsch ist und viele Möglichkeiten für großartige Bilder bietet!Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Bewertet am 4. August 2018 über Mobile-Apps

Das kleine Territorium dieses Lavra beherbergt zehn Catbedrals einschließlich der erstaunlichen Dreifaltigkeitskathedrale, die im 15. Jahrhundert errichtet wurde und den Schrein mit den Relikten der Straße hält. Sergius. Es war zufällig, dass wir an einem Sonntag dort waren und von Hunderten von Pilgern überrascht waren,...die in der Schlange warteten und beteten, bis sie die Reliquien in der Kathedrale erreichten und die Segnungen erhielten. Es ist vorzuziehen, dass die Frau in langen Röcken ist und ihre Köpfe im Kloster bedeckt.Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Bewertet am 17. Mai 2018 über Mobile-Apps

Dies ist das größte Kloster und wichtigste Kirche in der russisch-orthodoxen Religion. . . und es ist wunderschön. Gebäude in Pink, Grün, Blau und Gold. Unser lokaler Führer Antoine begann uns in einem kleinen Workshop, wo handgemachte traditionelle russische Pfeifen für unsere Enkel gemalt wurden....Die Kirchen und der Glockenturm sind bedeutend.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 7. Juli 2017

Dies ist eine der größten Klöster und dem Zentrum von russischen herrscht nur wenig Verständnis gegründet im 14. Jahrhundert. Die Kirchen und Architektur sind wunderschön mit vielen Zwiebeltürmen. Sie können die Kirchen von innen sehen viele russische Ikonen, einfach wunderschön. Wenn Sie eine Chance verpassen...Sie nicht dieses Hotel zu besuchen. einen kurzen Spaziergang den Hügel hinauf und bekommt ein Vögel Auge über den gesamten Kloster.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 25. Oktober 2016

Die Anlage ist groß und verfügt über mehrere Kathedralen und die damit verbundenen Gebäuden. Sehr religiös und historische. Sogar im eisig kalt im Winter das Hotel ist voll mit Touristen. Die Verbindung ist weiß mit Schnee im Winter aber man konnte sehen viele Tauben sogar...im sub - Null Temperatur. Es gibt ein paar Stände außerhalb verkaufen Russisch nisten Puppen und andere Andenken.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2016
Bewertet am 6. Juni 2016

Eines der schönsten spirituelle Stätten in Russland, Es ist ein einfacher Tagesausflug von Moskau. Das spirituelle Zentrum der russischen herrscht nur wenig Verständnis , es ist ein mystisches Hotel , sehr bewegend. Immer noch aktive religiöse Zentrum , aus dem frühen 15. Jahrhundert . Sehr...empfehlenswert, man bekommt wirklich ein Gefühl für die alte Russland.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2016
Bewertet am 4. Oktober 2015

Der Reiseführer sagen Bücher zu nehmen Sie ein Expresszug - bitte bedenken Sie nehmen ein gewöhnliches Vorort eine statt. Diese sind häufiger und versteckt haben Charme. Die Sitze sind sehr hart! Sie Halbpension im Yaroslavskii Station in Moskau. an Bord werden Sie von einer Reihe...von Themengärten Leute verkaufen Sachen unterhalten von große Taschen und reisende Musiker. Auf meiner Reise war es ein Boy/Girl Duo, einer Gruppe von Veteranen in der Armee ermüdet, eine Akkordionspiler und Geiger und Alleinreisende Sänger. Jeder auftritt für ca. 5 Minuten und dann zieht auf. Sie würden alle auf dem Express verpassen! Einmal in der Feldherr erhielt danach den Beinamen gibt es viel zu besichtigen. Es gibt auch ausgezeichnete Buchhandlungen verkauft Souvenirs, Symbole und sogar einen Shop für kitting aus Priester mit Gewänder und Gegenstände wie Pfannen. Die wichtigsten Punkte Franziskaner-Kirche in sind die verschiedenen Kathedralen von was die wichtigsten, wohl ist, die Holy Trinity Cathedral mit der Relikte des Gründers der Kloster St. Sergius. Es gibt einen ständigen Gebet Zyklus mit seinem Grab. Der ikonostase ist einzigartig. es war nicht nur gestaltet und sehr viel von Andrej Rublev bemalt wurden , aber der eigentliche Design ist ungewöhnlich. Die normale Muster ist für die Royal Türen im Zentrum, ein Symbol der Christ auf der einen Seite und der Jungfrau Maria auf der anderen Seite. Dieses Hotel hat eine Version von Rublev bemalt wurden die berühmteste Icon (das Holy Trinity) und Mary. Dann neben Mary auf ihr Recht ist ein weiteres Holy Trinity Icon. Das original dieser berühmten anbetendes Arbeit ist jetzt in der Tretjakow-Galerie in Moskau statt. Wenn die Atmosphäre des Gebetes hier dann zu bugsieren. ...Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 391 Hotels in der Umgebung anzeigen
Treffen
1 Bewertung
0,35 km Entfernung
Gallery Avenue Hotel
239 Bewertungen
0,5 km Entfernung
Slavyanka Hotel
348 Bewertungen
0,53 km Entfernung
Garden Ring Hotel
549 Bewertungen
0,61 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 15.951 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Italyanets
223 Bewertungen
0,38 km Entfernung
People&Pasta
154 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Khinkalnya on Shepkina St
135 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Korchma Taras Bulba
122 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 4.838 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Holy Trinity Church
6 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Victor Vasnetsov House Museum
186 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Aptekarskiy Ogorod Botanical Garden
1.775 Bewertungen
0,58 km Entfernung
Moscow Cathedral Mosque
89 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Moscow Compound of the Holy Trinity and St. Sergius Lavra.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien