Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kursk State Art Gallery

7
Alle Fotos (7)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet51 %
  • Sehr gut27 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft10 %
  • Ungenügend6 %
Beschreibung
Kontakt
Radishheva, 85, Kursk 305004, Russland
Webseite
+7 471 258-55-91
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (29)
Bewertungen filtern
1 Ergebnis
Bewertungen von Reisenden
1
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
1
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 25. Januar 2017

Dies ist eine Wonne für Einheimische und gut zu hören Sie Freudenschreie lokalen Kinder. Die Angestellten sind sehr hilfsbereit und eine Quelle von Informationen.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 9 Hotels in der Umgebung anzeigen
Oktyabrskaya Hotel
66 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Tri Peskarya
18 Bewertungen
1,72 km Entfernung
Hotel Prestige
156 Bewertungen
1,83 km Entfernung
GRINN Inn
20 Bewertungen
1,86 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 320 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Kotleta
60 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Fresh Cafe
36 Bewertungen
0,52 km Entfernung
Restorazia
58 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Zhar-Pizza
33 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 103 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Sergiyev Kazanskiy Cathedral
24 Bewertungen
1,18 km Entfernung
Holy Trinity Monastery
11 Bewertungen
1,49 km Entfernung
Fire Tower
7 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Kursk State Art Gallery.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien