Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Uros Floating Islands

Nr. 3 von 47 Aktivitäten in Puno
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: | Lake Titicaca, Puno, Peru
Im Voraus buchen
Weitere Infos
47 $*
oder mehr
Halbtägige Bootfahrt nach Uros von Puno
Weitere Infos
85 $*
oder mehr
Inseln Uros und Taquile mit dem Schnellboot

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 4.143 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 22
    Ausgezeichnet
  • 24
    Sehr gut
  • 25
    Befriedigend
  • 4
    Mangelhaft
  • 5
    Ungenügend
Ein toller Tag

Die Inseln sind ein Spaßiger Besuch, besonders für Kinder. Es war sehr informativ und interessant die Inseln zu besuchen und einen flüchtigen Blick auf wie die Bürger der Inseln ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 18. Juni 2016
MEsquib
,
Albuquerque
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

4.143 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
gossau
Beitragender der Stufe 
47 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche NEU über Mobile-Apps

Süsse bewohner. Sehr freundlich und auf tourustengeld angewiesen. Intressant wie sie die inseln bauen, und leben. Wird alles gezeigt. Der ausflug dauert in allem 3h. Reicht auch. Sehr touristisch. Lustig sind die solarpannels für tv,licht und radio. Die bewohner machen schmuck und mobile welches verkauft wird. Am ende kann man noch ein passstempel erhalten. Lustig, bringt nichts. Unbedingt das teiggebäck... Mehr 

Hilfreich?
Danke, incubus5!
Albuquerque
Beitragender der Stufe 
58 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 37 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2016
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Die Inseln sind ein Spaßiger Besuch, besonders für Kinder. Es war sehr informativ und interessant die Inseln zu besuchen und einen flüchtigen Blick auf wie die Bürger der Inseln leben. Sie waren sehr einladend und freundlich. Ich würde es empfehlen.

Hilfreich?
Danke, MEsquib!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2016

Ein Besuch ist durchaus interessant. Die Bewohner erklären, wie die Inseln gebaut werden und wie sie leben und man darf auch in die Hütten hinein. Allerdings ist ein Ausflug zu den Uros auch absolut kommerziell (es geht im Prinzip nur darum den Touristen möglichst viel Geld abzunehmen), die zur Schau gestellte Freundlichkeit wirkt sehr unecht bzw. ist absolut übertrieben, und... Mehr 

Hilfreich?
Danke, eirini259!
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2016 über Mobile-Apps

Es war wirklich nett gesehen zu haben aber leider bleibt man zu lange auf den Inseln und soll dort werden dann das übliche Touristenzeug angeboten. Im großen und ganzen Massentourismus.

Hilfreich?
Danke, Dorian D!
Menden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2016 über Mobile-Apps

Ziel der Dorfbewohner ist es das beste aus den Touristen zu holen, nämlich ihr Geld. Natürlich benötigen die Einwohner das Geld aus dem Tourismus, aber bitte nicht so offensichtlich. Es gab dennoch interessante Informationen zu der Lebensweise, dem Bau und dem Erhalt dieser Inseln.

Hilfreich?
Danke, Uli S!
Chisinau, Moldawien
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 25. April 2016

Im Nachhinein hätte ich mir die 35 S/ sparen sollen. Man wird von dem Busbahnhof oder dem Plaza de Armas abgeholt und zum Hafen gebracht. Auf dem kleinen Boot spielt vor der Abfahrt ein Musiker mit seiner Planflöte (es gibt deutlich bessere Panflötenspieler) und verlangt hinterher Geld für sein Gespiele, das viel zu lange geht. Bei der 20 minütigen Fahrt... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Andrea W!
Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. April 2016

mit waren sehr früh dran, um anschließend noch auf die Sonneninsel und nach La Paz zu fahren, es war aber ein Highlight unser Reise, die Insel aus Schilf schaukelt wenn ein Schiff vorbeifährt, man sackt etwas in den Schilfuntergrund ein, alles aus Schilf: Sitzgelegenheiten, Häuser, die Insel natürlich und essen kann man das auch noch...

Hilfreich?
Danke, wolfgangschuhmacher!
Lima, Peru
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. April 2016

Auf den kleinen Schilfinseln bekommt man künstlich wirkendes Schauspiel inklusive Gesangseinlage der Bewohner geboten, bevor man an Verkaufsständen vorbei zu einer kostenpflichtigen (aber nicht nötigen!) Bootsfahrt gedrängt wird.

Hilfreich?
Danke, majmue30!
Beitragender der Stufe 
430 Bewertungen
310 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2016 über Mobile-Apps

Es gibt dutzende schwimmende Inseln. Fast auf jeder werden Kunstarbeiten angeboten. Wegen der Feuchtigkeit sterben die Leute schon mit ca. 40 Jahren. Am Abend kehren die Leute in ihre Häuser am Festland zurück. Es gibt dort Inseln mit Schulen und Sportplätzen. Alle 4 Jahre müssen die Inseln erneuert werden da die Binsen zu viel Wasser aufgesogen haben und faulen.

Hilfreich?
Danke, Heinrich S!
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
332 Bewertungen
57 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 176 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. März 2016

Auf jeden Fall einen Besuch wert, auch wenn es ein Freilichtmuseum ist, was dem Besucher allerdings nicht offengelegt wird. Auch wenn es verständlich ist, dass in dieser feuchten Umgebung v.a. in dder Regenzeit niemand leben will, sollte man ehrlich sein.

Hilfreich?
Danke, AuW!

Reisende, die sich Uros Floating Islands angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Uros Floating Islands? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Uros Floating Islands sowie von anderen Besuchern.
18 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Uros Floating Islands.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?