Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
217
Alle Fotos (217)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet24 %
  • Sehr gut52 %
  • Befriedigend 19 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
28°
22°
Nov
28°
22°
Dez
28°
22°
Jän
Kontakt
Muzium Padi Lot 798 Jalan Gunung Keriang | Mukim Gunung Keriang, Alor Setar 06570, Malaysia
+60 4-735 1315
Anrufen
Bewertungen (113)
Bewertungen filtern
64 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
13
32
15
3
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
13
32
15
3
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 64 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 12. Juni 2017 über Mobile-Apps

Das Museum spezifische in Paddy, was das Wichtigste ist Kedah Produkt seit vor ein paar hundert Jahren. 360 ° paranomic Aussicht ist die beliebtesten Abschnitt in dem Museum. Der beste Ort zum klicken um es zu vergrößern

Bewertet am 30. Mai 2017

Angesichts der Tatsache, dass der Staat Kedah ist der Reis Bowl von Malaysia, das Museum zeigt dies wichtig Anbauerklärung und Aktivitäten im Zusammenhang mit. Es war lehrreich für mich. Das Tableau: at the TOP of the Museum ist spektakulär: ein riesiges Gemälde, das zeigt die...Bepflanzung Zyklus der Paddy plus a die in der Nähe Gunung Keriang. Es dauerte 60 Künstlern 6 Monate zu zeichnen die riesige Hintergrund Gemälde, das noch heute bewahrt die lebhaften Farben. Verbinden Sie einen Ausflug zum Museum mit den angrenzenden Gurung Keriang, vielleicht sogar Besuch im Resort gegenüber dem Museum, das Museum der Architektur ist inspiriert von flachsstengel Paddy eng beieinander und wunderschön mit seinem goldenen Hue. Auf jeden Fall eine Reise wert und an der Strecke , zu sehen bekommt Reisfeld Kampung das Leben und die wunderschöne Landschaft.Mehr

Bewertet am 22. Mai 2017

Vernünftig Eintritt (RM 5 ) . . . . . . . . . . Schön 360 Grad Portrait Display des Reisfeldern und Gunung Keriang. Gute Sammlung von Tools von alt - Timer Bauern in der Field. die traditionellen Reis Tee gekauft geröstete der Nutzung...Kohle. (Sie sollten es ausprobieren, es ist es wert) .Mehr

Bewertet am 24. April 2017

Die Paddy Museum befinden sich in der Nähe Gunung Keriang. Im Museum kann man auf den Aufbau von Rohreis aus Technik und im 3. Stock haben eine sehr malerisch Landschaft . Gut für Familien besuchen.

Bewertet am 10. April 2017

Schön zu besuchen Sie wenn Sie wirklich interessant in Paddy, sonst werden Sie sich langweilig zu Fuß durch das Museum.

Bewertet am 22. Februar 2017

Ort für meine Familie zu besuchen, etwas erfahren, was im Zusammenhang mit Paddy. eine riesige Paddy zeichnen ganz oben auf dem Dach. Sehr interessant zum ersten Mal zu besuchen

Bewertet am 26. Dezember 2016

Großartig und lehrreichen Erfahrung auf Paddy! Viele Informationen auf den Reis Sie zeitaufwändig gewesen! hervorragend für eine Förderung der Blick von Gunung Keriang!

Bewertet am 21. Dezember 2016

Es ist einen Besuch wert Wir haben schon in zahlreichen Mal mit Freunden und sie finden es interessant. Die Panoramaaussicht ist anders und es ist alles sehr zurückhaltend. Es gibt ein kleines Geschäft unten und klein Esslokal außerhalb mit Toiletten. Verkehrsmittel erforderlich. Nur daran erinnern,...dass es REIS .Mehr

Bewertet am 8. November 2016

Beim Betreten des Museum kostet 5 ringgit, folgen Sie den Pfeilen und steigen Sie auf die Wendeltreppe, einmal oben, kann man auf die aufgeschraubte Plattform zeigt Ihnen genau die bemalten Umgebung des Museums, Reisfeldern und Elefanten Rock sowie die Skyline der Stadt Alor Setar. Alle...wunderschön gemacht wie " Panorama Mesdag in den Niederlanden, aber viel größer. Das Panorama zeigt nicht nur die Umgebung aber auch die verschiedenen Jahreszeiten in die Reisfelder von Pflügen die Feuchtgebiete bis und einschließlich ernten der Reis. Im Keller der Museum gibt es eine Anzahl von Geräten, die für die feldarbeit, Reis angebaut und geerntet und modern und die altmodisch. Ein weiterer Ort zeigt die verschiedenen Sorten Reis wächst in der ASEAN-Region. Interessant und gut für ca. 1 Stunde Landwirtschaft Kultur herumschnüffeln. Im Keller gibt es auch ein wenig Souvenir Shop für die Gadget Liebhaber. aber außerhalb des Museums auf dem Parkplatz gibt es ein kleines Restaurant für ein Getränk, Snack und sogar eine kleine Mahlzeit wie Nasi Lemak oder Laksa. Insgesamt 4 / 5 ErgebnisMehr

Bewertet am 8. November 2016

Sehr schlecht Museum, nicht viel zu sehen. Sehr warm. Super langweilig und RM 5 ist viel zu teuer für ein solch Qualität.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 24 Hotels in der Umgebung anzeigen
Keriang Hill
1 Bewertung
0,71 km Entfernung
TH Hotel Alor Setar
111 Bewertungen
5,89 km Entfernung
The Leverage Mergong
60 Bewertungen
6,96 km Entfernung
Grand Alora Hotel
158 Bewertungen
6,99 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 147 Restaurants in der Umgebung anzeigen
RESTAURANT RT
58 Bewertungen
7,82 km Entfernung
Dee Dee Thai Restaurant
38 Bewertungen
5,64 km Entfernung
Numeral Eight Curry House
5 Bewertungen
6,72 km Entfernung
Khun de Thai Alor
8 Bewertungen
6,35 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 27 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Pusat Sains
9 Bewertungen
1,54 km Entfernung
Ladang Madu Kelulut Ori DUKUN JAYA
11 Bewertungen
4,28 km Entfernung
Taman Jubli Emas
6 Bewertungen
7,05 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Kedah Paddy Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien