Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
628
Alle Fotos (628)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet22 %
  • Sehr gut46 %
  • Befriedigend 28 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
11°
Dez
Jan
Feb
Kontakt
Miho Shimizu-ku, Shizuoka 424-0901, Shizuoka Prefecture
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (590)
Bewertungen filtern
20 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
8
4
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
8
8
4
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 20 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 20. Mai 2017

Ein schöner Strand neben einem Streifen ancient Pinien. An einem klaren Tag werden Sie hat einen super Blick auf den Mt. Fuji. Für uns war es etwas bewölkt aber wir sahen trotzdem Fuji - San ragten aus den Wolken! Wir hatten das Glück, dass uns...unser Gastgeber fahren, der Öffentlichkeit Transit Route war nicht straigtht freuen.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 14. Mai 2017 über Mobile-Apps

Wir waren im April, wodurch Baden war einfach unmöglich. Wie auch immer, man kann ein paar wirklich nette Aussicht auf den Mt. Fuji von siehe Ebene, mit Strand, sehen und Pines Umgebung. erreichen der Strand ist nicht so schwierig, je nachdem, wo Sie kommen aus....Es gibt Busse vom/zum Shimizu Station. Wir kamen direkt von Mt. Kuno. Dort konnten wir nehmen Sie einen Bus nehmen, und dann muss man eine Weile laufen. . .Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Bewertet am 27. April 2017

Es ist ein schöner Spaziergang durch die Altstadt, knorrige Kiefern zum Strand zu versuchen, den Berg Fuji sehen. Nur leider ist der Tag, an dem wir dort waren, war es so smoggy konnte man kaum machen sie zu dem Entwurf. Es war unmöglich, ein Bild....Wenn Sie hierher kommen um zu sehen Sie das Beach, ich würde Pass. Die einzigen Besucher wir gesehen haben, waren die Gruppen aus der Kreuzfahrtschiffe.Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Bewertet am 4. April 2017 über Mobile-Apps

Wir waren auf einem sonnigen Sonntag aber wir waren sehr erfreut zu sehen, dass es nicht überfüllt. Wir hatten ein gut am Strand entlang, Fuji - San war nur peeping unter den Wolken. Schöne Wanderwege durch die Bäume zu. Kam aus shizuoka von lokalen Zug...und dann den Bus, dann 15 Minuten zu Fuß. Kamen mit dem Taxi bis zu den Nihondaira Plateau für Y 2800 . Dann 45 Minuten mit dem Bus zurück nach shizuoka nach zu Fuß um dort oben.Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Bewertet am 11. November 2016

Ein toller Ort, um den Berg Fuji sehen zu betrachten. Auf die vier Wochen hatten wir schon in Japan Mt Fuji hatten unsichtbar gewesen als wir waren in einer Lage, wo wir vielleicht heute schon eine Einblick. wir waren also nicht sehr hoffnungsvoll. Nach einem...Spaziergang entlang der Promenade durch die Kiefern kamen wir im Black Sand Beach. Es war sonnig, aber vage, aber wir haben schließlich den Berg Fuji sehen in der Mitte erreichen. Zu sehen in einem klaren Tag die Berge von diesem Strand wäre spektakulär.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 15. September 2016

Einer der Höhepunkte unserer Reise. Vom Hafen zum Miho Matsubara gab es keine Wolken erfassten Versuchs Fuji-san. Sobald wir erreicht der kleinen Gruppe von Geschäften vor dem Aufstieg zum Strand, die Wolken zogen gesegnet und wir waren mit unseren ersten Anblick sighting of dies sehr...aufwendig eingerichtet. Da wir ein anderes Zimmer auf den Strand, wir konnten sehen Fujisan erhebt sich über den Pinienwäldern am Strand entlang. Das Strand hat mehr zu sehen und genießen Sie als nur Fuji-san. Genießen Sie die Schatten der Pine Grove, Discovery the Legend of Hagoromo.Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 20. Juli 2016 über Mobile-Apps

Landschaftlich schöne Gegend, wo die Bäume und Tempel sind aber im Grunde genommen eine Menge Stadt zwischen und Zement Art Felsen am Strand! Sehr freundliche Einheimische und visitor Centre - und selbst ohne die Mount Fuji Ausblick, die Gegend ist es lohnt sich. Man sollte...nur nicht erwarten Sandy Shores, obwohl man kann zu Fuß entlang der Küste zu dem Leuchtturm und durch interessante Gegenden zu.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2016
Bewertet am 18. Juli 2016

Ich habe auf die Jagd auf Foto des Berg Fuji an diesem Tag aber enttäuscht! Das Wetter nicht so gut, dass Tag!

Erlebnisdatum: Juni 2016
Bewertet am 29. März 2016

Die tollste Unterkunft Mount Fuji zu sehen. Wunderschöner Strand mit Fischer Fischen Breem und Heilbutt. Viele wunderschöne Driftwood. Magisch.

Erlebnisdatum: März 2016
Bewertet am 1. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Wir waren hier planen zu Mt. Fuji von Miho keine Matsubara Strand am Ende September, aber leider war das Wetter nicht perfekt war. Wir konnten überhaupt nicht sehen. Aber wir haben trotzdem Zeit am schwarzen Sandstrand und gingen in der Gegend.

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 94 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hagoromo Hotel
28 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Mihoen Hotel
66 Bewertungen
1,89 km Entfernung
Fukudaya
2 Bewertungen
2,51 km Entfernung
Shimizu Grand Hotel
25 Bewertungen
3,97 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 5.037 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Matsumiya
1 Bewertung
0,03 km Entfernung
Taki Gift Shop
1 Bewertung
0,03 km Entfernung
Ichifuji
3 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Amatsuen
0,08 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 437 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Shimizu Port
128 Bewertungen
3,3 km Entfernung
S Pulse Dream Plaza
264 Bewertungen
3,25 km Entfernung
Tokai University Marine Science Museum
95 Bewertungen
2,77 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Miho Seacoast (Miho no Matsubara Beach).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien