Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
102
Alle Fotos (102)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet81 %
  • Sehr gut15 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
16°
11°
Okt
10°
Nov
Dez
Kontakt
Matsumoto, Präfektur Nagano
Webseite
Bewertungen (66)
Bewertungen filtern
7 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 28. April 2017

Wir wanderten yarigatake in rund 12 Juni th? oder so von 2016 . Um diese Zeit in der Nähe der Berge haben die meisten Schnee geschmolzen, aber aus irgendeinem Grund nicht auf dem Weg der yarigatake. Abreise: links um etwa 9 Uhr morgens von Kamikochi...Lieferungen: sehr einfach Essen/Snacks/Wasser, dass ich auch mit meiner digitale Spiegelreflexkamera aufzubewahren und stativ, was ich beschwerte mich über die ganze Zeit. Ich denke, die super Fotos konnte ich nehmen die Schmerzen gerechtfertigt es dauerte für mich meine Kamera dort oben zu bekommen. Wir haben tatsächlich trugen sehr leichte Kleidung: Ich trug ein T-Shirt und Shorts + leichte Jacke zu lange Hosen als umgewandelt werden können. Die Temperatur auf dem Berg war um die 45 Grad am Tag. Braucht Studium Wanderschuhe, Steigeisen optional, aber auf jeden Fall hilfreich. Schnee kann man tief an und Sie können jederzeit zu versinken Oberschenkel. Wir hatten keinen Steigeisen aber nicht in Ordnung, aber es war ein langsamer Fahrt bis die verschneite Teilen. Wir nahmen die beliebtesten und direct Route von Kamikochi bis ein Fluss. Der Weg ist ca. 7 Meilen (1 km) und einen Weg in Höhe gain bis über 10 , 000 ft am Gipfel von yarigatake. Äußerst einfach, unmöglich zu verlaufen; Trail sehr gut markiert. Für die ersten 4 - 5 miles, es war einfach nur Wandern auf ebener Boden. Nach überqueren Sie den Fluss der letzten Zeit (achten Sie auf japanisch Makaken in diesem Bereich; Sie sind hier sehr aktiv) , Trail wird in Zukunft steil sehr schnell (nicht gefährlich werden aber anstrengend) . Sie erreichen die ersten echten Mountain Hut nicht lange danach. Die, die vor sind überwiegend für weniger begeisterter Wanderer. (sollte man sich mit Snacks versorgen und pocari verschwitzt vor da Preise nach oben gehen wie sie höher) Nach erreicht, Hut, wir wanderten etwas weiter vor Kinovorführungen Schnee. Schnee war schwer durch mit nur Schuhe und keine echten Schnee Ausrüstung. Manchmal können sie sehr rutschig, zwei Schritte vorwärts, einen Schritt zurück. Wie auch immer, wir haben ständig Fortschritte. Schließlich sehen Sie das zweite Mountain Hut. habe den Namen vergessen. Typ spricht Englisch hier. Aber Sie sind nur ca. 1 Kilometer von yarigatake sanso, der Hut direkt unter dem Peak, so behalten Sie einfach weiter. Unmittelbar nach der zweiten Mountain Hut, man kann leicht sehen die yari Peak in die vor Ihnen, die yarigatake sanso direkt unter dem Hotel. Dies ist der Bereich mit den Serpentinen. Und zu guter Letzt waren wir um ca. 7 Uhr sanso yarigatake erreicht, wie die Sonne war etwa zu legen. Die Betreiber des Hut waren genervt an uns, da die meisten Leute fangen um ca. 4 Uhr (da die meisten japanischen Wanderung Yarigatake in 3 Tage, während wir haben 2 ) . . . . . . . . . . An diesem Punkt waren wir total erschöpft weil wir keine Schnee Ausrüstung und Wandern in 35 + Grad Steigung in Schnee ist sehr anstrengend ohne Schnee Ausrüstung. Direkt nach dem Abendessen, zogen wir uns in unser Zimmer und schliefen Sonnenaufgang bis 3 Uhr morgens. um 3 Uhr morgens ging aus dem Bilder von den Sonnenaufgang zu bekommen. Spektakulär. Ich wünschte, ich bin die Peak, hätten verbringen können Bilder von dort, aber zu der Zeit, es zu dunkel war und wir nicht die Taschenlampen, dass neben den Kopf. Wir gingen sofort wieder ins Bett und wachten zum Frühstück um 6 oder so. Das Frühstück, und gingen zum Aufstieg auf den Gipfel. Das dauert etwa 20 Minuten. Es sieht beängstigend, aber man muss nur aufpassen. Vergewissern Sie sich, dass Sie alles testen Tritte. An der Spitze, wir haben 30 Minuten oder mehr in den Blick zu nehmen. Es war einfach uns zu sein, da die meisten Leute gingen zu den Top nach haben sie hier gestern Nachmittag. Wir wollten eigentlich sehr gut. Das Wetter war spektakulär. Die Sicht war fantastisch. man konnte sich Top-Floor 120 Meilen entfernt. Danach kamen wir brachen yarigatake sanso gegen 9 : 30 Uhr. hinunter ist sehr schwierig, an die Knie, seien Sie also vorsichtig. Wir haben uns hauptsächlich Sled unten beim sitzen auf unsere Jacken und heben unsere Füße hoch. Es froren unsere Zigarettenkippen, aber es war ziemlich lustig und relativ schnell Weg nach unten gehen. Hätte ich nur eine Rodelbahn. Wir konnten leicht vor 4 Uhr kamikochi zu erreichen und nahmen den Bus zurück nach Matsumoto. Fantastisch wandern.Mehr

Bewertet 1. November 2016

Nach einem sehr steil Wanderung von ca. 7 Stunden von Kamikochi, you can reach the top of Yarigatake. Es gibt dort auch eine 'einfache' Route vorbei an der River, auch dies ist keine Reise für die unerfahren, aufgrund der technischen Terrain. bilden ein bearbell ist...sehr empfohlen. Das 'Advanced' Route erfordert alpine Fähigkeiten und bevorzugt auf ein Seil und harnass. der Ausblick ist es aber mehr als wert : )Mehr

Bewertet 9. September 2016

Ein sehr machbar Summit wenn es Ihnen nichts ausmacht Klettern ein paar luftig Stahl Leitern und ziehen an der Kette seltsam. Ich empfehle einen Helm zu mieten von der Hütte unter wie Rock Herbst von anderen Kletterer ist wahrscheinlich die größte Gefahr ...

Bewertet 8. September 2016

Die Peak dauert etwa 2 Tage Wandern zu erreichen von Kamikochi (ca. 2 Stunden mit dem Zug und Bus von der Stadt von Matsumoto). Der Weg ist nicht schwierig, aber es erfordert gute Ausdauer folgen. Wanderer können in der Berghütte entlang der Strecke, was würde...auch das Abendessen und Frühstück.Mehr

Bewertet 21. Januar 2016

A Classic in der japanischen Mountain Kreisen wissen wie "Das japanische Matterhorn". so kann dies ein 3 Tagesausflug von Kamikochi Basis sein oder sogar zwei wenn Sie wie Joggen bis Bergen. Es wird lange Warteschlangen für den Leitern in Yarigadate-sanso Berg aufwärts. Gute Chance auf...ein Gespräch mit den gut zubereitete japanische Wanderer und Geduld üben!Mehr

Bewertet 21. September 2015

Nicht so attraktiv in meiner Meinung nach als Tsurugidake im Murodo. Aber einfacher. Die Leitern sind kein Problem. Riesige japanische Massen alle entlang der Wanderwege von Kamikochi, an den Hütten und den Campingplatz (nicht einmal an die man direkt unter dem Dach überlegen Sie) und...die Fläche in der Top klein ist. Mein Tipp: gehen Sie nicht dort hin in der Hauptsaison periodd.Mehr

Bewertet 1. März 2015

Der Berg liegt in den wunderschönen Alpen im Nagano Prefecture gelegen. Ich war dort für einen zweitägigen Ausflug nur zum Gipfel (Hin- und Rückfahrt), ab der Kamikochi. Ridge Fahrt bietet Ihnen einen wunderbaren Blick auf die Berge, aber ich habe es im September als das...Terrain ist leicht. Holen Sie sich einfach eine Landkarte von der Mountain technisches Zentrum bevor Sie vor allem dann, wenn Sie verstehen kein Japanisch, da die Schilder, die in Japanisch ist. Fragen Sie nach Tipps vom Personal (Englisch sprechen) wenn Sie eine Amateur-Wettbewerb , auch für Wanderer sind. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Fanggerät Pack und verfügen über ein klares Konzept von dem, was Sie tun wollen, dann fahren Sie in die dem Wonderland :)Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 198 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Hotaka
75 Bewertungen
8,7 km Entfernung
Tokusawaen
47 Bewertungen
9,16 km Entfernung
Shinzansou
47 Bewertungen
9,52 km Entfernung
Kamikochi Hotel Shirakabaso
115 Bewertungen
10,08 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1.961 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Kamon Jigoya
65 Bewertungen
9,78 km Entfernung
Grindelwald
49 Bewertungen
10,87 km Entfernung
Five Horn Kamikochi
76 Bewertungen
10,12 km Entfernung
Le Plateau
13 Bewertungen
14,9 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 258 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Shinhotaka Ropeway
838 Bewertungen
8,83 km Entfernung
Myojin Pond
212 Bewertungen
9,71 km Entfernung
Kappa Bashi
390 Bewertungen
10,11 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Yarigatake.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien