Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Unbedingt einen Abstecher zum Camel Rock machen

Wer in Kappadokien eine Rundreise macht, sollte auf jeden Fall einen Abstecher zum Camel Rock ... mehr lesen

Bewertet am 29. März 2017
neuhado
,
Hoerstel
interessante Felsformationen

Neben dem Kamelfelsen gibt es andere interessante Felsformationen. Man kann von einer erhöhten ... mehr lesen

Bewertet am 22. April 2016
generalstudies
,
Oldenburg, Deutschland
Alle 312 Bewertungen lesen
222
Alle Fotos (222)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet38 %
  • Sehr gut35 %
  • Befriedigend 25 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
24°
Sep
18°
Okt
11°
-2°
Nov
Kontakt
Devrent Valley, Göreme, Türkei
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Göreme
ab 65,80 $
Weitere Infos
ab 83,70 $
Weitere Infos
Bewertungen (312)
Bewertungen filtern
73 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
29
24
18
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
29
24
18
2
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 73 Bewertungen
Bewertet vor 3 Wochen

Kamel oder Napoleons Hut, die Natur hat bizzarre Formen geschaffen, mit etwas Fantasie kann man hinter den Steinen alles mögliche entdecken

Danke, Gabi H!
Bewertet 6. Mai 2017

Einfach kurz anhalten, aus dem Auto raus und bewundern die Traumhafte Kulisse und die Felsen Formation. Manche Felsen stellen verschiedene Tiere dar.

Danke, marian_wagner!
Bewertet 29. März 2017

Wer in Kappadokien eine Rundreise macht, sollte auf jeden Fall einen Abstecher zum Camel Rock machen - es lohnt sich immerhin für einen Fotostop.

Danke, neuhado!
Bewertet 12. Oktober 2016

Hier wird synchron in die Luft gesprungen, geselfiet, gerätselt, was das denn für Figuren sind, die über Jahrtausende in den Stein gewindet wurden. Ein interessanter Ort, der die Phantasie anregt und ein Lehrstück über die künstlerische Macht des Windes.

Danke, rumabo!
Bewertet 22. April 2016

Neben dem Kamelfelsen gibt es andere interessante Felsformationen. Man kann von einer erhöhten Straße viele schöne Objekte gut überblicken.

Danke, generalstudies!
Bewertet 18. Februar 2016

Es ist wirklich so, diese Formation sieht aus wie ein Kamel. Und damit die Touristen nicht alle sich neben dem Kamel ablichten lassen, bzw. es sogar zu besteigen, musste man es einzäunen.

Danke, mariaarndt!
Bewertet 5. Februar 2016

Eindrucksvoll und schön sind die von Wind und Wetter geformten Skulpturen! Gute Schuhe und etwas Kondition sind erforderlich der Weg ist sehr uneben!

Danke, Immergruen!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 6. Juli 2017

Bewertet 6. Juli 2017

Mehr

Bewertet 5. Juli 2017

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 84 Hotels in Göreme anzeigen
Fairyland Cave Hotel
78 Bewertungen
3,59 km Entfernung
The Village Cave Hotel
103 Bewertungen
3,62 km Entfernung
Seki Cavusin Suite
14 Bewertungen
3,69 km Entfernung
Azure Cave Suites
545 Bewertungen
3,77 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe128 Restaurants in Göreme anzeigen
Seyyah Han
750 Bewertungen
3,94 km Entfernung
Vadi Cafe Restaurant
160 Bewertungen
3,81 km Entfernung
Walnut Cafe
5 Bewertungen
3,8 km Entfernung
Lagarto Restaurant
284 Bewertungen
4,91 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe172 Sehenswürdigkeiten in Göreme anzeigen
Church Of St. John The Baptist (Vaftizci Yahya Kilisesi)
76 Bewertungen
2,73 km Entfernung
Peri Bacalari
135 Bewertungen
4,14 km Entfernung
Zelve Open Air Museum
427 Bewertungen
1,94 km Entfernung
Pasabag
831 Bewertungen
2,63 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Camel Rock.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien