Peace Matunda Tours
Peace Matunda Tours
5
Informationen
Arusha, Tansania
Mit Tieren

Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Peace Matunda Tours
Buchung auf Tripadvisor nicht möglich
Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
Optionen anzeigen

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
5.0
88 Bewertungen
Ausgezeichnet
82
Sehr gut
6
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Nicola T
3 Beiträge
Apr. 2023 • Familie
Ich möchte wirklich jedem, der diese Bewertung liest sehr ans Herz legen eine Tour mit Peace matunda zu buchen. Es ist alles ein wenig unkonventioneller und möglicherweise dauert es ein wenig bis man eine Rückmeldung bekommt, aber es lohnt sich wirklich sehr, die Planung in die Hände von dieser Organisation zu legen. Ich hatte nur sehr wenige Vorgaben hinsichtlich des Preises gemacht und mich mit den Unterkünften mehr oder weniger gar nicht auseinandergesetzt. Ich kann aus ganzem Herzen sagen: dieser Vertrauensvorschuss war vollkommen berechtigt! Alles war perfekt organisiert, wir wurden auf Händen getragen und so herzlich willkommen geheißen, wie wir uns das vorher nicht haben vorstellen können. Die erste und letzte Nacht unserer Tour haben wir auf dem Gelände der Schule/Waisenheim von Peace Matunda übernachtet. Wir unterstützten diese Schule bereits vorher mit der Übernahme einer Patenschaft. Wir sind uns sicher, dass jeder Cent dort nicht nur gebraucht wird, sondern auch in vertrauensvollen Händen ist und den Kindern zu Gute kommt. Hätten wir nur eine Safari gemacht, hätte uns der beeindruckendste Teil unserer Reise gefehlt. Wann bekommt man schon einmal die Möglichkeit so einfach so viel von dem Land und den Leuten und der Kultur mit zu bekommen. Und darüber hinaus unterstützt man noch einen wirklich sehr sehr guten Zweck!
Aber auch die Safari war perfekt. Die Übernachtungen waren sehr unterschiedlich und haben uns so einen ganz tollen Eindruck von den verschiedenen Regionen gegeben. Wir haben absolut alle Tiere in jeglicher Lebenssituation gesehen. Oft standen wir als einzige an der perfektesten Stelle. Unser guide Joshua kannte alles wie seine Westentasche und hat uns stundenlang Flora und Fauna erklärt. Aus tiefster Überzeugung: besser ging es nicht!
Verfasst am 24. April 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Sita R
11 Beiträge
Jan. 2022 • Freunde
Für jeden, der nach Tansania reisen und eine Safari machen möchte, kann ich Peace Matunda Tours wärmstes empfehlen.
Die Reise nach Tansania ist insgesamt ein unvergessliches Erlebnis.
Im Kinderzentrum Peace Matunda wurden wir herzlich aufgenommen, sowohl von den Gastgebern Kaaya und Martha, dem gesamten Team vor Ort und insbesondere von den Kindern.

In Peace Matunda hatten wir zu dritt ein schönes, sauberes Zimmer mit eigenem Bad und wir wurden täglich mit drei Mahlzeiten versorgt. Die Kinder haben teilweise mit uns zusammen gegessen und hielten sich auch bei uns im Haus auf, so dass es immer spannend und lustig war und wir so wirklich ein Teil der Familie waren und Einblicke in die tansanische Kultur bekommen konnten.

Mit Peace Matunda Tours haben wir schließlich von dort aus unsere Tour gestartet, die alle Erwartungen übertroffen hat. Mit einem sehr gut ausstatteten Jeep wurden wir abgeholt, um von dort aus in die Serengeti zu fahren.
Wir haben alle Tiere gesehen, die man sich vorstellen kann und mit Joshua einen fachkundigen Guide, der immer genau wusste, wo die besten Plätze waren, um die Tiere zu sehen.

Eine Nacht haben wir in einem Zelt geschlafen und die anderen in einer sehr schönen tentet Lodge.

Für jeden der nach Tansania reisen und eine Safari buchen möchte, kann ich Peace Matunda Tours wärmstes empfehlen.
Verfasst am 6. Februar 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Colin K
Köln, Deutschland7 Beiträge
Juli 2021
Wir hatten mit Peace Matunda eine 4-tägige Reise in die Serengeti gebucht. Am Flughafen angekommen wurden wir von einem Fahrer abgeholt und haben die erste Nacht am Mount Meru auf dem Gelände des Waisenhauses und der Schule verbracht. Das Zimmer war komplett neu renoviert und wir waren sehr positiv überrascht. Kaaya und Martha haben uns herzlich empfangen und ein landestypisches leckeres Essen serviert. Die Safaritour in den Norden der Serengeti war ein wahnsinnig tolles Erlebnis, der Fahrer Joshua ein erfahrener und sehr sympathischer Driver Guide! Die erste Übernachtung auf einem öffentlichen Zeltplatz in sehr komfortablen Zelten mit Feldbetten war ein Erlebnis! Die kommenden Nächte haben wir in einem privaten sehr schönen Tented Camp verbracht. Zurück am Mount Meru haben wir noch 2 Tage das Miteinander mit den Kindern, die völlig unbefangen mit uns umgingen, genossen, eine Wanderung zum Lodemi Wasserfall unternommen und selber Kaffe hergestellt! Alles in allem hätte es nicht besser sein können, so authentisch und fernab jeder touristischen Pfade mit tollen Gastgebern!
Verfasst am 22. Juli 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Claudia F
Köln, Deutschland5 Beiträge
Jan. 2020
Wir waren jetzt schon das 2. Mal in Peace Matunda. Bei unserem ersten eher zufälligen Besuch im September 2019 haben wir Kaaya Unambwe kennengelernt, der nicht nur sehr interessante und vor allem authentische Touren anbietet, sondern seine ganze Energie verwendet, um benachteiligten Kindern der Region eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Das hat uns so beeindruckt, dass wir uns entschlossen haben das Peace Matunda Zentrum zu unterstützen und kurze Zeit später im Januar 2020 noch einmal dort hinzureisen. Das Leben mit den Kindern im Camp ist eine absolute Bereicherung und man fühlt sich schon in Kürze als Teil der Peace Matunda Familie. Unsere 3 tägige Safari durch die Serengeti war durchweg wunderschön, unser sehr freundliche und vor allem kompetente Guide konnte uns nicht nur alle Fragen zu Land, Tieren, Politik etc. beantworten, sondern hat jeden Tag bis Sonnenuntergang unermüdlich Tiere aufgespürt und es gab keinen Tag ohne Löwen, Geparden und Leoparden. Die big migration in der Serengeti im September ist einfach atemberaubend, zigtausende Gnus, Zebras und Antilopen, die jedes Jahr ihre "Runde drehen". Das Zeltcamp ist einfach, die Zelte von Peace Matunda allerdings sogar mit Bett ausgestattet und recht groß, auch der Jeep war in tadellosem Zustand, was man nicht über alle Anbieter sagen kann. Alles in allem, eine der schönsten Erfahrungen, die man dort machen kann und absolut empfehlenswert! Asante sana!
Verfasst am 1. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Nadja
12 Beiträge
Okt. 2018 • Paare
Wir haben in Arusha ganz spontan das dreitägige Kulturtourismusprogramm gebucht. In Peace Matunda wurden wir super freundlich empfangen und haben uns direkt wohl gefühlt.

Benjamin war unser Guide für die Tage. Ein sehr motivierter 23 Jähriger, der eine Chance bei Peace Matunda bekam und diese bestens nutzt! Er hat eine gute Ausbildung und ist somit sehr gut auf uns eingegangen und konnte viele Fragen beantworten. Es ist ihm anzumerken, dass er sehr großes Interesse an den Tieren und der Pflanzenwelt hat.

Zum Programm gehören Wanderungen, eine Mountenbiketour zum Lake Duluti, Verarbeitung der Kaffeebohne bis zum trinkbaren Kaffee, Einblick in die Schule mit dem angegliederten Heim, Besuch einer Töpferei.

Die drei Tage waren gefüllt mit sportlicher Aktivität, vielen Eindrücken und interessanten Gesprächen mit Benjamin, den Besitzern und dem Schulleiter.

Auf Grund des unstabilen Wetters, haben die Besitzer uns ein Zimmer statt einem Zelt gegeben. Das saubere Zimmer war auf dem Gelände und gut ausgestattet. Die Verpflegung ist mit inbegriffen. Es wird immer frisch und lecker gekocht.

Wir würden das Kulturtourismusprogramm wieder hier buchen!
Verfasst am 6. November 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Stef A
1 Beitrag
Juli 2018 • Freunde
Wir haben den Mt. Meru hike und eine 5-tägige Safari über Peace Matunda gebucht und dort immer Zwischstation gemacht. Es ist wirklich toll, wie sich Martha und Unambwe für die Kinder engagieren und Ihenne ein zu Hasue und eine Schulbildung bieten. 15% des Preises für die Touren fliessen dementsprechend in dise Projekte. Auf diese Art und Weise kann man tolle Untermehmungen machen und damit gleichzeitig das Peace Matunda Projekt unterstützen. Wir hatten sowohl beim Mt. Meru hike, wie auch auf der Serengeti Safari sehr gute guides, die sehr erfahren waren und uns gut auf den Berg und durch die Wildnis gebracht haben. Auf dem Mt. Meru waren wir als einzige Gruppe genau im richtigen moment des Sonnenaufgangs. Wir wurden auch immer rundum mit sehr gutem (aber immer viel zu viel :D) Essen versorgt. Bei unseren Zwischenaufenthalten bei Peace Matunda haben wir uns immer sehr wohl gefühlt. Es war wie nach Hause kommen. Martha ist eine tolle Köchin und wir hatten immer ein großes bequemes Bett und eine warme Dusche!
Verfasst am 7. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Sandra S
Düsseldorf3 Beiträge
Okt. 2017 • Paare
Wir waren zu zweit im Oktober in Tansania, Peace Matunda war unsere Basis, von wo wir unsere Unternehmungen unternommen haben. Wir hatten uns im Vorfeld für Peace Matunda entschieden, da wir einen einheimischen Touranbieter wünschten und keinen aus Europa oder Australien etc. Dass es sich gleichzeitig um ein Kinderheim und eine Schule handelt hat uns sehr gefallen. Kaja, der Gründer von Peace Matunda, bei dem alle Fäden zusammenlaufen, hat für uns sämtliche Touren organisiert:
Besteigung des Mount Meru, 2 Nächte/3 Tage, mit Trägern, Koch, Guide und Ranger. Sehr anstrengend, da der Weg wirklich verdammt steil ist, aber ganz wunderbar. Vor allen Dingen, wenn der Kilimanjaro bei gutem Wetter herüberlacht. Alle Beteiligten waren sehr sympathisch, der Koch hat einen guten Job gemacht :) und unser junger Guide Innocence hatte ein enormes Wissen. Hervoragend!
Zurück in Peace Matunda, wo wir immer unsere unnötigen Dinge in unserem Appartement lassen konnten, haben wir andere sehr nette Gäste kennengelernt und wurden äußerst lecker bekocht. Am nächsten Morgen ging es pünktlich weiter zur Safari. Wir hatten 6 Nächte/7Tage, Tarangire, Mayara, Serengeti, Ngorongoro Krater, Lake Eyasi. Es war atemberaubend schön. Wieder nur zu zweit, mit unserem Koch und unserem Fahrer Henry, bei dem wir uns jede Sekunde sicher gefühlt haben. Toll war auch das große Zelt mit 2 Pritschen inkl. weichen Auflagen. Alle anderen haben in kleinen Zelten auf dem Boden geschlafen. Das war Luxus auf den doch eher sehr spartanischen Campingplätzen. Wieder zurück in Peace Matunda haben wir uns das Kinderheim und die Schule inkl. Unterricht angeschaut. Die Kids sind alle so nett, freundlich, neugierig und offen, dass einem das Lächeln gar nicht mehr aus dem Gesicht verschwinden möchte. Es gibt noch einen angeschlossenen, sehr schönen Campground und die Realisierung einer Bäckerei ist in Planung. Die Kinder werden schon jetzt mit selbst gebackenem Brot versorgt, aber es geht darum, größer zu denken und die Finanzierung von PM abzusichern. Für unseren Trip an die Küste hat Kaja uns einen Fahrer organisiert, der uns hervorragend jeweils 13 Stunden hin-und zurückgefahren hat. Wir möchten Peace Matunda ganz herzlich empfehlen, sowohl als Unterkunft, wenn man keinen Luxus benötigt, als auch unbedingt als Touranbieter. Wir hatten eine unvergessliche Zeit, in der wir uns "sehr in der Realität Tansanias" gefühlt haben.
Verfasst am 18. November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

RabeaMaria
Köln18 Beiträge
Dez. 2016 • Freunde
Wir hatten das große Glück sehr familiär in Peace Matunda (schön gelegen am Fuße des Mount Meru) aufgenommen zu werden und von dort eine gut geführte erfolgreiche Kilimanjaro Besteigung (via wundervoller und wenig begangener Lemosho-Route) zu starten. Danach wurden wir wieder liebevoll von den Kindern für 2 Tage auf dem Gelände des Kinderheims empfangen und vom leitenden Ehepaar beherbergt, bevor es auf eine 4-tägige Safari (Serengeti und Ngorongoro Krater) ging. Alles rundum empfehlenswert - toller Transfer, sehr zuverlässig, gute Guides, sympathische Unterbringung und Hilfe und tatkräftige Unterstützung bei der Weiterreise. Zuverlässig, sicher, umsichtig.
Im Vergleich zu anderen Kinderheimen, die in Tansania teils korrupt sind, wird Peace Matunda im Sinne des Wohles der Kinder geführt und alles für deren Wohlergehen und positiven Entwicklung getan. Unambwe Zephania Kaya, der Leiter und seine sympathische Ehefrau, haben uns so fürsorglich und freundlich aufgenommen wie alle Kinder die das Glück haben, hier zu leben. Danke!
Verfasst am 9. Februar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Tomi M
Zürich, Schweiz9 Beiträge
Okt. 2023 • Paare
Wir verbrachten einen unvergesslichen Tag mit Peace Matunda bei einer Kulturreise.

Unsere großartigen und sachkundigen Guides, Benjamin und Godson, erklärten und zeigten uns, wie die Einheimischen den von ihnen angebauten Kaffee verarbeiten: von den frisch gepflückten Bohnen bis zur Kaffeetasse. Anschließend spazierten wir durch die Kaffee- und Bananenplantagen und besuchten eine kleine lokale Bananenbierbrauerei. Im Matunda Homebase wurde uns ein hausgemachtes, traditionelles Mittagessen serviert.
Am Nachmittag hatten wir die Gelegenheit, mit den Mitarbeitern, Freiwilligen und Kindern der Peace Matunda School and Orphanage zu interagieren. Es war sehr inspirierend, mehr über ihre wohltätige und edle Sache zu erfahren.

Wir bedauern nur, dass wir nicht noch mehr Tage bei Peace Matunda verbringen konnten, da wir festgestellt haben, dass sie auch eine ganze Palette an Touren anbieten (Wandern, Safaris, Mountainbiken, ...) und 15 % des Gewinns direkt an uns weitergegeben werden für ihre wohltätigen Zwecke.
Google
Verfasst am 24. Oktober 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Beata D
Vancouver, Kanada7 Beiträge
Aug. 2023 • Freunde
Ich habe mit meiner 12-jährigen Tochter und unserem Freund mit seinem 14-jährigen eine tolle Zeit im Peace Matunda verbracht. Wir haben eine 8-tägige Camping-Safari gemacht und es war wirklich eine erstaunliche Erfahrung und ein unvergesslicher Ausflug. Sehr kinderfreundlich. Der August ist die perfekte Reisezeit, da es Trockenzeit, mittlere Temperaturen und keine Insekten oder Mücken ist. Wir verbrachten weitere zwei Tage im Peace Matunda Waisenhaus und spielten mit Kindern. Ich liebe es, Einheimische zu unterstützen und zu wissen, dass mein Geld einem guten Zweck zugute kommt.
Google
Verfasst am 10. August 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 56 angezeigt.

Peace Matunda Tours (Arusha) - Lohnt es sich? Aktuell für 2023 (Mit fotos)