Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
9
Alle Fotos (9)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet58 %
  • Sehr gut14 %
  • Befriedigend 19 %
  • Mangelhaft9 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-3°
Jän
-1°
Feb
12°
Mär
Kontakt
Ulsan, Südkorea
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (21)
Bewertungen filtern
5 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
0
2
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
2
0
2
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 1. Februar 2017

Dieser Ort ist ein muss für Dinosaur Liebhaber und historisch Interessierte. Die Bangudae Cliff ist in der Regel Unterwasser, aber ich war dort während einer Dürre, wodurch die gesamte Klippe sichtbar. Das erste Mal, dass ich lehrte Englisch in Korea ging ich zu diesem Ort...mit einem meiner Studenten und ihre Familie. Das Hotel ist nicht behindertengerecht einfach wegen seiner Lage, aber einige Teile der Anlage sind in einem Rollstuhl erreichbar wenn ein Helfer ist entlang. Es gibt buchstäblich Hunderte von versteinerten Dinosaur Fußabdrücke in den Felsen der Flussbett und wir aßen dort zu Mittag direkt in ihnen sitzen. Dies könnte nie passieren in Amerika, wo sie entweder abgesperrt, aber Koreaner sind sehr stolz auf ihr Erbe anvertraut werden kann und mit solch Artefakte sicher. Zusätzlich zu den Klippen und die Fußabdrücke ist ein großer Stein auf Stein rechteckig unterstützt. Es hat einige schreiben in 2 verschiedenen Sorten Skript. Die 2 funktioniert das gleiche sagen, aber eines ist eingebettet in die Rock in Koreanisch mit chinesischen Zeichen. Dann wiederholt es sich in Hangul, was ist die koreanische Alphabet geschaffen von König Sejeong, die real Held in Korea, die durch die Schaffung eines Alphabets, den ursprünglich 29 Buchstaben (jetzt nur 25 ) anstelle von den rund 6000 Zeichen in Chinesisch. Vor der Erfindung der Hangul, nur die reiche und keine Arbeit konnte die Mönche mit Lesen oder Schreiben. lernen zu können nur 29 Buchstaben machte es möglich, dass jeden Tag Leute zu lernen, dass Fähigkeiten. Mein Besuch war im Dezember. 1999 aber andere als einige mehr, neu entdeckte Dinosaurier Fußabdrücke zu sehen, es ist und bleibt jetzt dieselbe wie es war 1999 nach Freunden.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2016
Bewertet am 18. September 2016 über Mobile-Apps

Keine richtigen Wege zu erfahren, was in der im Angebot. Geschichten und Wirklichkeit nicht übereinstimmen. Könnte ein gutes Ziel für die Koreaner die Ausländer nicht Grund genug finden zu genießen Sie anderen als die Natur.

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 15. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Die Geschichte hinter den Felsenzeichnungen ist interessant, aber Sie werden es nicht von dieser Seite bekommen. Es ist schlecht mit sehr wenig Informationen präsentiert, Beschilderung, oder Bürgersteig fehlt ein. Es ist eine wahre Schande, dass die Koreaner ihr Tourismus so schlecht unterbieten, und dies ist...nur ein weiteres Beispiel von. Versuchen Sie gar nicht hier, ohne einen Führer, der historischen Kenntnisse hat glaube, und selbst dann ist es nicht gerade berauschend.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Bewertet am 11. November 2014

Herrlich abhängen Ort für die Koreaner in der Mittagspause. Wunderschöne Natur zu Fuß durch mit Blick auf das Meer und die Klippen unten. Finden Sie die versteckten Tempel.

Erlebnisdatum: Mai 2014
Bewertet am 15. Dezember 2012

Bangudae Felsenzeichnungen ist in prähistorischen Zeiten Felsenzeichnungen Eonyangeup Daegokri Aufschrift erhält-gun in Ulsan. Als wir dort ankommen ist Bangudae Wetter sehr düster und der Nebel ist sehr dick. Aber der Umstand, dass sich mehr als wunderschön Bangudae's Grandeur. Wir finden das Dinosaur's zur Grundfläche Fossil...Schild Bangudae Felsenzeichnungen während wir zu gehen. Aber wir können nicht finden Dinosaur vom Profil der fossilen. So halten wir gehen. Schließlich kommen wir Bangudae Felsenzeichnungen. Diese Aussagen Rock Paneelen abgebildet Land und Meer Tieren sowie Jagd- und Whaling Szenen und realistische zeigen die Lebensverhältnisse der Zeit, als die Rock Holzschnitten. Meer Tieren durchgeführt wurden sind Wale, Schildkröten, Fisch und Land animal sind Tiger, Füchse, Wölfe und Waschbären. Diese Rock Art ist als Weltkulturerbe, die Shows der Marine Kultur der prähistorischen Alter und den ersten Siedlern Ruinen von Whaling 7/2004in der Welt. So war dieser Art gesehen einzige Teleskop. Dieser Ort wertvoll, weil dieses Hotel schon schön zu Fuß und historischen WertMehr

Erlebnisdatum: Dezember 2012
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Bangudae Cliff.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien