Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
94
Alle Fotos (94)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet53 %
  • Sehr gut34 %
  • Befriedigend 11 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-2°
Dez
-3°
Jan
-1°
Feb
Kontakt
162-27, Noseo-dong, Gyeongju, Gyeongsangbuk-do 780-932, Südkorea
+82 54-779-6061
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Gyeongju Historic Area zu erleben
ab 160,00 $
Weitere Infos
ab 120,00 $
Weitere Infos
ab 490,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (126)
Bewertungen filtern
43 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
24
11
6
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
24
11
6
1
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 43 Bewertungen
Bewertet am 8. September 2018 über Mobile-Apps

Das historische Areal hinter dem Bahnhof ist wie ein großes Freilichtmuseum und beinhaltet die meisten historischen Attraktionen der Stadt. Dank der langen Geschichte ist viel geboten und einer der vorgeschlagenen Rundwege zu empfehlen, um nicht Highlights auszulassen.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, mueller66!
Bewertet am 4. April 2014

Zu dem berühmten Himmelspferdgrab , dem Mausoleum, dem Grabmal, der Pagode und dem Brunnen führen schöne Wege. Wir wanderten ein Stück durch den Tumuli-Park, schön schattig und friedlich war es hier, lauschten der Hintergrundmusik aus den vielen Lautsprechern und wanderten dann durch die immer stärker...Mehr

Erlebnisdatum: September 2013
Danke, Reisekurt!
Bewertet am 4. November 2013

Recht zentral neben zahlreichen anderen Sehenswuerdigkeiten findet man diese Historische Staette. Zahlreiche nette und authentische Plaetze sind hier zu finden. Es ist sehr zu empfehlen sich ein Fahrrad auszuleihen (viele Hotels/Herrbergen haben fuer Gaeste welche umsonst parat) und die Gegend zu erkunden. Mit dem Rad...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2013
Danke, suwide!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. Juli 2017

Ich bin absolut begeistert von meinem Aufenthalt in Gyeongju. Es gibt so viel Geschichte in dieser Stadt, so viel zu sehen und zu erleben. Es ist völlig unglaublich, und im Gegensatz zu dem, was ich jemals gemacht. Wir haben die Gyeongju Stamp Tour, sodass wir...zur Deckung der Unesco zum Weltkulturerbe Bulguksa-Tempel und Seokguram Grotte, Cheonmachong, Cheomseongdae, Anapji, usw. Alle genauso atemberaubend! Ich muss auf jeden Fall wieder für einen längeren Aufenthalt beim nächsten Mal.Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 17. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wir haben einen Tagesausflug nach Gyeongju aus Busan, aber ich denke, dieses Hotel verdient zumindest zwei Tage um alles zu sehen. Alle Sehenswürdigkeiten sind recht weitläufig, und nicht in der Nähe zusammen wie sie aus dem anzeigen.

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 15. April 2017

Meine Frau, meine Tochter und ich waren in Gyeongju im März 2017 . Wir waren enttäuscht. Das Highlight für uns war das National Museum aber sogar das war leicht zunichte gemacht durch die National Museum in Seoul. Da für den Rest of the historic area,...es gibt wenig wirklich zu erfassen die Aufmerksamkeit eines, vor allem im Vergleich mit anderen historischen Stätten in Asien. Die Gräber, zum Beispiel, sind einfach warften in einem angenehmen, aber nicht besonders aufregend, Park. Alles in allem, wir würden noch viel besser zu verbringen Tag extra im Nationalmuseum in Seoul und Gyeongju insgesamt zu verzichten.Mehr

Erlebnisdatum: März 2017
Bewertet am 24. November 2016 über Mobile-Apps

Die Tempel und historische Stätten sieht sogar noch mehr wunderschön mit der Farbe Rot und Gelb Gingko verlassen im Herbst, sehr fotogen mit einem Gefühl der Ruhe. Absolut einen Besuch wert. Einfach zu erreichen mit dem Zug aus Busan, ideal für einen Tagesausflug.

Erlebnisdatum: November 2016
Bewertet am 2. November 2016

Auf einer 12 tägigen Reise nach Südkorea wir versucht, ein Beispiel der ländlichen, historische und urban Erfahrungen. Wir entschieden uns für ein paar Tage in Gyeongju für den historischen, ländlichen Aspekt. Wir diese Fehleinschätzung sei dieser Teil unserer Reise. Wir haben hier 2 Nächte verbracht...und wären gerne länger geblieben. Wir haben nicht nutzen Sie Fahrradfahren wie wir genießen Sie einfach zu Fuß herumlaufen. Und diese Gegend ist wirklich ein Museum ohne Wände! Es gibt so viele Dinge zu sehen und zu tun. Gräber Grabstätte durch die Gemeinschaft. Museen. Teiche. Toller Tagesausflug opporutnities. Festivals. Es schien, als würden wir haben hervorragend viel Glück bei unserem Besuch hier, da wir haben sich für einen Abend ein 2 Tag gelaufen und gestolpert Festival. Nicht das SHILLA Kulturfestival wie es war eine Woche vor, aber ein anderes voll - auf Festival mit traditioneller Musik, Tanz, Lantern Displays und dann am Abend hunderte von Kerzen angezündet in die Luft für viel Glück. Alles in allem hatten wir eine tolle Zeit in diesem Bereich. Viele der Geschichte. Leicht zu Fuß erreichen (lange Entfernungen aber interessant) . Tolles Hotel (Mini Hotel 141 ) . . . . . . . . . . Nacht Festival mit traditioneller Musik und Tanz. Traumhaft Laternen. Ein wirklich toller Ort zu besuchen und lernen Sie die Geschichte über Korea. Sie sollten dies Teil Ihrer Reise!Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 1. Oktober 2016

Reiseführer beschreiben Gyeongju als Museum ohne Wände und sie sind nicht falsch! Wir mieteten push Fahrrad zu fahren um historische Gyeongju und hatten so eine tolle Tag - die Fahrräder haben alle die historische Stätten besuchen und so viel schneller und einfacher als zu Fuß!...Es gibt ein Fahrrad mieten überall Geschäfte, in der Nähe von dem Observatorium oder den Eingang zu Wolseong Park, in der Nähe vom 7-11. Wir besuchten Sehenswürdigkeiten im Park waren: die Ruinen und die königliche Gräber in Wolseong Park,Cheomseongdae Observatory, Banwolseong und Seokbinggo, eine alte Stein Ice House. Reiten in Gyeongju Historic Park ist auch eine tolle Art zu sehen die wunderschöne Landschaft von Gyeongju, gespickt mit ihren majestätischen Royal Gräber. So friedlich und wirklich einen Besuch wert.Mehr

Erlebnisdatum: November 2015
Bewertet am 2. September 2016 über Mobile-Apps

Alles in Korea ist so modern oder rekonstituierten dass es endlich eine Möglichkeit ist, bekommt man ein Gefühl für koreanische Geschichte. Als wir dort waren war es nicht überfüllt und leicht zu Tour (mit Auto und Guide).

Erlebnisdatum: September 2016
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 29 Hotels in der Umgebung anzeigen
141 Mini Hotel
84 Bewertungen
0,79 km Entfernung
Tourist Hotel GG
179 Bewertungen
1,17 km Entfernung
Hotel Hyundai Gyeongju
248 Bewertungen
5,73 km Entfernung
The Suites Hotel Gyeongju
248 Bewertungen
5,88 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4.233 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Starbucks Gyeongju Daereungwon
40 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Gyeongju Wonjo Kongguk
21 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Danseok Ga Barley Bread
12 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Sampo Ssambap Jip
18 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 83 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Gyeongju National Museum
490 Bewertungen
1,18 km Entfernung
Anapji Pond
736 Bewertungen
0,91 km Entfernung
Daereungwon
201 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Cheonmachong Tomb
351 Bewertungen
0,66 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Gyeongju Historic Area.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien