Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Currency Museum

Jetzt geschlossen: 10:00 - 16:30
Heute geöffnet: 10:00 - 16:30
34
Alle Fotos (34)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet42 %
  • Sehr gut58 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 16:30
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
11°
Nov
-6°
Dez
-8°
Jan
Kontakt
35, Gajeong-dong, Yuseong-gu | Hankook Jopye Gongsa, Daejeon, Südkorea
Webseite
+82 42-870-1000
Anrufen
Bewertungen (26)
Bewertungen filtern
6 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
3
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
3
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. März 2017 über Mobile-Apps

Trotz der chemische klingenden Thema des Museums, es gibt viele interessante Sachen zu sehen. Es gibt Münzen, Banknoten und Briefmarken von in der Geschichte und aus einer Vielzahl von Ländern. Sie haben auch koreanische Medaillen angezeigt. Es ist interessant, wie die Euro-Gedenkmünzen machte für Veranstaltungen...wie den Olympischen Spielen und die WM, aber auch für Filme wie Star Wars.Mehr

Bewertet am 31. Mai 2016

Das Museum präsentiert die Geschichte des Währung in Korea und Briefmarken. Es zeigt, wie Rechnungen werden ausgedruckt Fälschungen als heute zu vermeiden und wie Münzen sind Minze. Die aktuelle mint (nicht für das Publikum geöffnet) befindet sich in einem Gebäude, das sich neben dem Museum....Es ist ein sehr schönes Café neben dem Museum sowie eine sehr kleine Geschenke Shop. Wenn Sie Zeit haben, machen Sie einen Spaziergang entlang der neben dem Weg durch die Tandong Stream (aktuellen Projekt zu sauber die Gegend), es ist wunderschön. Das Museum ist Montags geschlossen; geöffnet 10.00 - 17.00 Uhr auf Di. - Sa. Eingang ist kostenlos.Mehr

Bewertet am 24. März 2015

Freier Eintritt und es ist ganz interessant zu sehen, wie die Währung wurde in Korea entwickelt hat seit den frühen Tagen der japanischen Besatzung und bis zur Unabhängigkeit und Koreanisch Kriege. Wenn Sie mal die Beschreibungen zu lesen, können Sie erfahren viel über die Geschichte...der Korea von ihr Geld. Sie haben einige Teile, dass kein Englisch in es haben, aber für die meisten Teil hat es sowohl in Englisch und koreanisch.Mehr

Bewertet am 30. August 2014

Wir kamen an, kurz nachdem der 1000 Öffnungszeiten und haben das Museum fast für uns alleine. Es ist nicht sehr groß und hielt uns belegt für ca. eine Stunde und eine Hälfte aber es war ein schöner Stop und wir waren froh, dass wir kamen....Die meisten der Beschilderung ist in Korea und Englisch. Das Museum verfügt über vier Zimmer; eine konzentrierte sich auf Münzen, eines auf Anmerkungen, eines auf Sicherheit bietet, und eine auf Briefmarken, Medaillen, und das Geld der Welt. Das Museum ist sehr kinderfreundlich und verfügt über ein Spielzimmer für Kinder zusammen mit einer Art Schnitzeljagt sahen wir mehrere Kinder tun. Das einzige, das es ab 5 Sterne Harmonie der Tatsache, dass mehrere der interaktiven Ausstellungen nicht funktionierte und das Geschenk Shop ist ziemlich enttäuschend. Trotzdem, würde ich empfehlen, ein Stopp, wenn Sie in der Gegend sind.Mehr

Bewertet am 24. Juli 2013

Wenn Sie daran interessiert sind in der koreanischen Kultur und was nicht, besuchen Sie das Museum für einen halben Tag. Es ist lehrreich, überhaupt nicht überfüllt, so kann Sie nur Ihre Zeit und erkunden die Stadt.

Bewertet am 31. Mai 2013

C1 ( 2013.05.31 ) gab es viele Exponate, die man kann die Geschichte des Geld sehen. Internationaler Währungsfonds, anti-Geldfälschung Technologie und die Produktion Prozess kann gesehen werden. Leider gibt es nicht anders mit Ausstellungen von vor fünf Jahren. Museum der Souvenirladen war nicht so interessant,...weil es nicht mehr viel zu kaufen gab.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Currency Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien