Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Sunrise Dive

69 Bewertungen
Singaraja, Indonesien
Mehr

Sunrise Dive
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
Bewertungen (69)
Bewertungen filtern
36 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
20
5
1
0
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
20
5
1
0
10
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 36 Bewertungen
Bewertet am 16. Mai 2018

Da ich Tauchlehrer seit 1996 bin und schon viele Gebiete auf der Welt betaucht habe, möchte ich hier eine Bewertung für diese Basis abgeben. Wir sind mit den Sunrise Divern auf 3 Touren gewesen, Menjangan, Amed und Tulamben. Die Abholung erfolgte immer sehr pünktlich und...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, tauchboy!
Bewertet am 19. Juni 2017 über Mobile-Apps

Wir hatten einen sehr guten tauchgang und einen weniger guten "menjangan Island", das tauchrevier kann ich empfehlen, die tauchbasis aber nicht. Die Überfahrt zum tauchspot war so unangenehm da der Kapitän fährt wie ein wilder. Erst nach Aufforderung fuhr er " normal" zu diesem Zeitpunkt...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Danke, Simon G!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 16. Januar 2019

Der komfortable Minibus kam pünktlich (holte uns von unserer Villa ab) und holte dann ein paar andere Gäste ab. Insgesamt sieben Gäste plus Fahrer und Führer. Wir sind alle in ihren Laden gegangen und haben Masken / Flossen eingerichtet (wir haben geschnorchelt, aber Sie können...auch tauchen, wenn Sie möchten) Wir fuhren etwa 90 Minuten lang in den äußersten Nordwesten der Insel, so dass wir eine neue Landschaft und einen Einblick in das Dorfleben hatten, als wir durch kleine Städte fuhren. Bei der Ankunft gibt es eine kleine Hütte, in der Sie Getränke (einschließlich Bier) und andere Snacks kaufen können. Wir fuhren etwa 30 Minuten mit dem Boot zum Nationalpark auf der äußeren Insel. Die Landschaft der Berge als Kulisse war reizend. Wir machten den ersten Drift-Schnorchel und sahen viele Fische am Riff und an der Wand. Stoppte zum Mittagessen am Hauptlandepunkt. Es gibt viele wilde Rehe in diesem geschützten Nationalpark, die mit Salzwasser überleben. Sie sind es gewohnt, dass die Boote kommen und kommen oft dazu, Nahrung und frisches Wasser zu zerquetschen. Sie sind zahm und harmlos. Unser Guide fütterte und bewässerte einen sehr freundlichen. Der zweite Drift-Schnorchel war ebenso voll mit Fischen, hatte aber auch einige schöne Korallen (was in der Welt immer schwieriger zu finden ist). Wir fuhren um 8 Uhr ab und kamen um 2:30 Uhr wieder in Lovina an. Es war nett, andere Besucher zu treffen und war sehr zufrieden mit dem Führer und dem Fahrer (sowohl des Bootes als auch des Transporters). Ein unterhaltsamer Tag, nicht nur Schnorcheln, sondern auch die Fahrt und die Landschaft.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2019
Bewertet am 31. August 2018

Ich war noch nie zuvor zweimal getaucht und wollte mein PADI Open Water Zertifikat bekommen. Alles wurde professionell organisiert. Mein Tauchlehrer war exzellent und ein sehr netter Typ. Zertifikat erreicht! Yay Alle Angestellten waren gute Kontakte für lokale Informationen und ich bekam sogar einen Rabatt...auf einige zusätzliche Tauchgänge. Schöne Leute - sehr zu empfehlen.Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Bewertet am 9. August 2018

Wir hatten einen tollen Tag mit einem professionellen und sehr freundlichen Team. Der Tauchlehrer war gut darin, Taucher und Schnorchler über die Gegend und wie / was zu tun, zu informieren.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 20. Juli 2018 über Mobile-Apps

Die Reise nach Lovina nach Menjangan zum Tauchen lohnt sich. Es war weniger als eine Stunde und eine halbe in einem Mini-Bus und dann 20 Minuten auf einem Boot. Die Ausrüstung war wirklich alt und abgenutzt. Beim zweiten Tauchgang hatte mein Tank ein Leck und...er musste ersetzt werden, während ich auf dem Wasser war und der Ersatz-BDC nicht richtig gesichert war. Ich habe fast den Tank während des Tauchgangs verloren. . . Es sollte jedoch angemerkt werden, dass es sehr billig war, also denke ich, dass Sie bekommen, wofür Sie bezahlt haben. . .Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 25. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wir kamen in Lovina und wurden sofort erfüllt von Werbern. Vielleicht sollten wir aber wir gingen zu Fuß in sowieso schon bekannt und sie waren nett. Die Dolphin Tour sah einfach köstlich und meine Freundin beschlossen wir, dass es den Preis wert (300 k pro...Person) . Leider konnten wir bald verstanden, dass dies war lächerlich zu bezahlen. Die Quittung sei, wir konnten kostenlos stornieren bis zum Tag der Tour. So haben wir uns das zu tun. Der Mann vom Sunrise zunächst verweigert es war möglich, dann fing Geschrei, als wir davon überzeugt, dass er blieb Forderungen zu begonnen, die Unfälle auf uns und sagte, dass er uns erhofft Karma würde uns kommen und Happen. Er sagte uns, dass wenn wir ein weiteres Tour und er sah, er würde zu uns kommen. Ich weiß auch nicht genug über Karma aber ich bin mir ziemlich sicher zu bekommen und betrügerische Leute fanden heraus ist nicht ein Grund zu nennen. . .Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 18. Juli 2017

Gehen Sie nicht Tauchen oder Schnorcheln in diesem " Tauchzentrum " . Ich werde auf der Grundlage von meiner eigenen Erfahrung erklären warum sollte man nicht tauchen auf dieses so genannte " Tauchzentrum " . - Zahlungen durch nur mit Bargeld. Es gibt überhaupt keine...Quittung möglich und nichts über Ihre Zahlung wird aufgeschrieben. Das Geld, das man zahlt ist höchstwahrscheinlich schwarz und könnte anders Preis für jedes unterschiedlich Kunde. - Personal von der Tauchbasis kümmert aber auch nicht das Coral / Natur Sie tauchen in. Eines der wichtigsten Dinge, die ich gelernt über Coral ist, dass es sehr anfällig und berührt in keiner Weise sein kann. Das Tauchzentrum Überwürfe aus Anker geradeaus auf dem Dach der Coral, Taucher hält sich an die Korallen und das Schlimmste von allem die Taucher (Personal) selbst steht auf der Coral. - Das " Tauchzentrum " hat kein Zertifikat / Taucher (Personal) aus das Tauchzentrum hat dann keine Lizenz oder Versicherung. Dies ist ein sehr ernst Fall, da ihr Leben und Gesundheit werden in ihren Händen während Tauchen hier. Während der Tauchlehrer nicht Maßnahmen, die von der Tiefe und nehmen Sie nicht hält, während Sie auf der Oberfläche Krankheit zu vermeiden. - Das " Tauchzentrum " hat keine Art der Versicherung im Falle, dass etwas passiert, dann kann man sie. Sie sind auf eigene Faust. . Ja, Sie bekommen Ihr Geld zurück, aber wenn man hier in der Krankenhaus auf der Sauerstoff wird es hier eine Hilfe? (auf der Grundlage von was passiert) - Dies " Tauchzentrum " kann nicht liefern bei Bedarf Sauerstoff und hat keinen druckkammer verfügbar bei einem Notfall. - Das " Tauchzentrum " hat keine Art erste - Beihilfen - kit verfügbar weder auf dem Schiff oder in der Innenstadt. (zumindest ist dies auch nicht erwähnt, je) . - Tauchen in diesem " Tauchzentrum " beginnt nicht mit jedem Einweisung oder jede Art von " normalen Verfahren " . 8.9 . und im wahrsten Sinne des Wortes geworfen werden Sie bekommen in der tiefen als Tauchen hier. gerade deswegen; nicht zu wissen, was passieren wird, kann ich nicht empfehlen hier zu tauchen. - Mein Bruder hat einen Tag später eine Praxis tauchen, gingen FÜRCHTERLICH falsch. Es wird mehr geschrieben von anderen Mitgliedern meiner Familie darüber spezifischer. das ist meine eigene Erfahrung. Ich möchte klarstellen, dass der letzte Punkt erwähnt wurde, dass das Tauchzentrum ist sehr ernst, und ich möchte hier Tauchen zu warnen, dass betrachtet. Tun Sie es nicht zu TUN. Ich hoffe, mehr / besser erklärt oben erwähnten Berichte über die Situation bald geschrieben werden. Wenn nicht, ich werde glücklich zu schreiben und erleben Sie selbst der Fall.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 15. Juli 2017 über Mobile-Apps

Ich habe schon eine lange Zeit Tauchen aber mein Freund und mein Sohn von 15 wollten ihr Zertifikat Padi OWD gemacht. Der Tauchlehrer und anderen Angestellten sind sehr motiviert und dafür zu sorgen, dass alles ist wie man will. gehen Sie unsere Mühe zu halten,...die (schwer) Timing wir vorgeschlagen haben. Sie sind so kompetent, wie man es erwarten würde von einem Padi Center. Wir hatten eine tolle Zeit und genossen die Imbiss zum machte sich selbst. die Ehefrau der Lehrer. Auf der negativen Seite konnte ich hinzufügen, dass die Ausrüstung neuer sein könnte aber es war nie ein Problem. Technisch alles funktionierte sehr gut. Es ist sehr schwierig für die lokalen Balinesen dies sehr teuer Western Ausrüstung kaufen. Deshalb würde ich sagen, die Unterstützung der lokalen balinesischen, die halten ihren Hals heraus und tauchen Sie mit Sunrise tauchen.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 28. Juni 2017 über Mobile-Apps

Bekam den Dive Shop Tauchausrüstung zu lösen. Meine Frau und ich war Tauchen Schnorcheln an Mejengan. Das Schnorcheln war 50 Euro, was ist unverschämt teuer, aber wir sind unterwegs und hatten ein paar Euro für Monate mit uns so was für die Hölle, kostenlose Geld...Art! Wie auch immer, das Tauchen war 80 Euro. Auch teuer. Dann wollten sie mir mehr. 1 . 42 M Rupien als es sein sollte 1 . 2 M. Schließlich bekamen, dass geklärt. Ausstattung war ok. Wir kamen spät um 30 Minuten abgeholt, und dann in einem Minibus gefahren waren viel zu schnell zum Hafen. Das Schiff war klein, um uns an. Wir bekamen nass. Es war das Schlimmste Ich war schon auf dem Boot tauchen um ehrlich zu sein. Ich selbst bevorzuge Tauchen der einen langen - Schwanz in Thailand, zumindest haben Sie einige Zimmer und gelangen Sie nicht nass. Für mich, es schien, als ob wir hielten an die erste Plätze zum Schnorcheln und Tauchen. Meine Frau war, bekam ich ein schäbig Schwimmweste nach Aufforderung eine und dann ihr und den anderen Schnorchlern waren sich selbst überlassen zu treffen und uns am Strand so das Boot braucht, um die Abholung der Taucher. Nicht gut. Der Tauchlehrer war wirklich kein engagieren, dass viel und es war ich und zwei relativ neue Taucher. noch nicht einmal seinen Namen geben zu uns. Ich bin schließlich unterhielt sich mit den anderen Tauchern über Dive Sicherheit. Die Tauchlehrer Neoprenanzug Innere ist es auf waren wie Motten waren es. Der Nutzung ein schrecklich Maske zu. Fühlten uns ein wenig es tut mir leid für ihn diesbezüglich. Allerdings fand die erste tauchen wir runter zu 28 m. Ich habe seit über einem Jahr nicht getaucht und die anderen Leute dort waren neu und zu keiner Zeit bekommen wir gesagt zu kommen. Ich war regelmäßig beim Einchecken meine Tiefe und einen 20 m lesen. Es war der Luftverbrauch twigged, dass es für mich, dass ich war tiefer und gingen hinauf. Dann, in zwischen Tauchgänge, wir bekommen teilte man uns mit, dass wir zu bleiben in der Nähe von ihm, da er hat schon zwei Dive Unfälle auf seine Uhr im Süden. Tolle Timing für die Geschichte. Man kann dieses Zeug nicht machen. dann habe ich beobachtet, wie die anderen beiden Taucher wie ein Hawk für den nächsten Tauchgang. Nicht viel Spaß. Meine Frau war für die zweite links in die Wasser schnorcheln für eine Stunde mit nirgendwo zu in Bezug auf Strand oder Land- und schließlich kalt. Das Mittagessen war entsetzlich. Gott sei Dank Tempo fuhren wieder in einen Safe! Dies ist ein sehr teures Betreiber gemacht in die preiswerteste Weg und ich bin absolut nicht davon überzeugt hier nichts über die Sicherheitsaspekte. Keine Buddy Schecks (ich habe meine eigenen) . Schnorchler auf ihren eigenen verlassen. Schäbig Schwimmwesten. Unschön Boot. Mit dem Auto wie ein Irrer auf dem Weg hierher, denn hier hat man sehr spät. Ach ja, und unglaublich teuer. Das Tauchen war nicht einmal gut. Nicht viele Fische. Coral war ok. Haben darüber lachen, wie schäbig es wirklich alle war. Das Tauchen in Bali ist wirklich teuer. Ich werde nicht noch einmal eine hier oder auf Lembongan deswegen. Big Tauchboote mit 3 Tauchgänge und professionell Lehrer sind woanders günstiger in Südostasien, e. g Phuket mit Sharkey's Tauchen, die ich gar nicht genug loben. Philippinen ist sogar noch günstiger. woanders in Indonesien macht es viel billiger zu. Wie auch immer, wir haben es wieder an einem Stück und die Moral dieser Geschichte ist und mit den Menschen reden und Tauchlehrer Sie werden mit. Dies ist das erste Mal, dass ich das nicht verlangt hatte und hat es mich gedrillt ein Fehler war.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Sunrise Dive.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien