Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
58
Alle Fotos (58)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet74 %
  • Sehr gut26 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Indien
Webseite
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Kerala
ab 10,00 $
Weitere Infos
ab 68,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (23)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
9
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 26. Juli 2017

Western Ghats von Indien sind eines der schönsten Ghats. Vor allem während des Monsun die Ghats geben einen atemberaubenden Ausblick und Erfahrung, die es gibt überall Pflanzen. viele Menschen sind sich bewusst nicht die Schönheit der diese Ghats. Die gute Seite ist, dass es nicht...überlaufen und ziemlich sauber.Mehr

Bewertet 3. Juli 2016

Es ist mir eine große Freude, genießen Sie einen zweiwöchigen unvergesslich Western Ghats - Southern Natur & Wildlife Sanctuary Urlaub, alleine unterwegs. Ich komme aus einem Beton Dschungel im Fernen Osten, die Western Ghats (Kerala, Tamil Nadu) war ein Festessen für meinen Geist, Herz und...Seele ... ich bin ich vermisse es jetzt schon!! Herr Rajkumar, Grasshills Tours & Reisen, chauffeured mich um und spielte Tour Guide als gut. Er konnte Point out feinjustierungen die abwechslungsreich Flora und Fauna in der Western Ghats. Seine Leidenschaft und Begeisterung für Natur und Tieren zeigte. Die Schönheit der Natur ist überwältigend Creation - Wäldern, Bergen, Wiesen, Tee Estates, Nebel, Wasserfälle, Seen in the Western Ghats - hatten fiel mir in Ehrfurcht. Was nahm mein Atem war Valparai, mein Traum Ziel. Nachdem wir beobachteten TV-Dokumentationen fast einem Jahrzehnt auf meiner Liste von Dingen Valparai gewesen. Die Verbindung Ich fühlte mich für das Hill Station ... einfach unbeschreiblich. Ich ließ mein Herz hinter in Valparai. Ich kann gar nicht genug danken Herrn Raj für fahren die vielen Haarnadelkurven entlang der Western Ghats ... so ist mir bewusst, dass die Natur und den Menschen sprechen hören müssen: Die Natur nicht Leute müssen. Die Leute müssen Natur.Mehr

Bewertet 23. Juni 2016

Der gesamte Abschnitt des Western Ghats ist ein Biodiversität hub von Vögeln, Insekten, Schmetterlinge und Reptilien. Je nach dem Mitgliedstaat, die Sie gerade besuchen die Ghats, ist es ratsam einen lokalen Führer zu nehmen wenn Sie erkunden will es im Detail. anders, es gibt mehrere...wichtige Städte in das Ghat Streifen, dass bieten atemberaubende Ausblicke auf Täler, Wasserfälle, Seen. Einige der beliebtesten Reiseziele sind Mahabaleshwar, Panchgani, Ooty, Munnar, Amboli, kaas Plateau in Satara Flugbahn Region, Athirappilly Fälle.Mehr

Bewertet 5. Juni 2016 über Mobile-Apps

👌ONE der besten Orte, an denen ich gerne besucht zu halten. Avalanche See und seine Umgebung. man kann leicht verbringen Sie einen ganzen Tag ohne Langweile unkonventionelle Orten vorbereiten zu erkunden

Bewertet 21. November 2015

Eine Fahrt durch westliche Ghats ist eine phänomenale Erfahrung. Mit der Shiradi Ghat Road Bangalore verfügen über verbundene repariert, ist der Fahrt eine Freude. Stellen Sie sich auf einige sintflutartige Regenfälle geben wie die Norm für die westlichen Ghats ist jedoch die Aussicht spektakulär entlang...der Route sind vorbereitet. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten erwarten Sie entlang der Route, die Ihnen einen schnellen Pit-Stop in Kraft ab und dann für den begehrten kamerafahrt :) Die unberührten immergrünen Wälder und die mächtige Gipfel rundherum ist ein ansehenswertes Wahrzeichen!Mehr

Bewertet 26. Oktober 2015

Unser Lieblings Natur sind Ausflüge in die Western Ghats. Von Mumbai, sind sie viel näher und einfacher zu erreichen als den Himalaja, und genauso schön. Ideal für Wandern, Wandern, die Tier- und Pflanzenwelt und Wildblumen herumfahren, den Wäldern, Weiden, Berge und Wasser Stellen für eine...Verjüngung. Die Western Ghats sind eine alte Bergkette - älter als das Himalaya Gebirge, welches durch die Bundesstaaten Gujarat, Maharashtra, Goa, Karnataka, Kerala und Tamil Nadu. Wenn Sie eine physische Karte von Indien sehen Sie die Western Ghats geführt weitgehend parallel zur Westküste. Der Abschnitt rannten durch Maharashtra ist vor Ort wie die Sahyadris bekannt. Auf der UNESCO-Welterbeliste Natural World Heritage Sites, sind die Western Ghats bekannt für ihre Artenvielfalt, Beherbergung mehrere bedrohte und endemische Arten der Flora und Fauna. Diese Berge Einfluss der Monsun System in halbinselförmigen Indiens. Obwohl viel von der ursprünglichen Wald Abdeckung durch den Bergbau, Plantation von neu eingeführten Art und eigentlich all dem zustimmen "Entwicklung dezimiert hat", Teile des Waldes abwechslungsreich von montane Evergreen zu trockenen Laub- noch bleibt, einige Teile geschützt in bezeichneten nationalen Parks und Tiger behält sich, der Rest abhängig von den Launen der menschlichen mittelatlantischen Gebirgskette und Mann animal conflict. Sogar so, sind Bemühungen zur Erhaltung im großen und die einzigartige Artenvielfalt der dieses wichtige Hotspot Erholungsmöglichkeiten zu bewahren. Wichtige Flüsse wie der Fluss Cauvery mit Blick, Godavari, nichtpräferenziellen Ursprungsregeln Krishna und andere in den Bergen der Western Ghats. Uralte heilige Stätten wie Trimbakeshwar, Sringeri und frühen buddhistischen Siedlungen sind auch die ganze Palette gefunden. Ebenso in Maharashtra gibt es alte Festungen auf einige die holperige Trasse. Anai Mudi (Anamudi) in Kerala und Blick auf das herrliche Doddabetta Tal gelegen in Ooty - Tamil Nadu, sowohl über 2600m, gehören zu den höchsten Gipfeln in der Western Ghats Range. Munnar, Wynad, Kodaikanal, Ooty, Coorg, Chikmaglur, Kudremukh, Mahabaleshwar, Matheran, Lonavala, Saputara sind nur einige der leicht zugängliche beliebten Touristenattraktionen in den verschiedenen Mitgliedstaaten die Western Ghats. Es gibt viele weitere weniger bekannten wunderschöne Orte lohnt sich, sie sich anzusehen, vor allem für die Naturfreunde. In den Monsunstürmen, biegen Sie die Berge mehrere shades of Green mit großen Wasserfällen, dichten Nebel und Flüsse in jüngste Massaker rief viele internationale Protestaktionen hervor. Die südlichen Regionen sind leech befallen vor allem während der Regenzeit. Blumenwiesen und Schmetterlinge come out en masse gegen Ende der Monsun. Wir versuchen unser Bestes, gehören mehrere Ausflüge zu den verschiedenen Teilen der Western Ghats jedes Jahr. Ich weiß nicht mehr wie viele Ausflüge haben verloren. Es gibt nichts entspannenderes als es! Kurzurlaub: mindestens 2-3 ganze Tage lang Urlaub: Ihrer Wahl! Beste Reisezeit: jederzeit / Monsunstürmen wenn Sie wie die Regenfälle angesichts dieser Regionen sind extrem schwere Regenfälle, Schmerzensreichen Mutter Feuchtigkeit und dicht Erbsensuppe Nebel. im Sommer die Hitze in der Prärie obwohl es verpackt werden aus diesem Grund zu entfliehen. Die Winter für eine Abkühlung zu kühlen. Urlaub Angebote sind in der Regel voll. Anreisevarianten: Flug/Bahn/Straße bis zum nächsten Punkt ; Auto / Bus. Beste, wenn Sie Ihr eigenes Fahrzeug oder einem Mietwagen Taxi Sie Freiheit zu reisen zu geben. Alternativ nehmen Sie einen Bus oder setzte an Ihrem Ziel und lokalen Bus/Auto/Taxi zu bewegen. Tipps: Tragen bequem zu Fuß Schuhwerk / Regenkleidung in der Hochsaison / leech Mückenspray / Insektenschutz. Unterkunft: volle Auswahl in beliebten Hill stations, auch für PWD und Waldresthäuser, home Aufenthalte für preisbewusste Reisende.Mehr

Bewertet 22. Mai 2015

Die Western Ghats ist ein Gebirge in Indien, welche in der Nähe der Grenze zwischen den Bundesstaaten Gujarat und Maharashtra beginnt in Goa fährt, Karnataka, Tamil Nadu und Kerala. Es endet an der Südspitze Indiens in der Nähe Kanyakumari. Es ist auch der Sahyadri Hills...in Indien bekannt. Es erklärt hat, ein UNESCO-Weltkulturerbe für die Artenvielfalt. Es gibt viele Hill stations in den Sahyadris wo ein Naturliebhaber und Touristen und können und genießen Sie die Schönheit der Natur. In Maharashtra haben Sie Matheran, Lonavla, Khandala, Panchgani, Mahabaleshwar, Amboli, Panhala und einige weniger bekannte Orte. In Goa finden Sie Wald Resorts um Mollem, in der Nähe der Karnataka Grenze. In Karnataka gibt es Resorts in Dandeli, Sirsi, Shivamogga, Agumbe, Chikmagalur, Madikeri, Virajpet und viele andere Städte. In Tamil Nadu haben Sie die Hill Resorts von Ooty, hohen Coonoor klettert und Kodaikanal. In Kerala gibt es die berühmten Hügel Städte von Munnar umgeben von Tea Gardens und Kumily mit seinen Spice Plantations. Zusätzlich gibt es viele die Tier- und Pflanzenwelt heiligtümer und Nationalparks. Die Dudhsagar Wasserfall in Goa, zum Joggen Fälle in Karnataka, und die Athirappally Fälle in Kerala sind zu den schönsten in Indien. Die beste Weise, diese Orte in den Hügeln zu erreichen, ist über die Straße, die in den meisten Fällen eng und verwinkelt ist. Man muss mit dem Auto sehr sorgfältig auf die gewundenen Steigungen. Die zwei wichtigsten Routen ab Mumbai sind die Mumbai-chennai Highway (AH47) und der Mumbai-ernakulam Highway (NH17). Das Letztere Reisen entlang der Westküste von Indien und bietet Ihnen eine Achterbahnfahrt über Teile der Western Ghats. Es gibt Bahngleise zu und hält an der Basisstation, von wo aus man zu den höheren Lagen von Road verbindet. Es gibt zwei Hügel Eisenbahnen, Matheran und die andere zu Ooty. Die beste Jahreszeit für die Erkundung der Sahyadris ist zwischen Juli und März. In den Monsunstürmen (Juli bis September) kann es sehr stark geregnet und Sie können gestrandet zu einem Ort werden bis die Regen Zuschüsse. Die Hügel sind Städte und Wald heiligtümer lohnt sich, sie sich anzusehen wenn Sie sind ein Naturliebhaber und Wildlife Enthusiast.Mehr

Bewertet 9. Februar 2014

Eines der großartigsten Handwerk der Natur ist gegenüber Tirunelveli City, Tamilnadu verteilt. Die westlichen Ghats (Agasthyamalai Hills) fahren Sie über den gesamten südlichen Indien bilden eine wunderschöne Landschaft. Vergnügen für die Augen, sind die Berge sichtbar in der ganzen Stück fahren. Der Blick von Western...Ghats unterscheiden sich von Ort zu Ort. Eine heitere Atmosphäre, das beste zum entspannen.Mehr

Bewertet 27. Februar 2013

Trekking durch den Urwald der Western Ghats Palakkd in eine seltene Erfahrung. Der Wald ist dicht und die Luft ist mit den cacophonic Geschrei der Tier- und Pflanzenwelt gefüllt. Sie werden nicht auf irgendein Mensch - ganz zu schweigen von Touristen! !! Ich hatte ein...seltsames Gefühl, dass ich von einer Zeitmaschine wieder verschoben hatte in vielen Jahrhunderten! !! Ich war Erlaubnis zum Betreten der Wald erhalten unter der Bedingung, dass ein Wald Guard und ein Stammes würde und mir Guide begleitet. In dieser Region gibt es viele Elephant Trails häufig bei Elefanten und Wasser Löcher bewacht von wilden Katzen. In einigen Orten Führer meine mich gewarnt über die Anwesenheit von Tieren und zeigte mir die Mops Noten von Elefanten, Leoparden, Hirsche und Wildschweine. An manchen Stellen ist die Stille des Waldes genug, um die mutigste nervös! !!Mehr

Bewertet 4. Januar 2013

Wir haben einen 4 tägigen Wanderung in den westlichen Ghats in der Gegend um Munnar. Wir liefen über Tee und cardoman Plantagen, Pinienwäldern und tropischen Dschungel und wir haben nie Tourist gesehen haben. Der Weg war von einer Firma namens Kalypso organisiert und sie waren...super. Wir schliefen in Zelten und alles war fantastisch.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Western Ghats.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien