Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Palace Road, Bangalore, Indien
Telefonnummer:
+91 99450 74806
Webseite
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Eintrittsgebühr: Ja
Im Voraus buchen
Weitere Infos
48,00 $*
oder mehr
Private Führung: Paläste von Bangalore
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 1.008 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 166
    Ausgezeichnet
  • 246
    Sehr gut
  • 162
    Befriedigend
  • 73
    Mangelhaft
  • 42
    Ungenügend
leider fehlt die Pflege

Eigentlich ein sehr beeindruckendes Gebaeude mit sehr viel Geschichte. Ein Rundgang mit dem Audioguide ist zu empfehlen. Leider legt man sehr wenig Wert auf den Erhalt des ... mehr lesen

Bewertet am 13. Dezember 2016
Martin B
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.008 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Mannheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
67 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 21. Januar 2017 über Mobile-Apps

Der Palast war ein Highlight! Er kann besichtigt werden und es werden dort Hochzeiten gefeiert- tolles Erlebnis dabei zuzusehen wie Inder Hochzeiten feiern!

Hilfreich?
Danke, Jesse Bruce P!
Beitragender der Stufe 
57 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 13. Dezember 2016

Eigentlich ein sehr beeindruckendes Gebaeude mit sehr viel Geschichte. Ein Rundgang mit dem Audioguide ist zu empfehlen. Leider legt man sehr wenig Wert auf den Erhalt des Gebaeudes, der Anlagen und den Exponaten.

Hilfreich?
Danke, Martin B!
Bonn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
111 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 68 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. November 2016

...nur ein Schatten dessen, was man z.B. in Mysore an Palast zu sehen bekommt. Architektonisch ganz interessant, aber lieblos möbiliert und mit Fotos dekoriert, die gleich mehrfach in unterschiedlichen Räumen auftauchen. Unfreundliches Personal am Eingang. Überteuerte Fotografier-Erlaubnis.

Hilfreich?
Danke, Holtorfer!
Eisingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 25. März 2016

Geführte Tour nicht notwendig. Mit dem Eintritt Audioguides inclusive. Allerdings Extragebühr für Smartphones oder Fotoapparate. Tolle Hintergrundinformationen über die Oberschicht und politische Entwicklung. Eintritt ca. 400 Rupien

Hilfreich?
Danke, Tom W!
Adelsdorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
65 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 18. Februar 2016

Gut, man sieht so einiges im Palast. Insgesamt macht aber alles einen ungepflegten Eindruck. Besonders der Raum mit den alten Gewändern. Ganz schlimm: der Garten. Ist praktisch keiner mehr. da könnte man so viel von machen. Einfach fürchterlich. Und dafür muß man noch Eintritt zahlen. Und nicht zu knapp.

Hilfreich?
Danke, Rainer S!
Timisoara, Rumänien
Beitragender der Stufe 
97 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 21. November 2014

Schade um die schönen Bauwerk, der nicht richtig ausgenützt und gepflegt wird. Schaut aus als der Besitzer keine gute Berater haben. Der Museum der da Untergebracht wird, kan man eher als ein Lager genant werden als ein richtiges Museum. Kein Konzept oder Interesse etwas davon zu machen. Man fragt sich ob das hohe Fotogebühr aus finaziellen Gründen eingeführt worden ist... Mehr 

Hilfreich?
Danke, 641geo!
Erlangen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. April 2014

Der Bangalore Palace ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Von aussen beeindruckend, von innen spannend. Als Tourist zahlt man natürlich wieder deutlich mehr, aber es ist erschwinglich.

Hilfreich?
Danke, Sören Z!
Wien
Beitragender der Stufe 
656 Bewertungen
278 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1.233 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 29. April 2013

Die Fahrt sollte wieder mit Tuc/Tuc/Taxi geordert werden, da dies schnell und zielsicher erfolgt. Man sollte mit der Fahrer auch gleich den Fahrpreis wieder zurück vereinbaren, da auf dem Gelände nicht immer Tuc/Tuc zu finden sind und man sehr weit zur nächsten Strasse gehen muss. Der Palast liegt auf einem riesigen Gelände, nach dem Passieren der Eingangstore braucht man noch... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, free_fireman!
Borken
Beitragender der Stufe 
120 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 107 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 18. Mai 2012

Zunächst mussten wir mindestens 5 Rikschafahrer fragen ob man uns zum Palast fährt, alle waren nur einer Stadtführung interessiert oder wussten nicht wie man zum Palast kommt. Endlich hatten wir einen Fahrer gefunden der uns mit fest vereinbartem Preis dorthin fahren wollte. Leider kannte auch er den Weg nicht und es wurde eine sehr lange, aber doch unterhaltsame Fahrt. Am... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Reisedame!
Seesen
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 16. April 2012

Wenn man bereit ist, doppelt so viel Eintritt wie in Mysore zu bezahlen, kann man hier einiges über vergangene Maharadscha Zeiten erfahren. Hier geht es weniger um Sehenswürdigkeiten als um gesellschaftspolitische und familiäre Hintergründe, die mittels Audioguide anschaulich erklärt werden. Eine Fotoerlaubnis zu erwerben lohnt sich nur bedingt, da nur wenige imposante Exponate ausgestellt werden, es sei denn man möchte... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Namaste76!

Reisende, die sich Bangalore Palace angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Bangalore Palace? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Bangalore Palace sowie von anderen Besuchern.
7 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Bangalore Palace.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?