Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

War Museum Cambodia

Nr. 21 von 178 Aktivitäten in Siem Reap
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Kaksekam Village, Sra Nge Commune, Siem Reap, Kambodscha
Telefonnummer: +855 97 457 8666
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 1.093 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 359
    Ausgezeichnet
  • 207
    Sehr gut
  • 60
    Befriedigend
  • 13
    Mangelhaft
  • 7
    Ungenügend
aufschlussreiches interessantes Kriegs-Museum

Nur direkte Kriegs-Betroffene (Teilnehmer, Überlebende) arbeiten in diesem Museum als Guides. Es sind viele Stücke über Handfeuerwaffen bis hin zu Großgeräten ausgestellt ... mehr lesen

4 von fünf PunktenBewertet vor 3 Tagen
Markus A
,
Essen, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.093 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Essen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet vor 3 Tagen NEU

Nur direkte Kriegs-Betroffene (Teilnehmer, Überlebende) arbeiten in diesem Museum als Guides. Es sind viele Stücke über Handfeuerwaffen bis hin zu Großgeräten ausgestellt. Außerdem erläutern viele Hinweisschilder und die Guides sehr gut, was vor 30 Jahren in Kambodscha passiert ist. Sehr empfehlenswert (ca. 1h)

Hilfreich?
Danke, Markus A!
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Das nicht allzu bekannte War Museum ist einen Besuch wert. Aus der Kriegszeit stammende Panzer und Waffen, sowie Landmienen sind beeindruckend anzuschauen. In manchen Panzer sind noch Knochenreste von echten Menschen. Auf jedenfall einen Tourguide abwarten um seine Geschichte zu hören. Meiner hat noch ein Stück Landmiene im Bein stecken, welches man anfassen kann. Echt gruselig.

Hilfreich?
Danke, Diandra A!
Berlin
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 15. August 2016

Das war museum gibt bedrückende Einblicke in die jüngste Vergangenheit Kambodschas. Kriegsveteranen stehen als kostenlose Guides zu Verfügung und schildern ihre Kriegserlebnisse. Uns wurde erst hier bewusst, dass dieser Krieg der 2 Millionen Menschen das Leben gekostet hat, erst vor 16 Jahren zu Ende war. Auch heute noch werden viele Menschen durch Landminen aus jener Zeit verstümmelt. Das Museum ist... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Peter G!
Voerde, Deutschland
Beitragender der Stufe 
110 Bewertungen
58 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 31. März 2016 über Mobile-Apps

Gut für einen Vormittag ohne anderes Programm. Alles da ist zum Anfassen und man kann mit Guide oder auch ohne rum laufen. Mit ist natürlich besser, dauert auch nur eine halbe Stunde. Danach am besten Zeit für eine 2. Runde nehmen.

Hilfreich?
Danke, Uwe H!
Freising, Deutschland
Beitragender der Stufe 
43 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 19. März 2016 über Mobile-Apps

Wer sich etwas mit der jüngeren Historie von Kambodscha auseinandersetzen will und das Volk verstehen will, muss das Museum besuchen. Es zeigt nicht durch künstlichen filme wie alles einmal war, sondern zeigt einerseits durch Exponate wie Waffen, Panzer, etc wie der Krieg geführt worden ist. Nach dem Eingang (5$) unbedingt warten, bis eine Tour geführt wird. Die guides haben alle... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Jose E!
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 2. März 2016 über Mobile-Apps

Das wenig bekannte War Museum in Siem Reap liegt nahe dem Airport und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Allein schon auf einem ehemaligen Minenfeld umherzuspazieren und auf rostige Psnzer aus der UDSSR zu klettern lohnt sich. Es gibt auch fachkundiges Personal das geführte Touren auf dem Areal anbietet. Die geführten sind im Ticketpreis 5$/Stand März 2016 miteinbegriffen.

Hilfreich?
Danke, max_algheri!
Mannheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
35 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 20. Februar 2016 über Mobile-Apps

Tipp 1: Das Museum is eigentlich nicht so weit von dem Siem Reap Zentrum. Der Abstand ist soweit wie Angkor Wats Zugang. Sie können mit einem Fahrrad fahren. Tipp 2: Die Eintrittskarte ist 5 USD, oder 20,000 Riel. Fragen Sie bei der Tor für ein Guide. Eine Tour mit ihm ist kostenlos. Manche Guide sind ein Überlebende aus dem Khmer... Mehr 

Hilfreich?
Danke, adji_arioputro!
Moosburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 17. Februar 2016 über Mobile-Apps

Wenn man sich mit dieser Art Geschichte beschäftigt dann sollte man sich das unbedingt anschauen. Sehr ergreifend zu was der Mensch fähig ist. Wir hatten einen sehr gut englisch sprechenden Niederländer als kostenlosen Guide, er kennt sich mit der Materie bestens aus und beantwortet geduldig alle Fragen.

Hilfreich?
Danke, Wirtsfranz!
1 Bewertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. Februar 2016 über Mobile-Apps

Ich war fasziniert von dem Museum gewesen und kann es jedem nur empfehlen. Ein Guide erklärt kostenlos viele Fakten und auch persönliche Geschichten. Es lohnt sich die Tour mit verschiedenen Guides zu machen, da jeder seine eigene Tour macht und verschiedenes erzählt. (Tourdauer ca.20-30 Minuten). Danach sollte man nochmal alleine durch das Gelände streifen. Es dürfen alle Waffen und Objekte... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Marcel H!
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 14. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Man darf eigentlich nicht durch Kambodscha reisen ohne sich mit der schrecklichen Vergangenheit auseinander zu setzen. Für diese Erfahrung ist ein Besuch des War Museum sehr empfehlenswert. Es werden Kriegsfahrzeuge, Handfeuerwaffen sowie verschiedene Minen ausgestellt. Das Besondere ist jedoch dass man auf Wunsch eine Führung von einem echten Kriegsveteranen bekommt, welcher einem Dinge zum Krieg, den Waffen und seiner eigenen... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Niko S!

Reisende, die sich War Museum Cambodia angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Siem Reap, Provinz Siem Reap
Siem Reap, Provinz Siem Reap
 

Sie waren bereits im War Museum Cambodia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von War Museum Cambodia sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des War Museum Cambodia.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?