Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Angkor Silk Farm

Nr. 25 von 166 Aktivitäten in Siem Reap
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Puok District | Airport Road, Siem Reap, Kambodscha (ehemals Puok Silk Farm)
Telefonnummer: +855 63 555 5768
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Heute
8:00 - 17:30
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 8:00 - 17:30

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 342 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 174
    Ausgezeichnet
  • 130
    Sehr gut
  • 31
    Befriedigend
  • 6
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Sehr schöne Führung

Die Führung und Shuttle war kostenlos und sehr gut organisiert. Der Guide hat die Seidenproduktion anschaulich und mit Humor Schritt für Schritt erklärt. Anschließend ein Shop, wo ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 17. Dezember 2015
Waldecker
über Mobile-Apps

Ähnliche Aktivitäten in Siem Reap

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

342 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Hier kann man sehen, wie Raupen gefüttert werden, sich verpuppen und aus den Puppen Seide gewonnen wird. Ist aber keine richtige Produktion sondern mehr eine "Show" Farm. Trotzdem interessant und einen Stopover wert.

Hilfreich?
Danke, cgn-oliver!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. Dezember 2015

Der "Guide" empfängt Sie mit dem Hinweis, dass er gern ein Trinkgeld nimmt. Von der / einer Fabrik sehen Sie nichts, aslles ist eine reine Tour für >Touristen, die im Shop endet. Die Qulität war für die geforderten Preise nicht gut genug

Hilfreich?
Danke, Helmut G!
ArtisansAngkor, Responsable relations publiques von Angkor Silk Farm, hat diese Bewertung kommentiert
Mit Google übersetzen

We are sorry to hear that you felt compelled to give a tip, as we already pay a fair salary... Mehr 

Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Dezember 2015 über Mobile-Apps

Die Führung und Shuttle war kostenlos und sehr gut organisiert. Der Guide hat die Seidenproduktion anschaulich und mit Humor Schritt für Schritt erklärt. Anschließend ein Shop, wo fertige Waren angeboten werden. Tolles Projekt!

Hilfreich?
Danke, Waldecker!
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2015

Wir haben im La Niche D'angkor boutique Hotel übernachtet und sind von da aus mit dem Tuk Tuk zur Silkfarm gefahren. Der ganze Tag hat uns 15$ gekostet. Die Silkfarm ist eine Perle. Ich habe ja nicht gewusst, was es alles braucht, bis man so ein stück Seide produziert hat. Jeder Schritt im Prozess wird genau erklärt, der Guide spricht... Mehr 

Hilfreich?
Danke, röbi B!
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Als wir ankamen würden wir direkt von einem Tourguide begrüßt, der uns durch das sehr schön angelegte Areal begleitete und alle Schritte der Seidenproduktion genau erklärte. Das Ganze ist kostenlos! Am Ende kann man noch durch einen relativ teuren Shop laufen, die angebotenen Stoffe und Kleidung sehen aber auch edel und sehr schön aus. Mit dem Roller sind es ca.... Mehr 

Hilfreich?
Danke, schnisbeth!
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2015

Wir sind mit dem TukTuk von Siem Reap Downtown für 10$ hin und zurück gefahren und es hat sich wirklich gelohnt. Allein die Fahrt ist schön, man sieht viele Einheimische und die Kinder von der Schule kommen. Die Seidenfarm selbst ist ein gepflegtes Projekt, das nicht für Touristen gebaut wurde, sondern als Ausbildungsstaätte für Kambodschner aus dem ganzen Land, die... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Muriel B!
Tetange, Luxemburg
Beitragender der Stufe 
42 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Februar 2015

gehen sie hin man erklärt einem alles vom anfang bis zum schluss wie die seide gewonnen wird es gibt auch ein shop aber da sind die preise etwas hoch

Hilfreich?
Danke, 94yol!
Landau an der Isar, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2014

Wir sind von Siem Reap aus mit dem Tuktuk für $15 zur Angkor Silk Farm gefahren. Der Eintritt und auch die Führung (ca. 30 Minuten) ist kostenlos. Auf der Farm erhält man einzigartige Einblicke in die Produktion von Seidenfäden und die Verarbeitung zu fertigen Produkten. Sogar die Maulbeerbäume, deren Blätter die Seidenraupen fressen, werden auf der Farm selbst angebaut. Man... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Susanne B!
Bali, Indonesien
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Februar 2014 über Mobile-Apps

Wir sind mit d Bike zur Silkfarm geradelt, alles flach und gut machbar, ca. 17km/Weg. Der Eintritt ist kostenlos und die Farm seid ein paar Jahren selbsttragend durch den Verkauf von Schals, Kissenbezügen etc. Unser Guide war sehr bemüht und freundlich, nur war sein Englisch für mich kaum zu verstehen (leider). Doch man lernt doch einiges und ist durchaus spannend... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Siquijor6227!
Bern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Wir besuchten die Silk Farm am Sonntag Nachmittag. Der Eintritt ist gratis und ein Guide führt durch die Lokalitäten und das kleine Museum. Die Führung dauert ca. 45 min. Wir fanden die Führung sehr gut. Anschliessend kann man im Shop Stoff/Kleider/Acessoires kaufen.

Hilfreich?
Danke, Trekking91!

Reisende, die sich Angkor Silk Farm angesehen haben, interessierten sich auch für:

Siem Reap, Provinz Siem Reap
 

Sie waren bereits im Angkor Silk Farm? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Angkor Silk Farm sowie von anderen Besuchern.
4 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Angkor Silk Farm.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?