Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
71
Alle Fotos (71)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet62 %
  • Sehr gut34 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-4°
Dez
-5°
Jan
-3°
Feb
Kontakt
St. Wolfgang, Österreich
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (82)
Bewertungen filtern
54 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
30
21
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
30
21
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 54 Bewertungen
Bewertet am 8. September 2018

sehr schöner, anfangs steiler Aufstieg auf dem Pilgerweg und leichter Abstieg bis Ried, wenn damit der Weg von St. Gilgen über Fürberg und Ried nach St. Wolfgang gemeint ist

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, ricuzzo1952!
Bewertet am 9. August 2018

Wir sind von St. Wolfgang nach St. Gilgen gewandert und von dort mit dem Schiff wieder retour. Es ist ein schöner Weg, aber anstrengend, man begegnet fast keinem Wanderer. Unbedingt etwas zu Trinken mitnehmen. Ein Besuch der Kirche (mitten in den Bergen) lohnt sich.

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, Annett G!
Bewertet am 19. Mai 2018 über Mobile-Apps

Wunderschöner, gut beschilderter Wanderweg. Währen da nicht die vielen ignoranten Radfahrer die den Weg trotz Verbot benutzen! S Schade!

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, MartinaK1538!
Bewertet am 16. Mai 2018

Den Weg sollte man bei St. Gilgen beginnen. Der erste Teil geht wunderschön am See entlang, der Anstieg zum Falkenstein ist steil und anstrengend, entsprechendes Schuhwerk unbedingt einplanen. Insgesamt sehr lohnender Weg, der in gut 2 Stunden gegangen werden kann.

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, Burkhard K!
Bewertet am 10. Oktober 2016

Auf dem Weg von St. Gilgen nach St. Wolfgang über die Falkensteinwand mit herrlichem Seeblick. 1:30 für geübte Wanderer.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, newhappy!
Bewertet am 16. September 2016

Für Ältere wegen mancher Steilheit schwierig, aber machbar, mit Fahrrad zu schwer. Zwischen St. Gilgen und St. Wolfgang, mit in Fels gehauener Kapelle, früherer Unterschlupf des heiligen Bischof St. Wolfgang.

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, docjn2016!
Bewertet am 9. September 2016

Wandern Sie von St.Gilgen (Kirche) nach Fürnberg immer direkt am Seeufer. Weiter in den Wald und aufwärts zum Falkenstein-Kirchlein. Im Kirchlein müßen Sie 3 x mit der Glocke läuten und dann dürfen Sie sich etwas wünschen. Dann durch den Schlupfstein (durch enge Felsen) um Ihre...Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
1  Danke, ernstkurz!
Bewertet am 9. Juni 2016

Der Weg von St. Wolfgang nach Sankt Gilgen mag zwar kulturhistorisch von großer Bedeutung sein, allerdings ist der Hauptweg ein langer Hatscher auf einer Schotterstraße, auf dem man auch noch aufpassen muss, dass man nicht von einem der zahlreichen Fahrradfahrern überfahren wird. Im oberen Teil...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2016
Danke, Thom-baer80!
Bewertet am 15. Mai 2016

Im Mai 2016 legten wir den Weg entgegen der der üblichen Richtung zurück. Viele schöne Ausblicke auf die Umgebung ergaben sich dabei.

Erlebnisdatum: Mai 2016
1  Danke, joemue68!
Bewertet am 31. Dezember 2014

Im Juni 2014 legten meine Frau und ich gemeinsam mit meinem Vater und seiner Lebensgefährtin den Weg von St.Gilgen nach St.Wolfgang zurück. Für meine Frau und mich eine Rückkehr an einen besonderen Ort, da wir uns auf dem Falkenstein in der kleinen Kapelle auf der...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2014
Danke, joemue68!
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Pilgrim's Way.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien