Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Me Gusta Spanish School

Jetzt geschlossen: 08:30 - 12:30, 14:30 - 18:30
Heute geöffnet: 08:30 - 12:30, 14:30 - 18:30
Highlights aus Bewertungen
DER Ort um Spanisch zu lernen in Sucre

Ich habe 3 Wochen Unterricht (zuerst Privat, dann Halbprivat/Gruppe) an der Me Gusta Spanish Schule ... mehr lesen

Bewertet am 6. Februar 2017
natalielustenberger
,
Sucre, Kolumbien
Zweites zu Hause :)

Habe 4 Wochen in der Schule Privatunterricht genommen und wohnte in einer Gastfamilie und genoss ... mehr lesen

Bewertet am 2. Mai 2016
bazarov69
,
Mauer, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 118 Bewertungen lesen
46
Alle Fotos (46)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet94 %
  • Sehr gut2 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 08:30 - 12:30, 14:30 - 18:30
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
18°
10°
Jän
18°
10°
Feb
18°
Mär
Kontakt
Calle Junin 333, Sucre 712, Bolivien
Webseite
+591 4 6458689
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Sucre
ab 50,00 $
Weitere Infos
ab 320,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (118)
Bewertungen filtern
63 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
59
2
1
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
59
2
1
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 63 Bewertungen
Bewertet am 6. Februar 2017

Ich habe 3 Wochen Unterricht (zuerst Privat, dann Halbprivat/Gruppe) an der Me Gusta Spanish Schule in Sucre genommen und kann sie nur empfehlen. Der Unterricht (4 Stunden jeden Morgen) hat mich extrem weitergebracht und machte einfach nur Spass, da er sehr abwechslungsreich gestaltet wird. Parallel...Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2017
Danke, natalielustenberger!
Bewertet am 2. Mai 2016 über Mobile-Apps

Habe 4 Wochen in der Schule Privatunterricht genommen und wohnte in einer Gastfamilie und genoss die Zeit. Obwohl ich vorher kein Wort Spanisch sprach, kann ich mich jetzt über einfachen Themen unterhalten und verstand viel auf meiner weiteren Reise durch Südamerika. Alle in der Schule...Mehr

Erlebnisdatum: März 2016
Danke, bazarov69!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

An einem Dienstagmorgen gab Me Gusta mir eine kurze schriftliche Einschätzung und hatte zufällig einen Kurs, in den ich passen konnte. Ich kam zu ihnen während ihres Unterrichts (sie hatten am Montag begonnen). Ich war auf einem mittleren Niveau. Später änderten sich die Vorlieben der...Schüler und ich endete als Privatschüler beim Lehrer, der ausgezeichnet war. Ich konnte sie verstehen, da sie den Wortschatz und die Geschwindigkeit an mein Niveau anpasste. Sie hielt mich durch die vier Stunden Unterricht motiviert. Ich Gusta hat eigene Materialien, die ziemlich gut sind. Sie bieten dienstags bis freitags Abendaktivitäten an, so dass ich einige der anderen Schüler kennenlernen konnte.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2019
Bewertet am 9. Dezember 2018

Ich verbringe 3 Wochen in der Spanischschule von Mir Gusta und habe meine Zeit dort sehr genossen. Ich hatte jede Woche einen anderen Lehrer und alle drei waren wirklich gut. Nach 3 Wochen Unterricht konnte ich grundlegende Gespräche führen und mein Vokabular wurde erheblich verbessert!...Ich habe auch einige schöne Ausflüge mit den Lehrern während des Unterrichts gemacht, was nicht nur in einem Klassenzimmer saß. Was ich noch mehr genoss, war meine Gastfamilie Marlene und hier zwei Töchter. Ich habe mich 3 Wochen dort wirklich zu Hause gefühlt. Marlene ist auch eine tolle Köchin! In den 3 Wochen, die ich dort verbrachte, hatte ich nie das gleiche Mittagessen. Sie kann auch tolle Desserts machen! Fast jeden Abend spielten wir oder spielten einen Film. Sie haben mich wirklich dazu gebracht, mich als Teil der Familie zu fühlen. Ich würde Me Gusta definitiv empfehlen, um Spanisch zu lernen, aber ich würde Marlene sogar noch weiterempfehlen, da es nicht besser werden kann als hier!Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 4. Dezember 2018 über Mobile-Apps

Wenn Sie Spanischunterricht nehmen möchten, gehen Sie zu mir, gusta! Mein Freund und ich nahmen eine Woche Unterricht (privat) und verbesserten definitiv unser Spanisch. Es ist immer noch schwer zu sprechen, aber es ist jetzt viel einfacher, die Menschen zu verstehen. Lehrer und Mitarbeiter sind...nett und es fühlt sich ein bisschen wie zu Hause an. Sie bieten Aktivitäten an (Kochen eines traditionellen bolivianischen Gerichts und Sport), an denen Sie nach dem Unterricht teilnehmen können. Wir waren in einer ihrer Gastfamilien (Brenda´s wunderbare Familie), was sehr zu empfehlen ist! Auf diese Weise sind Sie gezwungen, den ganzen Tag mit Spanisch zu arbeiten. Insgesamt tolle Erfahrung! ! !Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 21. November 2018 über Mobile-Apps

Ich und mein Partner haben 5 Tage Unterricht bei Alex gemacht. Die Hälfte der Woche waren wir eine Gruppe von 3 Anfängern, und in der zweiten Hälfte waren es nur zwei von uns, weil der dritte Schüler krank wurde. Als Anfänger verbrachten wir die Woche...damit, Buch 1 der von der Schule erstellten benutzerdefinierten Lehrbücher durchzugehen. Die Lektionen waren großartig und sehr interaktiv. Wir legten viel Wert auf Boden und schafften es, gegen Ende der Woche in einige vergangene und zukünftige Zeitformen zu passen, von einem Ausgangspunkt, an dem im Wesentlichen kein Vorkenntnis vorhanden war. Alex war eine fantastische Lehrerin mit einer lustigen und ermutigenden Einstellung, die den Unterrichtsgeist wirklich anstrengte, als es ein bisschen schwer wurde (unser Gehirn tat weh, mit der Menge neuer Informationen an einigen Stellen, aber wir waren froh, schnell durch die Schule zu gehen Material, um das Beste aus unseren Lektionen herauszuholen). Wir haben auch die Gastfamilie mit Brenda und Manuel und ihren lebhaften und liebenswerten 3 Kindern (und ihrem Hund) durch die Schule organisiert. Dies war eine großartige Erfahrung, mit wirklich gutem Essen zum Mittagessen (wir sind Vegetarier und sie waren sehr leicht unterzubringen, sie hatten schon viele Gemüse vorher). Wir bekamen ein eigenes Zimmer, Hausschlüssel und genügend Privatsphäre, wenn nötig. Der Hauptvorteil ist, dass es viele Möglichkeiten gibt, mit Erwachsenen und Kindern Spanisch zu sprechen, und selbst wenn Sie nicht ausreichend Spanisch beherrschen, um von dieser Gelegenheit zu profitieren (wie es definitiv bei uns der Fall war!), Beides Manuel und Brenda sprechen fantastisch Englisch und wir haben trotzdem viel über die bolivianische Kultur gelernt. Wir wurden für diese Woche als Teil der Familie behandelt und hatten eine tolle Zeit. Die Schule organisiert auch Gruppenaktivitäten und wir haben an einem Kochkurs teilgenommen, in dem Salte wie bei anderen Studenten im Haus einer anderen Gastgeberfamilie Marlene, die wirklich süß war, gemacht wurde, was sehr lustig und interessant war. Das einzige war, dass die Events nicht stattfinden, wenn nicht genug Leute da sind - wir haben uns für zwei weitere Aktivitäten angemeldet - Wallyball und eine Wanderung -, bei denen wir die einzigen waren, die nicht interessiert waren. Der einzige kleine Ärger war, dass wir, als der dritte Schüler krank wurde, unseren Gruppenunterricht von 3 auf 2 Personen änderten, und wir wurden gebeten, für halbprivaten Unterricht (2 Personen) anstelle von Gruppen (3 Personen) einen Aufpreis zu zahlen. Wir fanden das etwas unfair, da wir zu diesem Zeitpunkt nicht entschieden hatten, kleinere Klassen zu absolvieren, und wir waren uns nicht sicher, ob er wegen seiner Krankheit erstattet wurde. Da dies jedoch nur geringfügige Kosten für unseren Unterricht bedeutete, waren wir dies gerne bezahlen - die Schule bietet ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis. Bevor wir ankamen, sahen wir uns die Website an und stellten fest, dass Sie sehr individuelle Lektionen haben könnten, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Das klang gut für uns, also haben wir die Schule vorher per E-Mail mit unseren Details und dem, was wir von unserer Unterrichtswoche abdecken wollten, per E-Mail geschickt. Anstatt ein Gespräch über unsere Bedürfnisse zu eröffnen, erhielten wir eine Standard-E-Mail mit den Informationen, die wir bereits auf der Website gelesen hatten, und wies uns an, das Online-Buchungsformular auszufüllen, das einige Optionen für die Anpassung des Unterrichts enthielt. Am Ende war das auch etwas sinnlos, denn als wir am Montag ankamen, mussten wir dasselbe Formular zusammen mit einem kurzen Test auf Papier ausfüllen, aber dann wurde uns gesagt, dass wir in einer Gruppe für Anfänger sein würden - Ich glaube nicht, dass unsere Unterrichtsvorlieben, die wir zweimal ausgefüllt hatten, wirklich berücksichtigt wurden. Wir hatten beispielsweise ausdrücklich darum gebeten, mit nur uns zwei im Unterricht zu sein, um die meiste Lehrerzeit zu erhalten. Aber ich denke, um fair zu sein, wenn Sie ein Anfänger sind, fängt jeder mit dem gleichen Material an, und möglicherweise müssen sie größere Gruppen bilden, als die Menschen wollen, um die Effizienz in Bezug auf das Zusammenbringen von Schülern und Lehrern zu maximieren. Sie müssen nur ihrem Urteilsvermögen wirklich vertrauen, und für eine vollständige Kommunikation müssen Sie persönlich da sein, um Ihre Bedürfnisse zu vermitteln. Dies hat den Beginn der Woche etwas getrübt, aber insgesamt waren die Lektionen brillant und wir würden die Schule für Anfänger und insbesondere für Alex als Lehrer wärmstens empfehlen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 16. November 2018 über Mobile-Apps

Vor dem Schulwechsel habe ich zwei Wochen lang 4 Privatstunden pro Tag gemacht. Insgesamt eine gute Spanischschule. Das Lernmaterial, bestehend aus 4 Büchern vom Anfänger bis zum Mittelstufe, ist das Beste, was ich bisher gesehen habe. Die Lehrer sind kompetent. Ich werde die Schule jedoch...nicht Leuten empfehlen, die über dem Anfängerniveau liegen. Die Lehrer sind viel zu sehr auf die Bücher angewiesen und scheinen ihnen bis zum letzten Buchstaben zu folgen. Es wurde zu viel Zeit verschwendet, Inhalte und Grammer zu durchsuchen, die ich bereits kannte. Dies verhindert konversationsbasierte individualisierte Lektionen, bei denen der Lehrer auf meinen Fehlern eine Revisionsgrammatik auf der Grundlage dieser Rückmeldungen auswählt. Ich bin in eine andere Schule gezogen, wo sie genau das gemacht haben, was eine enorme Verbesserung darstellt.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 13. November 2018 über Mobile-Apps

Ich und mein Partner verbrachten erstaunliche drei Wochen (Privatunterricht, 4 Stunden pro Tag), um Spanisch bei Me Gusta zu lernen. Die Schule ist ein herzlicher und einladender Ort, an dem wir viele Freunde gefunden haben. Die Lehrmittel und die Struktur des Unterrichts sind ausgezeichnet. Wir...hatten ein bisschen Spanisch vor der Ankunft und begannen mit dem zweiten Lehrbuch. Jedes der Lehrbücher, die sie den Schülern zur Verfügung stellen, legt systematisch Verben, Grammer usw. fest. Insgesamt sind die Lehrmittel hervorragend und viel besser als andere spanische Sprachmittel, mit denen ich in der Vergangenheit gelernt habe. Zweifellos war das Beste an unserer Zeit dort unsere erstaunliche Lehrerin Claudia. Als jemand, der ziemlich schüchtern ist, wenn es ums Sprechen geht, hat Claudia mich sofort beruhigt. Ihre Erklärungen im Unterricht waren immer klar und sie nahm sich Zeit, um ein umfassendes Verständnis für alle Themen zu haben, die wir behandelten. Sie beantwortete unsere Fragen immer und gab uns das Vertrauen, außerhalb des Klassenzimmers zu sprechen. Am Ende der 3 Wochen hatten wir ein gutes Spanischniveau, was sich positiv auf unsere Reisen ausgewirkt hat, da wir viel mehr über die Kultur Boliviens verstehen und sich mit Einheimischen anfreunden können usw. Wir können Claudia wirklich nicht empfehlen genug!Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 10. November 2018 über Mobile-Apps

Ich hatte ein bisschen spanische Erfahrung mit Reisen, und ich habe neun Tage Privatunterricht genommen und es hat mir sehr gut gefallen. Alejandra war unglaublich und hat sich immer mit den Schülern abgesprochen. Als ich nicht bei meinem ersten Lehrer anklickte, war sie sehr hilfsbereit...und verständnisvoll und verlegte mich für den nächsten Tag. Ich habe mit Hugo, Aldo und Andrea als meinen Lehrern gearbeitet und sie waren alle großartig. Wenn Sie eine Lehrerwahl haben, kann ich Andrea wärmstens empfehlen. Sie war so nett und ich habe viel von ihr gelernt. Me Gusta versorgt Sie mit Stiften, einem Notizbuch und fantastischen Arbeitsmappen. Sie sind sehr gut darin, Sie für den Erfolg vorzubereiten, so dass Sie nach dem Ablegen weiter studieren können.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 2. November 2018 über Mobile-Apps

Ich habe vor kurzem 5 Tage Privatunterricht bei Hugo gemacht. Ich hatte vorher ein Grundwissen (von Duo Lingo), also wurde ich auf ein falsches Anfängerlevel gesetzt, deshalb ging ich in meinem Unterricht durch Buch 1. Ich habe meinen Einzelunterricht bei Hugo genossen und kam gut...mit ihm aus, aber ich hatte das Gefühl, dass viel Zeit damit verschwendet wurde, leichtere Dinge zu durchlaufen, mit denen ich bereits zuversichtlich genug war. Ich erwähnte dies mehrmals und erwähnte auch, dass ich ausdrücklich Hilfe bei allgemeinen Konversationsfähigkeiten wollte, wir haben Buch 1 jedoch immer noch systematisch durchgearbeitet. Einige meiner Freunde waren im Gruppenunterricht für Anfänger und haben alles durchgelesen, was ich auch durchgemacht habe. Daher habe ich das Gefühl, dass es sich für mich nicht lohnt, das Extra für Privatunterricht zu zahlen, da der Unterricht nicht speziell auf das zugeschnitten war, was ich lernen wollte . Ich habe immer noch viele Informationen in Bezug auf den Grammer usw. erhalten, hätte es aber vorgezogen, es wäre mehr auf das zugeschnitten, was ich lernen wollte. Danke für die HilfeMehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 18 Hotels in der Umgebung anzeigen
# Pachamama Hostel
110 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Grand Hotel
85 Bewertungen
0,33 km Entfernung
San Marino Royal Hotel
83 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Colonial Hotel
23 Bewertungen
0,45 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 151 Restaurants in der Umgebung anzeigen
La Torre - Café Mirador
76 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Cosmo Cafe
420 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Abis Cafe
689 Bewertungen
0,53 km Entfernung
La Taverne
576 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 94 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Museo del Tesoro
295 Bewertungen
0,39 km Entfernung
House of Liberty Museum - Casa de la Libertad
420 Bewertungen
0,45 km Entfernung
Plaza 25 de Mayo
520 Bewertungen
0,48 km Entfernung
Simon Bolivar Park
218 Bewertungen
0,5 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Me Gusta Spanish School.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien