Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Almosengang der Mönche

Th Sisavangvong (main road to town), Luang Prabang, Laos
08040570990
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
schön an zu schauen

es gibt eine straße wo die ganzen touris hingebracht werden, diese sollte man vermeiden! wir waren ... mehr lesen

Bewertet am vor 3 Tagen
katrin6306
über Mobile-Apps
nur noch für touristen

ein gutes dutzend mönche kamen zweimal aus ihrem kloster und passierten an knapp einem dutzend ... mehr lesen

Bewertet am vor 4 Wochen
publaos
Alle 2.917 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet41 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft6 %
  • Ungenügend7 %
vor 3 Tagen
“schön an zu schauen”
9. Mär 2017
“In Ruhe betrachten”
ORT
Th Sisavangvong (main road to town), Luang Prabang, Laos
KONTAKT
Webseite
08040570990
Bewertung schreiben
Bewertungen (2.917)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

1 - 10 von 2.917 Bewertungen

Bewertet am vor 3 Tagen über Mobile-Apps

es gibt eine straße wo die ganzen touris hingebracht werden, diese sollte man vermeiden! wir waren bei einer Seitenstraßen und das war auch gut! um 6:00 morgens sollte man auf der straße sein

Danke, katrin6306!
Bewertet am vor 4 Wochen

ein gutes dutzend mönche kamen zweimal aus ihrem kloster und passierten an knapp einem dutzend gläubigen spendern vorbei dies alles wurde von etwa 4 dutzend fotografierenden touristen begleitet das beste daran ist, dass man den angrenzenden morgenmarkt noch in voller aktion erleben kann

Danke, publaos!
Bewertet am vor 4 Wochen

Was soll das. Menschenmassen die sich um Mönche drängen für das perfekte Foto ! Wir haben diese surreale Szenerie etwas abseits angeschaut und haben uns hinterher mit Einheimischen darüber unterhalten. Die Zeremonie ist gut. Die Touristen -Flop !

Danke, Maik L!
Bewertet am 17. April 2017 über Mobile-Apps

Das frühe Aufstehen lohnt sich. Meine 11 jährige Tochter hatte sich Reis besorgt und für 1 1/2 Stunden zwischen die Gläubigen gekniet die sie nett aufgenommen hatten. Die Mönche kamen dann über eine Stunde verteilt zur Almosenverteilung.

Danke, Morbusr!
Bewertet am 26. März 2017 über Mobile-Apps

Also zuerst kommen die Leute in Scharen daher. Alle wollen die Mönche sehen. Ist man dann da kommen Einheimische und geben einem den Platz damit man die Mönche hautnah sieht. Die Einheimischen geben ohne was zu sagen Reis damit man spenden kann und diverse andere...Mehr

Danke, ReneB966!
Bewertet am 16. März 2017

Diese Almosengänge sind doch nur noch für die Touristen.. Man sollte es sich sparen. Vorne sammeln die Mönche ein und zwischendrin stehen schon die Behälter bereit in diese das schmeißen das sie nicht haben wollen. Dabei ist es ihnen ziemlich egal ob es im Behälter...Mehr

Danke, MaBuOnTour!
Bewertet am 15. März 2017 über Mobile-Apps

Wie bereits die letzten Bewertungen befürchten lassen wird diese alte Tradition leider durch das Verhalten einiger Touristen zerstört. Wir haben uns einfach nur fremdgeschämt! Ein Blitzlichtgewitter und lautes Verhalten der Reisegruppen, die auf den extra aufgebauten Plastikstühlen sitzen und den Mönchen fast unter den Rock...Mehr

Danke, Eva_Dirk_2010!
Bewertet am 9. März 2017

Natürlich ist der Almosengang zu einer touristischen Attraktion geworden. Sucht man sich ein ruhiges Plätzchen und betrachtet die Inbrunst einer laotischen Familie, wie sie ihre Gabe verteilt und der Abt ein kurzes Wort reicht, dann stellt sich vielleicht das ein, was respektvolles Akzeptieren dieser Glaubensrichtung...Mehr

Danke, Krokodaxel!
Bewertet am 7. März 2017 über Mobile-Apps

Mönche spüren eure Energie und den Respekt der ihnen entgegen gebracht wird. Erweist ihr ihnen wahren Respekt, tun auch sie dieses. Wenn ihr ihre Arbeit schätzt und seht was sie leisten, seid ihr recht am Platz und werdet auch von Einheimischen herzlich eingeladen. Doch seht...Mehr

Danke, Nicole J!
Bewertet am 5. März 2017

Morgens um 6 Uhr brechen die Mönche zu ihrem Almosengang auf. Bei uns kamen so immer um die 150 vorbei. Schade, dass von den vielen fotografierenden Touristen die wenigsten auf die Idee kommen, auch etwas zu spenden.

Danke, kdd57!
Im Umkreis
Restaurants in Ihrer Nähe
Saffron Coffee
145 Hotelbewertungen
0,16 km Entfernung
Cafe Toui
352 Hotelbewertungen
0,12 km Entfernung
Khaiphaen
617 Hotelbewertungen
0,18 km Entfernung
Tangor
892 Hotelbewertungen
0,23 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Old Quarter Luang Prabang
1.048 Hotelbewertungen
0,39 km Entfernung
Bamboo Bridge
588 Hotelbewertungen
0,16 km Entfernung
Wat Xieng Mouane
121 Hotelbewertungen
0,24 km Entfernung
Fragen & AntwortenFrage stellen
RozW
Where can I find this ceremony and how early should I get there?
23. Mai 2017|
Was möchten Sie antworten?
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden
RozW
What time does it begin and where does it take place. I'm going there next week!
23. Mai 2017|
Antworten Alle 3 Antworten anzeigen
Antwort von Steve M | hat dieses Unternehmen bewertet |
We went to Sakkaline Rd which is the main Rd in town. The further up the road you walk towards the river the quieter it seemed to get in terms of tourists. 6:00 start or there abouts.
0
 Wertungen
Mit Google übersetzen
travelbiz_11
who was your guide? Would you recommend a guide for a two day stay or can we explore ourselves?
21. Januar 2017|
Antworten Alle 5 Antworten anzeigen
Antwort von SourabhChatt | hat dieses Unternehmen bewertet |
No guide - do It yourself.
0
 Wertungen
Mit Google übersetzen