Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Th Sisavangvong (main road to town), Luang Prabang, Laos
Telefonnummer: 08040570990
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 2.421 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 488
    Ausgezeichnet
  • 295
    Sehr gut
  • 161
    Befriedigend
  • 70
    Mangelhaft
  • 84
    Ungenügend
Meditativ

Da mein Zimmer grad neben einem Tempel war, wollte ich das auch mal sehen. Dutzende Mönche in allen Altersgruppen sind zu sehen. Unbedingt in einer Seitenstrasse gehen.

4 von fünf PunktenBewertet vor 2 Wochen
Swiss-Quality-Expert
,
Winterthur, Schweiz
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

2.421 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Borken
Beitragender der Stufe 
184 Bewertungen
100 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt. Diese Zeremonie sollte man gesehen haben. Ich war um 5:30 Uhr dort, dann sieht man aber nur die Vorbereitungen der Gebenden. Der eigentliche Almosengang beginnt gegen 6:00 Uhr.

Hilfreich?
Danke, Henner24!
Bern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
41 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

schwer einzuschätzen wie weit dieser früher wohl wichtige, nötige und ruhige anlass zum heutigen publikumsrummel verkommen ist. dutzende von mönchen erhalten frühmorgens essen, vor allem reis und süssigkeiten. neben einigen einheimischen die respektvoll den mönchen ihre referenz erweisen sind am frühen morgen (ca. 05.30 uhr) überwältigend viele touristen aus aller herren länder mit foto- und filmkamera und laut schnatternd und... Mehr 

Hilfreich?
Danke, John W!
Aachen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet vor 2 Wochen

Traditionell gehen die Mönche vor Sonnenaufgang durch die Strassen und sammeln für sich und für Bedürftige, daher immer unterstützen. Dennoch hat das ganze Setup etwas skuripel, wenn Reiseveranstalter Plätze herrichten wo sich die Touristen aufreihen. Tempel und Klöster der Mönche kann man immer und überall in Laos unterstützen, kleine Spenden in den Tempel erhalten die Bauwerke und den Konvent.

Hilfreich?
Danke, timmermanns1962!
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von fünf Punkten Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Das ganze Spektakel ist extrem touristisch aufgezogen. Man sollte keinesfalls die überall angebotenen Päckchen kaufen. Darin ist nur abgepackter minderwertiger Müll den die Mönche gleich wieder in große Körbe entsorgen. Die geschäftigen Frauen sammeln das dann wieder ein und verkaufen es erneut. Besser an anderen Stellen auf die Mönche warten und in Ruhe beobachten.

Hilfreich?
Danke, Karin S!
2 Bewertungen
3 von fünf Punkten Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Wie schon andere Bewertungen besagen: Kein Blitz, Abstand halten (auch wenn andere Nationalitäten einen Zoobesuch daraus machen) und den Sinn (vorher informieren z.B. Touristen Büro am Ende der Hauptstraße. Wenn man dies befolgt kann man mehr über die Natur, Glauben und Kultur diesen wundervollen Landes lernen. Bitte nicht keine Touren oder Guides dafür, diese verkleiden dann auch noch die Touris... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Oli K!
Winterthur, Schweiz
Beitragender der Stufe 
203 Bewertungen
48 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 124 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Da mein Zimmer grad neben einem Tempel war, wollte ich das auch mal sehen. Dutzende Mönche in allen Altersgruppen sind zu sehen. Unbedingt in einer Seitenstrasse gehen.

Hilfreich?
Danke, Swiss-Quality-Expert!
Ravensburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von fünf Punkten Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Im Vorfeld habe ich schon einiges darüber lesen können und es ist leider echt so, dass hier etwas sehr Schönes durch teilweise unfassbares Verhalten von Touristen völlig entzaubert wird. Am Besten in einer Seitenstraße mit angebrachten Abstand vom Geschehen anschauen und wenn fotografieren dann ohne !!Blitzlicht!!

Hilfreich?
Danke, sora1234!
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von fünf Punkten Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Ich war dort und es war wirklich traurig. Als ob man die Affen im Zoo füttern würde. Die Touristen haben kein Respekt. Obwohl in sämtlichen Reiseführern und Luang Prabangs Tempeln steht, dass man nicht fotografieren soll und sich respektvoll gegenüber den Mönchen verhalten soll. Sie halten ihnen die Kamera fast ins Gesicht. Die Laoten verkaufen den Falang Körbchen mit Essen... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Moeloma!
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
1 von fünf Punkten Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Schlimm anzusehen. Eigentlich sollte dies ein traditionelles Ritual sein, dass die besitzlosigkeit und Abhängigkeit des Mönches widerspiegelt. Was daraus gemacht wird ist schändlich. Massen von Touristen verteilen entweder Kekse oder stellen sich mit Blitzlichtgewitter in den Weg der Mönche, die wohl bald mit Sonnenbrillen ihren Gang antreten müssen um nicht ausversehen in eine Wand zu marschieren. Mein Fazit. Touristen sollten... Mehr 

Hilfreich?
Danke, B D!
Saarland, Deutschland
Beitragender der Stufe 
111 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 89 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Leider ist der Almosengang der Mönche zu einer Touristenatraktion geworden. Chinesen, Koreaner aber auch andere stellen sich den Mönchen in den Weg um Fotos zu machen. Ich habe selbst eine Spanierin aus dem Weg gezogen, die Mönche mussten um sie herum gehen. Da es anfangs noch recht dunkel ist, wollen alle möglichst nah ran um das ultimative Foto zu bekommen.... Mehr 

Hilfreich?
Danke, lamola!

Reisende, die sich Almosengang der Mönche angesehen haben, interessierten sich auch für:

Luang Prabang, Luang Prabang Province
Luang Prabang, Luang Prabang Province
 
Luang Prabang, Luang Prabang Province
Luang Prabang, Luang Prabang Province
 

Sie waren bereits im Almosengang der Mönche? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Almosengang der Mönche sowie von anderen Besuchern.
5 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Almosengang der Mönche.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?