Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden
EINTRITTSKARTEN (1)
Traditionelle laotische Nacht - Dinner-, Musik- und Tanzshow
ab 45,00 $*
EINTRITTSKARTEN (1)
Traditionelle laotische Nacht - Dinner-, Musik- und Tanzshow
ab 45,00 $*
TOUR BUCHEN
62
Alle Fotos (62)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet89 %
  • Sehr gut11 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Kontakt
Ban Mano, de la Paix | Sofitel Luang Prabang, Luang Prabang 0600, Laos
Webseite
+856 71 260 777
Anrufen
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Cooking School at Sofitel Luang Prabang zu erleben
ab 38,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (30)
Bewertungen filtern
23 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
22
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
22
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 23 Bewertungen
Bewertet am 11. Februar 2017

Wir hatten einen wunderbaren Kochkurs mit dem Koch "John". John vermittelte uns mit voller Freude und Leidenschaft die laotische Küche mit einem Einkauf auf dem lokalen Markt im Zentrum von Luang Prabang. Die Zutaten waren von bester Qualität, die Gerichte nicht zu anspruchsvoll aber doch...Mehr

Danke, Ben K!
ManagerHotel1, Gérant von Cooking School at Sofitel Luang Prabang, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Februar 2017
Mit Google übersetzen

Dear Ben K, All Sofitel would like to thank you for your great review and nice words about our cooking...Mehr

Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. Juli 2018 über Mobile-Apps

Dies ist ein sehr benutzerfreundliches Kocherlebnis, das mit einer Tour durch den Morgenmarkt beginnt, gefolgt von einem erstklassigen Hotelfrühstück am Pool und anschließendem Kochen mit Küchenchef John. 4 Gerichte von Anfang bis Ende zu essen.Mehr

SofitelLuangPrabang, Responsable relations clients von Cooking School at Sofitel Luang Prabang, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. Juli 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 5. Juli 2018 über Mobile-Apps

Chefkoch John nahm uns mit auf eine kulinarische Reise, indem er den Markt nach frischen Produkten der Saison durchforstete und uns allen (kleine Kinder im Alter von 5, 7, 7, 9 Jahren) die Möglichkeit gab, mit allen Küchengeräten zu arbeiten. Eine wundervolle Erfahrung und ein...brillanter lokaler Koch. Ein großer Vorteil für Sofitel, wir werden uns an unsere Kocherfahrung erinnern. Unser Lieblingsgericht war das Hühnchen-Kokos-Curry und Klebreis! Alles schön präsentiert danach zum Verzehr im Governors Restaurant! !Mehr

SofitelLuangPrabang, Responsable relations clients von Cooking School at Sofitel Luang Prabang, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. Juli 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 4. Juli 2018 über Mobile-Apps

Mein Kochkurs war unglaublich! Ich ging mit Chef Phen auf den Morgenmarkt und es war unglaublich! Er beantwortete alle Fragen und bot uns an, die Kräuter zu probieren, Früchte, die wir nicht kannten! Nach dem Frühstück, inklusive im Hotel, starteten wir unsere Klasse. Nur frische...Zutaten, die wir zusammen zubereitet haben und es war sehr detailliert. Er ist wirklich nett und das Essen ist wirklich unglaublich. Kann nicht genug Küchenchef Phen und das Hotel empfehlen. Einer der besten Momente, die ich in Luang Prabang hatte! Die Gruppe war sehr nett und sehr freundlich das Mittagessen, das wir zusammen hatten. Sehr empfehlenswert!Mehr

SofitelLuangPrabang, Responsable relations clients von Cooking School at Sofitel Luang Prabang, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. Juli 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 30. Juni 2018

Ich war ein bisschen nervös, aber Chef John und sein Team war sehr hilfsbereit, freundlich und aufschlussreich. Ich war aufgeregt für diese Klasse, weil ich in Indonesien lebe, was bedeutet, dass ich ähnliche Zutaten leicht bekommen kann und ich liebe laotisches Essen, alles schmeckt fantastisch....Ich war sehr dankbar für diese Gelegenheit, und vielen Dank Chef John und Sofitel für die Gastfreundschaft, das Wissen und diese einzigartige Erfahrung! Ich hoffe dich wieder zu sehen.Mehr

SofitelLuangPrabang, Responsable relations clients von Cooking School at Sofitel Luang Prabang, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. Juli 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 25. Juni 2018

Als die Frau und ich beschlossen, einen Kochkurs in Laos zu machen, war die unmittelbare Entscheidung bei der Tamarinde, aber nachdem wir die Kritiken gelesen hatten und der Kurs im Sofitel Hotel stattfinden sollte, entschieden wir uns für diese Option - wir warenn Ich bin...nicht enttäuscht. In der Regel kostet der Kurs an zwei festgelegten Tagen der Woche 35 $. Leider passten diese Tage nicht in unseren Reiseplan, also mussten wir mehr bezahlen, um es an einem Tag unserer Wahl zu tun. Bei fast doppeltem Preis war es definitiv teuer, aber angesichts der Tatsache, dass es uns eine Eins-zu-eins-Sitzung mit Küchenchef John ermöglichte, fanden wir es mehr als lohnenswert. Ich würde anderen empfehlen, das Extra zu bezahlen und sich nicht um andere in einer Gruppe kümmern zu müssen. Der Tag begann damit, dass Küchenchef John uns vor unserem Hotel abholte. Wir gingen direkt zum Lebensmittelmarkt und - trotz des Regens - hatten eine tolle Zeit damit, Chefkoch John erklärte die verschiedenen Zutaten für laotisches Essen. Dieser Teil war besonders interessant, da Chefkoch John alle Fragen beantworten konnte, die wir hatten, da wir nicht Teil einer größeren Gruppe waren - es war auch viel einfacher, in den kleineren Bereichen des Marktes mit nur 3 Personen zu navigieren . Als die Markttour vorüber war und Chefkoch John einige essentielle Zutaten für den Kochkurs gekauft hatte, machten wir uns auf den Weg zurück zum Hotel, wo wir frühstückten, während Chefkoch John den Kurs vorbereitete. Die Klasse selbst bestand aus 4 laotischen Gerichten; gedämpfter Tilapiafisch in Bananenblatt eingewickelt; Buffalo Larb; Laotisches Hühnchen-Curry und ein unglaublich duftender Hühnerfleischbällchen auf Zitronengras. Soweit ich weiß, sind dies nicht alle typisch gelehrten Gerichte, und einige waren wegen der zusätzlichen Menge, die wir bezahlt haben, enthalten. Es war eine nette Geste von Küchenchef John und Sofitel. Insgesamt war das Essen, das wir gekocht haben, unglaublich, und wir erhielten ein ausgezeichnetes PDF-Kochbuch, um uns zu helfen, das Geschirr zu replizieren. Küchenchef John war aufmerksam, witzig, kenntnisreich und hat das Ganze wirklich lohnenswert gemacht. Ich habe es definitiv geliebt, es eins zu eins zu machen, da es bedeutete, dass wir mehr Fragen stellen konnten, detailliertere Demonstrationen erhielten und eine richtige Beziehung mit diesem ausgezeichneten Koch aufbauen konnten. Obwohl ich sowohl sachkundige Köche als auch gute Erfahrungen in der asiatischen Küche hatte, haben sowohl meine Frau als auch ich im Allgemeinen viel mehr über das Kochen gelernt, als wir beide erwartet hatten. Ich würde es auf jeden Fall jedem empfehlen, der über ein gewisses Können verfügt, um es auszuprobieren.Mehr

SofitelLuangPrabang, Responsable relations clients von Cooking School at Sofitel Luang Prabang, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. Juli 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 30. Mai 2018 über Mobile-Apps

Wir verbrachten einen Morgen mit Chef John und einem anderen Paar aus dem Hotel. Ab 8 Uhr morgens besuchten wir den Morgenmarkt, um Proviant für unser Mittagessen zu kaufen und zu sehen, wie die Einheimischen für Essen einkaufen. Es war ein Augenöffner und etwas, von...dem wir froh sind, dass wir es gemacht haben. Der Nachtmarkt ist eine völlig andere Erfahrung (alles für den Touristen). Nach der Rückkehr zum Hotel machten wir eine Pause zum Frühstück und kehrten dann in die Küche zurück, um zu lernen, wie man Pilze in Bananenblättern zubereitet - gedünstetes / gebratenes Hühnchen in Zitronengras, frische Reispapierröllchen und rotes Curryhühnchen. John ist ein ausgezeichneter Lehrer und liebenswerter Mann und wir freuten uns riesig. Danach zogen wir ins Restaurant und aßen das schöne Mittagessen mit Klebreis und Tapioka-Nachspeise in Kokosmilch. Danke John für einen wundervollen TagMehr

SofitelLuangPrabang, Manager von Cooking School at Sofitel Luang Prabang, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 14. April 2018

Das Personal war freundlich und professionell und ging über alles hinaus, um sicherzustellen, dass Sie eine tolle Erfahrung hatten. Der Tag beginnt mit einer Tour durch den Morgenmarkt, wo Sie einige Lebensmittel kaufen und probieren können. Dann gehen wir zum Soffitel Hotel und essen ein...wunderbares Frühstücksbuffet, es gab eine schöne Auswahl an Käse, Obst, Brot und Laos Essen. . . . Als nächstes haben wir gekocht. Küchenchef John hat jeden Schritt gründlich erklärt und wir hatten alle die Möglichkeit, das Essen zuzubereiten und es zuzubereiten. Dann hatten wir alle die Chance, uns hinzusetzen und zu essen, was wir gekocht haben (der einzige Larb war zu scharf und ich mag scharfes Essen. Er gab uns auch eine USB-Stick mit den enthaltenen Rezepten. Mein einziger Vorschlag wäre Fahrenheit statt nur celcius und include cups / Tbsp / tsp in der anleitung.Es war eine schöne größe gruppe und ich habe gekocht seit dem klasse, ich fühlte mich bevollmächtigt, meine neuen skills zu verwenden.Ich würde diese klasse sehr empfehlen.wir fangen um 8 an bin und Ende gegen 12 Uhr.Mehr

SofitelLuangPrabang, Manager von Cooking School at Sofitel Luang Prabang, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Mai 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 2. Januar 2018 über Mobile-Apps

Solch ein wunderbarer Ort für Freunde abhängen. Der Kochkurs war sehr viel Spaß. Ich kann es nur wärmstens empfehlen.Mehr

SofitelLuangPrabang, Manager von Cooking School at Sofitel Luang Prabang, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Februar 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 24. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Der Koch, John, ist sehr freundlich und macht die Erfahrung sehr informativ und interessant, vielen Dank an den Start am Morgen Markt. Dann beim Frühstück im Sofitel Restaurant ist lecker (nur nicht zu viel gegessen! ! ) . . . . . . . ..... . Der Kochkurs statt und danach haben wir einfach unglaublich Kurse. Wir hatten dann Mittagessen mit dem 2 andere Gäste, was auch sehr schön war, obwohl wir auf jeden Fall nicht alles essen! Aber es war sehr lecker, und ich würde es auf jeden Fall empfehlen.Mehr

SofitelLuangPrabang, Manager von Cooking School at Sofitel Luang Prabang, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Februar 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 79 Hotels in der Umgebung anzeigen
Sofitel Luang Prabang Hotel
756 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Le Sen Boutique Hotel
920 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Manoluck Hotel
27 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Lakhangthong Boutique Hotel
324 Bewertungen
0,45 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 238 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Kimsatcat Korean Restaurant
203 Bewertungen
0,8 km Entfernung
525 Cocktails & Tapas
389 Bewertungen
0,44 km Entfernung
La Belle Epoque at The Luang Say Residence
174 Bewertungen
0,74 km Entfernung
Governor's Grill at Sofitel Luang Prabang
125 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 192 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Pha Tad Ke Botanical Garden
234 Bewertungen
0,89 km Entfernung
UXO Lao Visitors Centre
681 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Traditional Arts and Ethnology Centre
746 Bewertungen
0,82 km Entfernung
Vat Visounarath
148 Bewertungen
0,76 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Cooking School at Sofitel Luang Prabang.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien