Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

State Bank Museum

Jetzt geschlossen: 09:30 - 17:00
Heute geöffnet: 09:30 - 17:00
Speichern
Senden
49
Alle Fotos (49)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet96 %
  • Sehr gut4 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 09:30 - 17:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
33°
21°
Okt
30°
16°
Nov
26°
12°
Dez
Kontakt
II Chundrigar Road, Karachi 74000, Pakistan
Webseite
+92 21 99221011
Anrufen
Bewertungen (21)
Bewertungen filtern
12 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
11
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
11
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 12 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 14. Juni 2017

Das Hotel ist auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Es hat eine sehr große Sammlung von Banknoten und Münzen, die Führer sind perfekt erzählt die Geschichte von allen Ausstellungen präsentiert hier. Sehr schön Art Nähe Messegelà auf der zweiten Etage des gut - bekannt...und modern pakistanische Maler. Hier finden Sie außerdem die erste Geldautomaten, Geld- und stempelmaschine und viele andere interessante Dinge. Es gibt ein schönes Souvenir Shop.Mehr

Bewertet 18. April 2017

Es gibt jede Menge zu sehen in eine geräumige und sehr cool Ambiente eines langwierigen besuchen, ich habe es wirklich genossen. 0183 waren faszinierend und Lotterie Maschinen

Bewertet 1. Februar 2017

Vor dem Eintritt in das Museum ich allerdings würde ich finden viele alte Münzen, Banknoten usw. in diesem Museum. Nun, diese Dinge waren es aber die angenehmste Überraschung war die Kunstgalerie, die eine sehr beeindruckende Sammlung von Sadiqain Gemälde, speziell die riesige Wandgemälde. Die Sammlung...beinhaltet auch die letzte Skizze Sadiqain zeichnete er als war auf dem Tod Bett. Obwohl Sadiqain Kunstwerke dominiert die Museen, es gibt Skizzen von Szenen aus Karachi Kultur sowie Kalligraphie von Gulgee. Die Sammlung von Münzen, Banknoten und Briefmarken ist auch einen Besuch wert. Es ist kein riesiges Museum pro se aber enthält viele hilfreiche und historisch Dinge. Es ist einen Besuch wert.Mehr

Bewertet 19. Oktober 2016

Das beste Museum in Karachi, tolles Hotel, sehr gepflegt! Ausgebildete Führer zeigen Sie Toll um, wodurch Sie ihre Zeit. Nur wissen, was Sie brauchen um sich zu registrieren mit ID bevor wir in zum Museum. rufen Sie also im Voraus, oder für einige Zeit warten...bis das Museum tut sein Papier arbeiten. Dies ist ein muss.Mehr

Bewertet 5. August 2016

Dies ist ein sehr interessantes kleines Museum und wenn Sie Glück haben Sie fragen zu den Kurator für eine Tour. Wenn dies nicht möglich ist, die Ausstellungen sind gut markiert und erläutert. Dieses Museum ist nicht bekannt, aber einen Besuch wert.

Bewertet 16. März 2016 über Mobile-Apps

beste Arbeit von d.ishratul ibad und schöne Geschichte der cruncy und pakistanische cruncy. Timing ist erwähnen in Fotos müssen vor Besuch ... Münzen und Papier cruncy menufactaring mashens Hare sind chek

Bewertet 12. März 2016 über Mobile-Apps

Ich bin nicht eine Ärchäologischen Museums aber ich genossen besuchen das ATP Museum mit seiner unglaublich reiche Coin Sammlungen von Kunstwerken. Das Hotel ist sehr geräumig, sauber und gut organisiert. Ich lernte eine Menge über Pakistan und die Bedeutung der Region Welt Geschichte. Die Sadeqain...Collection, gezeigt in der perfekten Umgebung auf den hohen und majestätischen ersten Stock Hallen, ist wirklich wunderschön. Das Museum war das Personal sehr freundlich und fleißig. Wir haben auch die kurzen Zwischenstopp am kleinen Boutique am Ende unserer Reise.Mehr

Bewertet 14. Januar 2016

Wunderschön konserviert Gebäude, gut dokumentierten und zur Illustrierung Artefakte. Interaktive und interessant für alle Altersgruppen. Ausgezeichnete Souvenirs.

Bewertet 10. Juli 2015

Wer ist das nicht interessiert an Geld! Darüber hinaus die üblichen numismatik, dies ist ein schöner und pulsierend Forschungsressourcen Sammlung. Sicher werden Sie über Geld seiner Geschichte und wie es gemacht ist, aber die Geschichte des Geldes in Pakistan ist eine Geschichte von Pakistan. Vom...alten Handelswege, durch den britischen Kolonialzeit und Unabhängigkeit. Der Vorteil ist, dass das Gebäude - atemberaubend und vor kurzem restauriert.Mehr

Bewertet 27. Mai 2014

Die State Bank Museum ist ein historisches Gebäude erbaut in den 1920er Jahren in Karatschi von den Briten. Es ist mit Pink Jodphur Stein und das Gebäude ist Design stark auf die klassische Symbolismus, Nutzung von einem erhobenen Podium mit einem oberen Teil, die sich...auf Säulen eine seriöse Fassade mit einem pediment_nus-weniger neo-klassizistischen Säulenvorbau zu schaffen ruht hängt davon ab. Für mich ist die Hauptattraktion der Sadequain Gallery. Der späten Sadequain hat Pakistan das am besten bekannte Künstler. Die Besucher in diesem Museum kann durch zahlreiche Münzen und Stempel Galerien im Erdgeschoss vor Sadequain Aufstieg zur Galerie stöbern. Die beiden 'Coin Galerien' Anzeige ancient Prägung auf dem Subkontinent, angefangen mit Kauri Muscheln, Indus Robben, ratti Samen, original Punch-Mark Münzen von 600 v. Chr. bis zur letzten Münzen von Hindu Shahi angepasst durch die Ghaznavids nach der Eroberung dieser Region. Muslimische Prägung von 712 AD bis zur modernen Prägung von Pakistan sind auch auf der Anzeige. Ein 'Stamp Gallery' Shows chronologisch Evolution Briefmarken aus 3000 BC, von den Clay Robben zum heutigen Tag, inklusive Pakistan "über-schlug' Briefmarken, und die ersten Welt Briefmarken. In der zentralen Halle kann eine Bronzeskulptur von einem anderen großer Künstler, Ismail Gulgee gesehen werden kann. Diese spektakuläre kalligrafisch Stück wurde von den staatlichen Bank Büros in PESCHAWAR in Auftrag gegeben und 1983 abgeschlossen. Es umfasst die komplette Strophen von dem Koran in die komplexe Circular Design. Sadequain gerne arbeiten auf großen Flächen. In der Bank war er in die Freiheit, seine eigene Ästhetik. Seine drei Murals on Display in der Galerie befinden sich die 'die Schätze Mal', 'Das Labor des Natural Universe' und 'Industrie und Landwirtschaft II'. Die größte und bekannteste Wandgemälde, 'die Schätze der Zeit" (1961) beschreibt die Evolution der Zivilisation nachvollzogen durch super Gelehrte, Philosophen, Wissenschaftler, Mathematiker, Dichter und Schriftsteller. Eine Wand Text neben dieser Wandgemälde identifiziert die tolle Denker Geschichte für den Besucher. Im September 2006 als Dz Asma Ibrahim mit der Aufgabe des Museums als der Direktor des Museums Gründung betraut war, begann sie unermüdlich versucht das zu den Wandmalereien aus verschiedenen Teilen des Landes.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 31 Hotels in der Umgebung anzeigen
Beach Luxury Hotel
74 Bewertungen
0,71 km Entfernung
Hotel Mehran Karachi
36 Bewertungen
1,91 km Entfernung
Pearl Continental Hotel Karachi
1.211 Bewertungen
2,62 km Entfernung
Mövenpick Hotel Karachi
1.446 Bewertungen
2,68 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 406 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Maxims Restaurant
23 Bewertungen
0,81 km Entfernung
Thyme
15 Bewertungen
0,88 km Entfernung
Haleem Ghar
8 Bewertungen
0,96 km Entfernung
baan thai
18 Bewertungen
0,93 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 127 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Dolmen Mall Clifton
398 Bewertungen
6,04 km Entfernung
Mohatta Palace Museum
179 Bewertungen
5,06 km Entfernung
Mazar-E-Quaid
189 Bewertungen
5,16 km Entfernung
Frere Hall
96 Bewertungen
3,37 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des State Bank Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien