Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Wladimirkathedrale / Chersonesus St.Volodymyr Cathedral

Die Wladimirkathedrale in Chersones muss man unbedigt besuchen, wenn man in der Stadt ist. Eines ... mehr lesen

Bewertet am 1. April 2017
CarryViatori
,
State of Bremen, Deutschland
Kathedrale neben Ausgrabungsstätte

Die letzten 500 m ist die Einfahrt verboten, aber trotzdem gibt es zahlreiche beschilderte ... mehr lesen

Bewertet am 19. August 2018
Thor-Alexander
über Mobile-Apps
Alle 135 Bewertungen lesen
215
Alle Fotos (215)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet88 %
  • Sehr gut9 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Kontakt
1 Drevnyaya Street, Sewastopol 299045
Webseite
+7 869 224-21-15
Anrufen
Bewertungen (135)
Bewertungen filtern
5 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
3
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
2
3
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 19. August 2018 über Mobile-Apps

Die letzten 500 m ist die Einfahrt verboten, aber trotzdem gibt es zahlreiche beschilderte Parkplätze, die logischer auch genutzt werden. Die Ausgrabungsstätte würde renoviert. Für die Kathedrale wurden Eintrittskarten verkauft. Mir war zu heiß und vermutlich zu sommerlich bekleidet, so dass ich mir den Rest...Mehr

Danke, Thor-Alexander!
Bewertet am 5. Juni 2017

Die Kathedrale ist recht schön und auch schön direkt an der Küste gelegen. Die Architektur ist beeindruckend und absolut sehenswert. Leider fehlte mir hier ein wenig die schöne Atmosphäre die man in anderen Gotteshäusern findet - allerdings ist dies nur ein persönliches Empfinden.

Danke, Björn N!
Bewertet am 1. April 2017

Die Wladimirkathedrale in Chersones muss man unbedigt besuchen, wenn man in der Stadt ist. Eines der schönsten Orte in Sevastopol und gehört definitiv unter die "Top 3 - Must-See"! Wenn man in die Kathedrale rein möchte, müssen Frauen drauf achten, dass sie eine Kopfbedeckung mit...Mehr

Danke, CarryViatori!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 7. Februar 2016

Das Hotel liegt am Meer mit ein paar herrliche Aussicht, ist Chersonesus Kathedrale ein Muss in Sewastopol sehen. Machen Sie eine Tour und zu Fuß um es sowie konnte man eine Runde baden zu gehen, nachdem die Kathedrale selbst besuchen.

Bewertet am 18. Februar 2014

Dies ist eine relativ neue Kirche, sondern hat immer noch das Gefühl eines der älteren, wundervolle Kirchen, die alle von der Ukraine dot. Die Gründe, aus denen es setzt sind wunderbar mit antiken Ruinen und den Hintergrund der das wunderschöne Meer. Es lohnt sich auf...jeden Fall die Zeit und Mühe zu besuchen.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 23 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Dolphin
26 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Pesochnaya Buhta Health Resort
88 Bewertungen
0,8 km Entfernung
Delta Hotel
28 Bewertungen
1,39 km Entfernung
Guest House Admiral
142 Bewertungen
1,66 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 294 Restaurants in der Umgebung anzeigen
The Ugol Burgers & Steaks
295 Bewertungen
2,11 km Entfernung
Black Sea
112 Bewertungen
1,92 km Entfernung
Burger Gourmet
48 Bewertungen
2,09 km Entfernung
Purpurnaya Ovza
96 Bewertungen
2,14 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 121 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Chersones
872 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Primorskiy Boulevard
6 Bewertungen
1,6 km Entfernung
All Saints' Church
9 Bewertungen
1,28 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Chersonesus St.Volodymyr Cathedral.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien