Monkey Island
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
2-3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, die Sehenswürdigkeit Monkey Island und ähnliche Highlights in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Sehenswürdigkeiten
4 im Umkreis von 10 Kilometern

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
668 Bewertungen
Ausgezeichnet
422
Sehr gut
135
Befriedigend
68
Mangelhaft
30
Ungenügend
13

Maritzebill2
Köln, Deutschland92 Beiträge
Nov. 2023 • Freunde
Man sollte früh morgens fahren, sonst ist es den Äffchen zu heiß!
Wir sind mit dem Boot losgefahren. Schon allein das ist total faszinierend. Auf der einen Seite Natur pur und plötzlich taucht ein riesiges Containerschiff auf. Irgendwie unwirklich.
Die Affen werden mit Obststückchen (an)gefüttert und kommen aufs Boot. Wie man damit umgeht, also ob man sie versucht, zu streicheln (was man NICHT sollte), muss jede(r) selbst wissen. Wir haben uns total gefreut, die Tiere so nah sehen zu können!
Neben den Cappuccino-Äffchen sieht man noch Brüllaffen (oben in den Bäumen, die kommen nicht runter) und die kleinen Geoffrey Tamarinds. Unser Guide hat auch noch versucht, Faultiere zu finden, hat aber nicht geklappt. Infos zu den Tieren / dem Lebensraum etc. haben wir nicht bekommen. Fand ich aber nicht schlimm, da man sich so mehr auf die Tiere konzentrieren konnte.
Verfasst am 26. November 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Roland S
Wiesloch, Deutschland76 Beiträge
Dez. 2019
Wundervoller Bootstrip durch die Natur. Mit etwas Glück kann man Klammeraffen, Kapuzineraffen und Brüllaffen beobachten. Meist kommen die Kapuzineräffchen aufs Boot um Bananen oder ähnliches abzugreifen
Verfasst am 19. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Alex
8 Beiträge
Dez. 2019 • Paare
Haben über Mario (vivator) gebucht. Kommunikation war einfach, schnell und zuvorkommend. Wurden pünktlich abgeholt und Mario hat auf der Autofahrt ein paar Witze über die Affen Insel erzählt, war daher kurzweilig.. Wir waren ohne Kinder da ;) ist sicherlich auch ein Erlebnis für Erwachsene, wenn man nicht das mega Abenteuer erwartet.

Preis Leistung ist OK, wir waren overall 3 Stunden unterwegs
Verfasst am 17. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

cappu7no
Wolfenbüttel, Deutschland505 Beiträge
Okt. 2019
Fahren Sie Richtung Gamboa. Direkt VOR der Brücke über den Rio Chargres, also auch VOR Gamboa ist rechts ein Parkplatz. Da geht es runter zum Fluss und da fahren die Boote. Einfach hingehen und Preis verhandelt.
Wir haben 70$ für eine gute Stunde bezahlt, wahrscheinlich viel zu viel. Dafür hatten wir unmittelbaren Affenkontakt
(Ich persönlich würde IMMER eine Tollwutimpfung empfehlen, das hat den Vorteil das man nicht stirbt wenn man mit dem Virus in Kontakt kommt. Aber das sollte jeder für sich entscheiden)

Vor der Fahrt muss man sich Bananen und Nüsse kaufen um die Affen anzulocken. Gibt es aber in Gamboa in einem ganz kleinen Laden, ziemlich versteckt. Maps weiß aber wo es ist, einfach nachsehen...
Verfasst am 6. November 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Michael H
Knittelfeld, Österreich567 Beiträge
Mai 2019 • Freunde
In kleiner Runde (wir waren nur zu zweit) ging es nach kurzer Anreise aus Panama City mit einem Boot durch den Panama Kanal zu mehreren Inseln. Affen waren genügend zu sehen bzw. zu füttern - unser Tour-Guide sehr gut. Diese Tour ist absolut empfehlenswert.
Verfasst am 4. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

steve20251
Hamburg, Deutschland6.736 Beiträge
März 2019 • Freunde
Wir fuhren mit nur vier Gästen zum Anleger in Gamboa, bestiegen ein kleines überdachtes Motorboot und fuhren auf dem Kanal zwischen großen Schiffen hindurch zur Affeninsel. Die Affen lassen sich mit Bananen füttern. Aber Vorsicht: ein Mitreisender hätte fast seinen Hut an einen der Affen verloren! Bitte die Tiere respektiert und NIE anfassen! Es ging noch zu weiteren Inseln im Gattun-See, der mit seiner tropischen Fand und Flora besticht.
Verfasst am 17. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Alisa M
Reykjavik, Island73 Beiträge
März 2019 • Freunde
Durch Zufall sind wir in diese Tour gerutscht und können uns glücklich schätzen das wir das gemacht haben. Wir würden jedem empfehlen diese Tour zu buchen weil man den Tieren sehr nahe kommt.
Verfasst am 4. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Travelbig
3 Beiträge
Jan. 2019 • Familie
Die Affen so nah zu erleben war ein tolles Erlebnis. Natürlich kommen sie wegen der mitgebrachten Bananen oder Mandeln an Bord. Eigentlich nicht so wirklich Eco- friendly, immerhin kommen ca 20 Boote am Tag... Wir bekamen einen winzigen Affenbiss ab, der so klein war, dass wir dem Vorfall außer Waschen und Desinfizieren keine große Beachtung schenkten. Nach knapp 4 Tagen trat Fieber und Unwohlsein auf. Wie sich später heraussellte, eine Erkältung zu einem blöden Zeitpunkt. Daraufhin ging die Rennerei in Krankenhäuser und die Angst los vielleicht zu spät gehandelt zu haben. Es standen 5 postexpositionelle Tollwutimpfungen in kurzer Folge an, die widerum Nebenwirkungen mit sich brachten und ein Heidengeld kosteten.Daher lieber bei Reisen in solche Länder vorab impfen lassen, es kann auch durch die Krallen schnell zu kleinen Kratzern kommen. Damit kann man solche Ausflüge entspannter genießen....
Verfasst am 31. Januar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Safari640480
Penang Island, Malaysia28 Beiträge
Mai 2018 • Paare
Wir hatten Glück, dass keine weiteren Personen diesen Ausflug gebucht hatten und waren mit dem Guide und dem Bootsführer allein unterwegs. Der Ausflug lohnt sich sehr, denn die Tiere kommen doch sehr nah heran. Unser Guide (Oskar) war sehr nett und hat uns viele interessante Details (englisch) berichtet.
Verfasst am 19. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Spokaneator
Nidderau, Deutschland625 Beiträge
Okt. 2017 • Freunde
Wir wurden von unserem Führer am Hotel abgeholt und fuhren ca. 30 min. ausserhalb Panamas wo wir in ein Boot stiegen und ein wenig den Panama Kanal rauffuhren. Da sich niemand anders angemeldet hatte (haben die Tour via Viator gebucht), hatten wir sogar sozusagen eine privat tour. Schon einfach mal den Kanal entlang zufahren und neben den Ozeanriesen vorbeizufahren ist beeindruckend.
Das Highlight dann aber die Monkey Islands... die Bootsführer wissen genau wo Sie ansteuern müssen und die kleinen aber auch mittelgroßen Affen kommen bis aufs Boot um sich ihre Portion abzuholen. Ein tolles Erlebnis wer Tiere liebt. Auch sonst kann man im Vorbeifahren jede Menge Vogelarten (z.B. Tukane) Leguane oder Faultiere sehen. Im allgemeinen ist die Natur dort einfach ein Traum.
Die Tour dauerte insgesamt ca. 3.5 Std. und hat sich absolut gelohnt.
Verfasst am 11. Januar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 359 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Monkey Island (Panama-Stadt) - Lohnt es sich? Aktuell für 2023 (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Monkey Island