Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Zagreb 80's Museum

Nr. 2 von 199 Aktivitäten in Zagreb
Jetzt geöffnet: 11:00 - 21:00
Heute geöffnet: 11:00 - 21:00
Highlights aus Bewertungen
Back to the past

Toller Besuch im Museum der 80er Jahre. Fühlt sich an wie eine kleine Zeitreise. Sehr liebevoll ... mehr lesen

Bewertet am 29. September 2018
Mela N
über Mobile-Apps
Interessante Idee

Sowohl interessant als auch sehr unterhaltsam. Spass ist garantiert, deshalb kann ich es wirklich ... mehr lesen

Bewertet am 20. Mai 2018
Klara G
Alle 206 Bewertungen lesen
Alle Fotos (169)
Alle Fotos (169)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet83 %
  • Sehr gut14 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 11:00 - 21:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Kontakt
Radicevo Shetalishte 34 | 1st Floor, Zagreb 10000, Kroatien
Mehr
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Zagreb
ab 28,53 $
Weitere Infos
ab 18,26 $
Weitere Infos
ab 7,70 $
Weitere Infos
ab 22,82 $
Weitere Infos
Bewertungen (206)
Bewertungen filtern
53 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
41
11
0
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
41
11
0
1
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 53 Bewertungen
Bewertet am 29. September 2018 über Mobile-Apps

Toller Besuch im Museum der 80er Jahre. Fühlt sich an wie eine kleine Zeitreise. Sehr liebevoll eingerichtet. Definitiv einen Besuch wert!

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, Mela N!
Bewertet am 20. Mai 2018

Sowohl interessant als auch sehr unterhaltsam. Spass ist garantiert, deshalb kann ich es wirklich jedem nur weiterempfehlen! :)

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, Klara G!
Bewertet am 4. Mai 2018

Tolles lustiges Museum. Da man alles angreifen und probieren kann ist man schon für eine gute Stunde beschäftigt ;-)! Sehr empfehlenswert.

Erlebnisdatum: April 2018
Danke, simonarotschenk!
Bewertet am 22. Januar 2018 über Mobile-Apps

Super zentral gelegen. Spaßiger Besuch, man darf alles anfassen, ausprobieren,.. Man ist in einer Wohnung und kann sich auch hinsetzen und erholen 😊

Erlebnisdatum: Januar 2018
Danke, 235katharinat!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Kleine, aber einzigartige Idee für ein Museum. Sie können mit den Objekten interagieren, was Spaß macht. Das Ganze ist 6 Zimmer und hat uns ca. 30 Minuten gekostet, um alles zu sehen. Sie könnten definitiv mehr Zeit mit den Vintage-Spielen verbringen, wenn Sie möchten!

Erlebnisdatum: Mai 2019
Bewertet am 1. April 2019

Dieses kleine versteckte Museum ist sehr schön für kurze Spaziergänge und um sich daran zu erinnern, wie das Leben in Kroatien in den 80er Jahren aussah. Vielleicht ist der Preis von 40 kn dafür zu groß.

Erlebnisdatum: März 2019
Bewertet am 27. März 2019 über Mobile-Apps

Tolles Museum, das Sie auf jeden Fall sehen sollten. Es ist den 80er Jahren gewidmet, es erstreckt sich über die gesamte erste Etage eines alten Gebäudes, das im Stil der 80er Jahre eingerichtet ist. Es gibt keine Anleitung. Sie können alles anfassen, sich anziehen oder...einige Spiele spielen, sogar Vinyl-Schallplatten anhören.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2019
Bewertet am 24. März 2019 über Mobile-Apps

Wir haben das Museum mit unseren fünf Jahren besucht, die es geliebt haben; Sie könnten es noch interessanter finden, wenn Sie selbst nicht aus einem der jugoslawischen Länder stammen - für mich war es so, als würde ich in das Haus meines Großvaters treten, und...es gab sogar einige Dinge, an die ich mich definitiv an meine Mutter erinnere! Es ist jedoch nicht sehr groß, erwarten Sie also nichts enormes!Mehr

Erlebnisdatum: März 2019
Bewertet am 16. März 2019

Es war, als würde ich in den späten 90ern / frühen 00ern in das Haus meiner Oma zurückkehren. Es ist kein riesiger Ort, aber es ist eine anständige Art, eine Stunde oder so zu verbringen. Vergewissern Sie sich auf jeden Fall, dass Sie alles sehen,...mit dem Sie interagieren können. Öffnen Sie die Schubladen, schauen Sie sich die Musik / Bücher, die Computer, die Schreibmaschine usw. anMehr

Erlebnisdatum: Januar 2019
Bewertet am 8. März 2019 über Mobile-Apps

Wir wurden im Museum enttäuscht. Ich dachte, wir würden mehr darüber erfahren, was in Zagreb in den 80er Jahren politisch, sozial und kulturell geschah. Es besteht nur aus Zimmern, die im 70er-Jahre-Stil gestaltet sind. Schön, alte Schreibmaschinen, Telefon, TV-Spiele und Kleidung usw. zu sehen, aber...wir hatten nicht das Gefühl, dass wir für die 80 Kn, die wir für zwei Personen bezahlten, Wert hatten. Ein bisschen enttäuscht.Mehr

Erlebnisdatum: März 2019
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 64 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Jagerhorn
1.139 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Hotel Dubrovnik
1.787 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Hotel Academia
145 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Hotel Park 45
19 Bewertungen
0,61 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1.007 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Curry Bowl
685 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Otto&Frank
464 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Barrique - wine & more
68 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Rocket Burger Cafe
581 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 672 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Upper Town (Gornji Grad)
2.071 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Steinernes Tor (Kamenita Vrata)
645 Bewertungen
0,04 km Entfernung
St. Mark's Square
63 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Zagreb 80's Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien