Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Banya Bashi Mosque

pluven kompleksMaria Luiza, Sofia 1164, Bulgarien
+359 2 981 6001
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
48,87 $*
oder mehr
Afternoon Delights in Sofia Tour
Weitere Infos
115,28 $*
oder mehr
Pokémon GO private Führung durch Sofia
Weitere Infos
122,48 $*
oder mehr
Private City Tour of Sofia
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet27 %
  • Sehr gut36 %
  • Befriedigend 26 %
  • Mangelhaft7 %
  • Ungenügend4 %
ORT
pluven kompleksMaria Luiza, Sofia 1164, Bulgarien
KONTAKT
+359 2 981 6001
Bewertung schreiben
Bewertungen (224)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 69 Bewertungen

Bewertet am 21. März 2017 über Mobile-Apps

Eine sehr helle und nicht überladene Moschee. Man sieht im Inneren an vielen Details das diese viele Epochen überstanden hat. Farblich einfach gehalten. Zutritt trotz aktueller Renovierungsarbeiten problemfrei möglich. Ein Besuch ist klar zu empfehlen.

Danke, Christian P!
Bewertet am 15. September 2016

Während unseres Aufenthalts in Sofia wurde uns der Eintritt in die Moschee nicht gestattet, während ein Besuch aller Kirchen sowie der Synagoge (wahrscheinlich auch für Muslime) kein Problem darstellte.

Danke, Thom-baer80!
Bewertet am 27. Mai 2014

Die Banja Baschi Moschee ist die größte Moschee in Sofia. Ist aus dem Jahre 1576 und eine der ältesten und bedeutendsten Moscheen Europas. Befindet sich im Zentrum gegenüber der großen Markthalle.

Danke, blntouri!
Bewertet am 9. Mai 2012

Die Banja Baschi Moschee ist eine eindrucksvolle Erinnerung an die osmanische Epoche. Besonders interessant ist, dass die Moschee zwei Stöcke hat – der obere ist für weibliche Besucherinnen reserviert. Die Moschee ist die einzige in der Stadt, die aktiv betrieben wird: Täglich ruft der Muezzin...Mehr

2  Danke, sibi66!
Bewertet am 7. September 2011

Nur noch eine einzige Moschee ist den rund 30.000 gläubigen Moslems in der Hauptstadt Bulgariens geblieben, um hier ihre Gebete in Richtung Mekka zu richten. Seit Anfang der 90-er-Jahre wird die Bädermoschee, wie sie auch genannt wird, wieder genutzt. Sie liegt im Zentrum Sofias am...Mehr

4  Danke, Austria01!
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor 6 Tagen

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. September 2017

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 28. August 2017

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 20. August 2017

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 14. August 2017 über Mobile-Apps

Mehr

In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Skaptobara
468 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Rainbow Factory
228 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Felicita by Leo's
177 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Midpoint
47 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Rotunde des Hl. Georg (Sweti Georgi)
1.047 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Kathedrale Sweta Nedelja
361 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Central Sofia Synagogue (Tsentralna Sofiiska Sinagoga)
440 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Monument to the Deity All-Holy Sofia
407 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Banya Bashi Mosque.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden