Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Inca Bridge

194 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Inca Bridge

194 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Ollantaytambo
ab 479,00 $
Weitere Infos
ab 36,93 $
Weitere Infos
ab 26,35 $
Weitere Infos
ab 81,03 $
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
Ollantaytambo Peru
Erkunden Sie die Umgebung
Die beste private Sacred Valley Tour
Kulturreisen

Die beste private Sacred Valley Tour

23 Bewertungen
google
Wir kennen jeden Ort dieser Tour sehr gut, da wir in diesem Gebiet aufgewachsen sind und über 3 Jahre studiert haben, um eine Führerscheinlizenz zu erhalten. Auch unsere Fahrzeuge verfügen über alle Betriebsgenehmigungen.<br>Wir wissen, wann und wohin wir zuerst gehen müssen, um den Menschenmassen auszuweichen. Wir möchten, dass Sie die Schönheit und Ruhe jedes Ortes genießen, aber manchmal ist dies nicht möglich, insbesondere wenn Sie an verschiedenen Orten beginnen und enden möchten, obwohl wir die Startzeit verwalten könnten.<br>Unsere Touren sind privat, daher sind wir sehr flexibel. Wir können an jedem Ort so lange bleiben, wie Sie möchten, aber vergessen Sie nicht, dass wir uns vor 16 Uhr im letzten archäologischen Park befinden müssen.<br>Wir sind ehrlich, es bedeutet, dass wir Ihnen immer die wahren Umstände, Restaurants, Geschäfte usw. mitteilen werden. Wir werden Sie nicht dazu bringen, Ihre Zeit in Einkaufszentren zu verschwenden, es sei denn, Sie möchten etwas bekommen, wir werden Sie beraten Sie.<br>Sie können Ihre eigenen Snacks mitbringen oder wir können in einem Restaurant zu Mittag essen, wenn Zeit ist.
107,70 $ pro Erwachsenem
194Bewertungen2Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 90
  • 63
  • 26
  • 12
  • 3
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Daniel hat im Feb. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Augsburg, Deutschland62 Beiträge8 "Hilfreich"-Wertungen
Der Weg zur Inkabridge ist ganz nett. Er führt direkt an den Klippen entlang und man hat einen guten Blick nach unten. Die "Brücke" an sich ist nicht sonderlich beeindruckend und kann nur aus der Ferne betrachtet werden!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2016
Hilfreich
Senden
WolframEichelberger hat im Dez. 2015 eine Bewertung geschrieben.
Bruckmühl, Deutschland204 Beiträge73 "Hilfreich"-Wertungen
Von Machu Picchu aus verläuft der schmale Weg zur Puente Inca am Rand einer mehrere hundert m hohen senkrechten Felswand - nicht für ängstliche Gemüter, Schwindelfreiheit ist unabdingbar, ein Geländer in Form einer niedrigen Steinmauer ist nur an wenigen Stellen vorhanden. Wer sich's traut wird duch eine tolle Aussicht belohnt.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2015
Hilfreich
Senden
FotoFriend hat im Apr. 2015 eine Bewertung geschrieben.
Düsseldorf156 Beiträge60 "Hilfreich"-Wertungen
viele Leute kommen nicht hierher, etwas abseits von Macchu Picchu in gut 10 minuten erreichbar über ei en gut ausgebauten Fussweg
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2014
Hilfreich
Senden
Matthias M hat im Aug. 2012 eine Bewertung geschrieben.
Puhoi, Neuseeland274 Beiträge375 "Hilfreich"-Wertungen
Wenn Sie schon in Machu Picchu sind, machen Sie doch außer dem Huyana Picchu auch noch diesen kleinen extra Weg und sehen Sie es sich an. Wenn man hier vielleicht nur einmal im Leben herkommt ...?!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2012
Hilfreich
Senden
Petersen_Franz hat im Apr. 2012 eine Bewertung geschrieben.
Frankfurt am Main, Deutschland96 Beiträge59 "Hilfreich"-Wertungen
Zu gerne hätte ich auf der Inca Bridge ein Foto gemacht. Absolut beeindrucken, dass man auf ca 50cm so schön die Anden langelaufen ist. Aber ich denke, dass es besser ist für das Leib und Leben der Touristen kurz vor der Brücke eine Barrikade aufzubauen. Fotos sollten aus der Ferne genügen. Ein tolles Finale eines fantastischen Tages auf dem Machu Picchu war es aber auf jeden Fall. Ich kann es jedem nur empfehlen, diese 30 Extraminuten zu investieren. Es lohnt sich.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2012
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Inca Bridge