Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Machu Picchu 05184, Peru
Heute
07:00 - 11:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 07:00 - 11:00
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Im Voraus buchen
Weitere Infos
335,99 $*
oder mehr
Tagesausflug nach Machu Picchu von Cusco
Weitere Infos
847,99 $*
oder mehr
Der Inka-Pfad: 4-tägige Trekking-Tour nach Machu Picchu

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 3.302 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 776
    Ausgezeichnet
  • 85
    Sehr gut
  • 5
    Befriedigend
  • 2
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Wunderschöne Aussicht - Ausdauer benötigt

Ca. 30 Min braucht man vom Eingang bis zur Spitze des Huayna Picchu. Der Weg geht vorallem bergauf mit unregelmäßigen Inca Steps :-) Die Ticket sind auf 200 Stk. pro Stunde ... mehr lesen

5 von fünf PunktenBewertet am 11. Dezember 2016
miami_2016_bon
,
Frankfurt am Main, Deutschland

Ähnliche Aktivitäten in Machu Picchu

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

3.302 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von fünf Punkten Bewertet am 11. Dezember 2016

Ca. 30 Min braucht man vom Eingang bis zur Spitze des Huayna Picchu. Der Weg geht vorallem bergauf mit unregelmäßigen Inca Steps :-) Die Ticket sind auf 200 Stk. pro Stunde begränzt. Nun aber zum Erlebnis: wunderschöne Szenerie entlang des Berges und ein toller Blick auf die umliegenden Berge, den Fluss und Maccu Picchu. Zusätzlich gibt es einen Mondtempel auf... Mehr 

Hilfreich?
Danke, miami_2016_bon!
Linz, Österreich
Beitragender der Stufe 
75 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 11. Dezember 2016

Liegt neben Machu Picchu, Auf- und Abstieg sind sehr anstregend, genug zum Trinken mitnehmen; frühmorgens gehen wegen der Sonne

Hilfreich?
Danke, Sissy4433!
Bogotá, Kolumbien
2 Bewertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. März 2016

Eine richtige Herausforderung für Aventeuerlustige Reisende. Das Aussicht ist einfach klasse. Es lóhnt sich, den Berg zu klettern.

Hilfreich?
Danke, Sandrita P!
Stadtbezirk Santiago, Chile
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. Februar 2016

Direkt neben dem Macchu Pichu gelegen befindet sich der Huayna Picchu zunächst nicht so bekannt, aber umso schöner. Wenn man also den Macchu Picchu besichtigen möchte, sollte man unbedingt (!) das etwas teurere Eintrittsticket kaufen, bei dem der Huayna Picchu mitinbegriffen ist. Nachdem man durch die Ruinen auf dem Macchu Picchu durchgelaufen ist, kommt man am anderen Ende zum Eingang... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, Catharina M M!
Paderborn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. Dezember 2015

Man sollte sich Zeit nehmen und in jedem Fall früh morgens erleben, wie die Sonne über die Berge dann im Observatorium ankommt. Man kann dort den ganzen Tag verbringen! Nicht vergessen, sich einen schönen Stempel in den Reisepass geben zu lassen.

Hilfreich?
Danke, Uli C!
Swansea, Vereinigtes Königreich
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. November 2015

Bietet einen großartigen Eindruck. Unsere Gruppe hatte einen guten eingeborenen Führer, der sehr schön erklärte. Eindrucksvoll auch die schnellen Veränderungen der Wetterlage. Für mich ging von diesem Ort noch immer etwas Mystisches aus. Für einen weiteren Besuch ist allerdings zu empfehlen, unten im Dorf 2 Übernachtungen zu organiseren, so dass man den ganzen tag - oder zumindest ohne größere Zeitbeschränkung... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Horst T!
Schiffdorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
54 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. Oktober 2015

Bei rechtzeitiger Anmeldung darf man den Wayna Picchu besteigen. Ein mühsames, schweißtreibendes und auch spannendes Unterfangen, aber die Aussicht auf Machu Picchu hat uns vollkommen entschädigt!

Hilfreich?
Danke, Birgit K!
Heilbronn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
82 Bewertungen
44 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 11. März 2015 über Mobile-Apps

1 h anspruchsvoller Anstieg mit spektakulärem Ausblick auf die Anlage. Bei steilen Passagen helfen Drahtseile als Handlauf. Bei Regen sicherlich nicht ganz ohne, da der Pfad fast ausschließlich über Steintreppen führt. Beim Aufstieg entweder gleich die erste oder zweite Gruppe (10-11 Uhr) nehmen, da scheint das Licht am besten, zudem war's an unserem Tag bei der späten Gruppe sehr warm.

Hilfreich?
Danke, Stefan G!
Ebersbach an der Fils, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 6. Januar 2015

Bei uns hat es nur geregnet! Aber ich möchte auf diese gut 1600 Stufen nich verzichtet haben. Die Ausblicke zwischendrin sind absolute Highlights!! Ist machbar, schön langsam auch mit nicht Superman Kondition.

Hilfreich?
1 Danke, tanja2015!
Neustadt an der Weinstraße, Deutschland
Beitragender der Stufe 
77 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 65 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. Juli 2014

Huayna Picchu ist der 2701 Meter hohe Hausberg von Machu Picchu. Wer die erforderliche Schwindelfreiheit und Kondition hat, sollte sich den Aufstieg auf keinen Fall entgehen lassen. Wie vielfach beschrieben, muss man sich aber im Zweifel mehrere Monate vorher um Zugangstickets kümmern. Online kann man das unter https://www.ticket-machupicchu.com erledigen. Für uns tat das unser Reiseveranstalter. Insgesamt werden 400 Tickets in... Mehr 

Hilfreich?
4 Danke, moab_13!

Reisende, die sich Huayna Picchu angesehen haben, interessierten sich auch für:

Machu Picchu, Urubambatal (Heiliges Tal)
Machu Picchu, Urubambatal (Heiliges Tal)
 
Machu Picchu, Urubambatal (Heiliges Tal)
Machu Picchu, Urubambatal (Heiliges Tal)
 

Sie waren bereits im Huayna Picchu? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Huayna Picchu sowie von anderen Besuchern.
87 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Huayna Picchu.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?