Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Mercado Central (Central Market)

Im Voraus buchen
139
Alle Fotos (139)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet24 %
  • Sehr gut41 %
  • Befriedigend 25 %
  • Mangelhaft8 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
23°
18°
Jän
25°
19°
Feb
25°
18°
Mär
Kontakt
Lima, Peru
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Mercado Central (Central Market) zu erleben
ab 50,00 $
Weitere Infos
ab 160,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (132)
Bewertungen filtern
20 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
7
5
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
7
5
3
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 20 Bewertungen
Bewertet am 27. Februar 2015

Fremde mögen von diesem Marktbuden-Chaos erst einmal irritiert und abgeschreckt sein. Und wahrscheinlich ist es sicherer, wenn man diesen Ort nicht mit allzu viel Geld besucht und die eigenen Taschen zumindest stellenweise gut überwacht. Andererseits ist mir hier noch nie etwas passiert, obwohl ich den...Mehr

Erlebnisdatum: März 2014
Danke, Michael R!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 12. Dezember 2018

Ich mag den Ort und es gibt viele Produkte, die Sie nicht leicht in einem normalen Markt oder Supermarkt finden. Man muss sich an den Geruch gewöhnen und ich habe festgestellt, dass die Märkte in Arabien oder Asien viel besser riechen als in Lima. Erwarten...Sie nicht, dass es sehr sauber ist, nicht wie in Singapur oder Hongkong. Sie können zu Tierblut oder Fischruhe gehen. Und im Sommer ist es unter dem Dach sehr heiß, so dass die Gerüche sehr intensiv werden. Die Menschen und Verkäufer sind sehr nett, seit Venezolaner nach Peru gekommen sind und ein bisschen mehr Kundenfreundlichkeit gelehrt haben. Bitte beachten Sie Taschendiebe, da der zentrale Markt sehr oft überfüllt ist und die Möglichkeit besteht, sich zu erheben. Bitte legen Sie Ihre Handys und Geldbörsen weg, nehmen Sie ein paar 10/20-Scheine heraus und stecken Sie sie in Ihre Tasche, wenn Sie etwas bezahlen oder kaufen möchten. Neben dem Markt befindet sich die Calle Capon (Capon Street), die wirklich das beste Chifa-Essen in Lima bietet. . . aber. . . Einmal haben sie die Hälfte geschlossen! ! ! ! von den Restaurants, als sie vom Bürgermeisteramt eine Inspektion der gesamten Gegend machten, und erkannten, dass die Küchen ein Durcheinander waren. Und dass das Bestechen nicht funktioniert hat! Also war es eine Woche lang geschlossen. Ich war zuletzt dort und hatte keine Probleme.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 2. Oktober 2018

Dies ist der größte und sauberste Markt in Miraflores, in der Vergangenheit nicht so sauber, aber jetzt ein Ort zu besuchen und günstig zu essen! ! ! Im Vergleich zu anderen Orten bekommt man doppelt so viel zum halben Preis und es ist immer noch...gut! ! Ich wurde nie krank! ! !Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2018
Bewertet am 25. Juli 2018

An diesen Ort zu gehen, macht mich AMERICAN Geschäfte zu schätzen - - (KÄLTE!!!!) Zumindest dieser Ort hatte Betonböden (Nic - Stadt Grenada - DIRT Stock!!!). Fleisch bei Raumtemperatur nicht einmal auf Eis! ! ! Fisch - einige waren in Eis. Sehr kleine Stände /...Geschäfte - würde keine der Lebensmittelprodukte kaufen - (Sauberkeit ein großes Anliegen!!!) - Lebensmittelvergiftung nicht in meiner Zukunft! ! ! Beschäftigt - nicht für einzelne ausländische Touristen - gehen Sie mit mehreren Einheimischen - um die ständige Kauf von mir Szene / Bombardement zu vermeiden. Früchte waren einfach - nichts Besonderes! !Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 10. April 2018 über Mobile-Apps

Wir mögen peruanisches Essen und erwarten, dass wir viele interessante Gemüse, Früchte, Gewürze, Soße, Fleisch, etc. sehen. Nicht sicher, wenn wir dort gleich um 17 Uhr hingegangen sind, einige Geschäfte sind geschlossen und wir können immer noch sehen, dass es riesig ist Märkte. Wir gingen...zur Obst- und Gemüseabteilung, aber sehen nicht viel. Wir haben zwei Kaktusfeigen gekauft. Es ist billig, aber es ist eine Hektik, es zu tragen und es zu essen, da wir sicherstellen müssen, dass kein Stich zurückbleibt, um Ihre Zungen oder Ihren Hals zu verletzen. Indem ich die Birne für die Bezahlung halte, sind mir einige Stiche in die Finger gegangen, dass es schwierig ist herauszukommenMehr

Erlebnisdatum: April 2018
Bewertet am 4. März 2018 über Mobile-Apps

Es ist sehr wahrscheinlich, dass, was immer man braucht, um ein peruanisches Gericht zu kochen, hier zu finden ist. Die Stände sind gut organisiert und Sie können leicht die Abschnitte für Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Obst und Gemüse finden. Es gibt auch viele Essensstände, die Menüs...anbieten, die ein Hauptgericht, eine Seite von Ceviche und ein Getränk für ungefähr 10 Sohlen enthalten. Dieser Markt befindet sich in einem großen kommerziellen Bereich, der Blöcke und Blöcke von Warenhäusern abdeckt, die leicht übersehen werden können. Es ist ein Multi-Level-Markt mit dem Keller.Mehr

Erlebnisdatum: März 2018
Bewertet am 3. Februar 2018

Nach lateinamerikanischen Standards ist dieser Markt durchschnittlich und touristisch. Von Mexiko kommend, wo es viel größere und lokalere Märkte gibt, war das eine Enttäuschung.

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 24. Juni 2017

Ich hatte so ein schönes Erlebnis in der Central Market, der Ort ist voll mit ungeheuer Menge an Sachen von Schweinefleisch Köpfen zu exotische Früchte. Es ist ein Fest für die Augen. Ich kaufte giant Walnüsse und hatten ein traditionelles chuicken Suppe, das kommt mit...(fast) das gesamte Huhn, kauften auch einige Textilien. Wenn Sie das Gefühl haben Sachen abenteuerlustiger gibt es auf jeden Fall für alle Geschmäcker. Dies ist ein muss VeranstaltungsortMehr

Erlebnisdatum: Februar 2017
Bewertet am 21. Mai 2017

Das Central Market ist ein traditionelles Hotel in Lima. Sehr beliebt, die Leute gehen dort von allen Arten von Essen, einschließlich Fleisch, Geflügel, und Käse. Aber alle sind nicht in einem gut gekühlt, was bedeutet, dass für Ausländer es ist nicht normal. Aber native Menschen...kaufen alle von ihnen als eine normale Praxis. Es ist unglaublich, aber überraschend von einem hygienisch Point of View. Es ist gut zu wissen nur die normale peruanische Menschen Leben.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 17. Mai 2017 über Mobile-Apps

Tolles Beispiel für ein leben, das ist kein Markt Tourismus orientiert. Versuchen Sie das ceviches oder andere Gerichte, während bei kleinen Stände beobachten Leute feilschen um ein Schwein oder Thunfisch. Nicht sehr anspruchsvoll, aber o Boy so wunderbar. Macht Sie wieder Kilo langostinas oder Ribs...für eigene Küche wieder zu Hause. . . 1000 s von Kilometern entfernt!Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 248 Hotels in der Umgebung anzeigen
Gran Hotel
47 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Maury Hotel
126 Bewertungen
0,57 km Entfernung
Hotel Plaza Mayor
9 Bewertungen
0,61 km Entfernung
Hotel Continental Lima
526 Bewertungen
0,77 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3.278 Restaurants in der Umgebung anzeigen
L Eau Vive
179 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Wa Lok Rest Oriental
91 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Salon Capon
76 Bewertungen
0,24 km Entfernung
San Joy Lao
100 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 992 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Cathedral of Lima
2.234 Bewertungen
0,57 km Entfernung
El Museo del Banco Central de Reserva del Peru
126 Bewertungen
0,47 km Entfernung
Museum of the Inquisition
250 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Palacio de Torre Tagle
79 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Mercado Central (Central Market).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien