Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Peru Culinary Vacations - Day Tour - GESCHLOSSEN

Peru Culinary Vacations - Day Tour
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
24
Alle Fotos (24)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet92 %
  • Sehr gut8 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
23°
18°
Jan
25°
19°
Feb
25°
18°
Mär
Kontakt
Lima, Peru
Webseite
(954) 934-9771
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (25)
Bewertungen filtern
4 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
3
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 30. August 2012

Viele der konventionellen Reiseführern werden Sie glauben Lima ist eine Überführung Stadt - man Transfer auf Ihrem Weg zum Machu Picchu hier gewohnt oder andere Inca-Links; das wäre jedoch ein Fehler, nicht zuletzt weil von Lima ist lebendiger kulinarische Szene. Wir suchte Peru Kulinarische Vacations,...uns einen Markt Tour und privaten Kochkurs und sie geliefert. Es war eine tolle Erfahrung und es hat ein sehr persönlicher Koch und einem privaten Unterricht in seinem Restaurant Küche. Unsere Gruppe (3 Personen - alle Feinschmecker) über von Ursula, die gerne einen fantastischen Job angesehen. Dies ist eine tolle Erfahrung und es lohnt sich wirklich die Zeit und das Geld.Mehr

Erlebnisdatum: August 2012
Bewertet am 30. Juli 2012

Wir waren erst spät Unterzeichnung zu werden, aber ein großartiges privates Tag mit Carlos war organisiert. Der Markt war Reise viel Spaß und sehr lehrreich. Carlos dauert seine Zeit und es scheint es selber zu genießen. Wir kauften ein paar tolle Öl (eine Inca aufwärts...waren nett, dass Cholesterin! ), rosa Salz, und getrockneten Früchten. Dann nach San Isidro für unsere Sours bei und Mittagessen im Carlos. Noch einmal, bringt er seine Zeit und ist sehr nett und hilfsbereit. Mein Mann und ich haben einige traditionelle peruanisches Essen, und jetzt, dass wir wieder zuhause sind, dann werden wir wow unsere Freunde mit unseren neuen kulinarischen Fähigkeiten. Eine kleine Tour durch die Lima lebensmittelketten Wong beendeten unser Tag. Es ist eine Art Whole Foods + Kaufhaus mit die Helfer im Kostüm. Cheers für Picaperu.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2012
Bewertet am 19. Juni 2012

Wir hatten einen unvergesslichen Aufenthalt mit Pica Peru kulinarische Gruppe, die einer der Höhepunkte unserer Reise durch Peru. Mein Mann und ich sind keine tolle Köche, aber wir haben gerne Essen und wollten und erkunden Sie das Lima Essen Szene. Zudem waren wir auf der...Suche nach etwas zu belegen unseren letzten Tag in Lima vor unserem Flug um Mitternacht. Pica Peru zugeschnitten einen Nachmittag mit Aktivitäten für uns und war sehr zuvorkommend mit unseren Anfragen. Wir fingen an einer Saftbar und versucht jede Menge Säfte. Die Auswahl an Obst und Gemüse ist noch viel größer als in anderen Hotels in Peru und wir versuchten Säfte aus Früchten wir noch nie gehört haben. Während dieser Zeit hatten wir eine tolle Gespräche mit Ursula, einer der Besitzer-Schwestern der Pica Peru, über leben und arbeiten in Lima gegeben haben, die uns weitere Einblicke in das Leben der Fischer. Dann trafen wir mit unserem Küchenchef, Fernando, in einem lokalen Markt. Ich liebe die Märkte in unseren Reisen, aber dies war das erste Mal, dass wir mit jemandem, der weiß, was alles ging! Er würde jeder Obst, das wir über gefragt und ein Stück an der Abkürzung für uns abholen zu probieren. Es war eine tolle Erfahrung. Neben dem zogen wir in das Restaurant Fernando (La Gloria) fährt und chilcanos Sours bei und an der Bar. Das Restaurant war noch nicht geöffnet und so hatten wir es ganz für uns alleine hatten. Zurück in der Küche, haben wir drei verschiedene Gerichte, die sich derzeit auf der Speisekarte stehen. Er war sehr gut und dann dafür gesorgt haben, dass wir uns zu eigen machen. Er hatte auch ein paar Assistenten, die uns zu helfen. Es war wirklich cool zu sein in der Küche in einem richtigen Restaurant, einige sehr gute Gerichte! Dann zogen wir ins Restaurant und haben unser Abendessen mit ein paar Gläsern Wein. Der Koch sprach mit uns über seinen Hintergrund und leben in Lima, was wirklich eine persönliche Dimension der 'Class". Es war ein sehr angenehmer und einzigartige Erfahrung. Wir können es wärmstens empfehlen.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2012
Bewertet am 25. April 2012 über Mobile-Apps

Wir hatten eine wundervolle Zeit mit Koch Carlos. Er ist sehr freundlich und sehr lustig. es war einfach toll! Wir gingen zum Markt mit Koch Carlos und geschmeckt hat viele verschiedene Früchte und Samen. Danach gingen zum Koch Carlos' zum Kochen mit ihm. Sein Haus...ist einfach traumhaft! Kann es sehr empfehlen!Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen