Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Von Wild Watch Peru angebotene Touren sind in der Regel sehr beliebt. Reisende empfehlen, im Voraus zu buchen!
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
75
Alle Fotos (75)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet90 %
  • Sehr gut8 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
17°
Jan
17°
Feb
17°
Mär
Kontakt
| ., Cusco Manu, Peru
Webseite
+51 982 610 707
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (45)
Bewertungen filtern
30 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
29
0
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
29
0
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 30 Bewertungen
Bewertet am 31. Oktober 2017

Wie oft haben wir diese faszinierenden Bilder vom Urwald im Fernsehen gesehen und uns vorgestellt, wie es wohl sein mag, einmal selbst hautnah diese unglaubliche Vielfalt von Pflanzen und Tieren erleben zu dürfen. Anfang Oktober haben wir uns diesen Traum im Manu Nationalpark in Peru...Mehr

Erlebnisdatum: September 2017
1  Danke, Mathias H!
Wild Watch P, Owner von Wild Watch Peru, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. November 2017
Mit Google übersetzen

Dear Matthias We are happy to hear your comments in here, thanks for sharing your experience and we feel this...Mehr

Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 9. November 2018 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist längst überfällig. Wir hatten eine großartige Reise mit Luis und Esau im April 2018. Wir hatten das Glück, dass wir zu zweit auf einer fünftägigen Reise im Manu National Park waren. Die Mahlzeiten und Unterkünfte waren großartig. Die Zimmer waren komfortabel (nicht...alle Orte hatten heißes Wasser, aber das kalte Wasser war nach einem heißen Tag erfrischend). Der Koch hielt uns gut mit gutem Essen und manchmal zubereiteten lokalen Gerichten. Unser Guide Esau wusste sehr viel über Vögel, Wildtiere und Pflanzen - worüber wir uns sehr freuten. Wir haben viele interessante Vögel, riesige Flussotter, Kaimane, Affen und vieles mehr gesehen. Wir würden Wild Watch Peru auf jeden Fall empfehlen, da es sich um Professionalität und Kenntnisse der Naturgeschichte der Region handelt.Mehr

Erlebnisdatum: April 2018
Wild Watch P, Gerente von Wild Watch Peru, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. November 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 15. September 2018 über Mobile-Apps

Unser 8 - tägiger Manu Reserve Ausflug mit Wild Watch Peru war ein Sprung in das Wunder des Dschungels. Wir waren beeindruckt von der Schönheit und dem Mysterium des Lebens, das wir auf dem Flussboot und bei Wanderungen sahen. Wir waren erstaunt über die farbenprächtigen...Vögel, Insekten, Blumen und auch über die unglaubliche Mimik und Tarnung von Kaimanen, Schildkröten und unzähligen anderen Lebewesen.  Unser Führer und Naturforscher, Esau, ist hoch qualifiziert mit tiefem Wissen über alle Dinge Manu. Als er uns über die Flora und Fauna lehrte, hat seine Leidenschaft für das Land und das Leben, das er unterstützt, den Reichtum unserer Erfahrung erhöht. Wir hätten die meisten Tierbeobachtungen ohne seine geduldige Führung verpasst. Und seine Wärme und sein Humor wurden sehr geschätzt.  Der Rest der Crew war auch erstklassig und bot uns ausgezeichnete Mahlzeiten, geschickte Straßen- und Flussnavigation und laufende Unterstützung in vielerlei Hinsicht.  Ich empfehle diese Tour und Wild Watch Peru.Mehr

Wild Watch P, Gerente von Wild Watch Peru, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. November 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 14. September 2018

Ich hatte vorgefasste Meinungen darüber, wie eine Tour durch den Dschungel aussehen würde, und ich denke, sie waren ziemlich nah dran. Dichte Blätter, hohe Temperaturen und Feuchtigkeit, eine große Vielfalt an Geräuschen, die sich je nach Tageszeit veränderten, und viele Tiere und Insekten. Was ich...nicht erwartet hatte, war das enorme Wissen unseres Wild Watch Peru Führers, Esau. Als erfahrener Naturforscher kannte er jede Pflanze, jedes Tier und jedes Insekt im Detail. Er war nicht nur ein Experte in Sachen Regenwald, er war sympathisch, lustig und witzig. Wir sahen viele Vogelarten, verschiedene Affen, Capybara, Kaimane, Schildkröten, Riesenotter und ein Faultier, sowie verschiedene Spinnen, Schmetterlinge, Motten und mehr. Wie Esau sie entdecken konnte, war mir ein Rätsel. Er hörte sie oft zuerst, aber er wusste auch, wenn eine weit entfernte dunkle Form ein Tier und kein Schatten von Blättern war. Die Bootscrew war auch sehr hilfreich bei der Suche nach Tieren. Unser Transporter und die Bootsbesatzung waren außergewöhnlich und verbrachten die langen Reisetage auf den unebenen, schmutzigen Straßen und den flachen Untiefen. . . alle mit einem Sinn für Verantwortung und einem Sinn für Humor. Unser Koch. Wow, er war gut. Ich fragte nach vegetarischen Mahlzeiten und er lieferte viel frisches Obst, Gemüse, Getreide und Nudeln. Unser Morgen begann mit einem frühen Frühstück, einem Snack mit Obst und etwas Süßem um 10, Mittagessen um 1 und Abendessen um 7, als wir von unserem späten Nachmittagswechsel in den Dschungel zurückkehrten. Wir waren nie hungrig. Wild Watch Peru lieferte die Erfahrung, die ich mir erhofft hatte; Tatsächlich haben sie meine Erwartungen übertroffen.Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Wild Watch P, Gerente von Wild Watch Peru, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. November 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 20. August 2018

Wir machten die 3-tägige Reise in Manu mit Wild Watch Peru und wünschten, wir hätten noch mindestens einen Tag mehr. Unsere Reise war großartig, wünschte nur, wir hätten mehr Zeit dort. Das Personal ist fantastisch. Sie holten uns sehr früh in unserem Hotel in Cuzco...ab, für die 8 - 12 Stunden Fahrt in den Park. Die Reise war länger, aber wir hielten einige Male auf dem Weg, um die atemberaubende Landschaft zu genießen. Der Fahrer war großartig, vor allem auf einige der engeren / steileren Teile auf dem Weg. Fuhr entlang der beliebtesten Vogelbeobachtungsstraße der Welt. Als wir in der Guadalupe Lodge ankamen, waren die Zimmer sehr sauber und hatten Moskitonetze. Unser ganzer Tag dort begann mit einem frühen Frühstück in der Lodge, dann eine kurze Fahrt, um ein Boot in den Dschungel zu nehmen. 4 Meilen Wanderung am Morgen, Mittagessen entlang des Flusses. Noch eine kleine Wanderung am Nachmittag, bevor es zurück zur Lodge geht. Das Essen (Snacks / Mittagessen während des Tages und Frühstück / Abendessen in der Lodge) waren fantastische Qualität. Unser Führer Jose Luiz war großartig. Als er merkte, dass wir nicht so gut in Vogelbeobachtungen waren, kümmerte er sich mehr um das, was wir wollten, nämlich über die Tiere. Obwohl wir nicht in Vogelbeobachtung waren, als wir die Reise begannen, all sein Wissen über Vögel, und die Fähigkeit, sie zu zeigen und uns zu zeigen, gingen wir mit einer Wertschätzung für Birding. Noch während wir unseren Urlaub in Argentinien fortsetzten, würden wir auf dem Weg Vögel beobachten. Nochmals vielen Dank Jose Luiz! Wir hatten eine tolle Zeit. Empfehlen Sie diese Firma für Touren durch Manu.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Wild Watch P, Gerente von Wild Watch Peru, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. November 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 7. Juli 2018

Zu einem sehr günstigen Preis hatten mein Mann und ich eine private Tour durch eines der ursprünglichsten Ökosysteme der Welt, das Manu Reserve. Wir sahen Kaimane, Faultiere, 7 Arten von Affen, den Hahn im Stein, Tapire, Aras, prächtigere Schmetterlinge als man sich vorstellen kann und...vieles mehr. Unser Reiseleiter, Esau, war bemerkenswert - so kenntnisreich und zuvorkommend. Jede Frage, die wir gestellt haben - und wir haben viele gefragt - wurde beantwortet und dann einige. Das Essen war sehr lecker und mehr als wir essen konnten. Die Reise in das Reservat ist lang, aber wir haben es uns als Teil des Abenteuers vorgestellt. . . sogar als unser Lieferwagen im Schlamm stecken blieb. Ich war beeindruckt davon, wie unsere gesamte Crew unermüdlich gearbeitet hat. Sie kümmerten sich um unsere Bedürfnisse. Bereite dich auf viele Käfer und Hitze vor, aber es ist die Reise wert. Bringen Sie ein gutes Fernglas, eine Kamera, Mückenschutz, Sonnencreme und einen Hut mit. - geschrieben von Roberts FrauMehr

Erlebnisdatum: April 2018
Wild Watch P, Gerente von Wild Watch Peru, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. November 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 19. Juni 2018

Im Mai 2018 unternahm ich mit Wild Watch Peru eine 7 - tägige Reise in den Manu (Regenwald), was mein Highlight in Peru war! Von Cusco mussten wir 6 - 8 Stunden mit dem Bus / Auto fahren und dann wechselten wir in das Boot....Die letzten 2 - 3 Stunden im Bus waren schon ein Erlebnis, wir fuhren durch den Regenwald und sahen schon große Vögel (Adler, Tukane) und Affen die in den Bäumen sprangen. Von diesem Nachmittag an mussten wir immer ein Boot nehmen, es gab keine Straßen mehr - wegen seines Dschungels. Die Fahrt mit dem Boot war immer ein Abenteuer, denn unser Guide entdeckte unterwegs viele Tiere (Kaimane, Affen, Vögel, ein Wildschwein etc.). Die erste Nacht haben wir in einer wirklich schönen Lodge (El Dorado) geschlafen, dann sind wir mit dem Boot tiefer in den Dschungel nach Casa Matsinguenka gefahren. Diese Lodge ist einfacher, aber ich habe es geliebt! Und du bist wirklich tief im Dschungel (ich glaube, es ist der weiteste Lodge Tourist, der in den Manu Regenwald gehen kann), was einfach großartig ist! ! Wir sahen viele Affen, einige überquerten gerade die Bäume neben unserer Lodge, wir sahen die Riesenotter, es gab eine ganze Familie am Lake Salvador (mindestens 5 - 8 Otter), was unglaublich war! ! Wir sind zweimal zum Lake Salvador gefahren und konnten die Otter zweimal sehen - das war wirklich ein Highlight! Wir sahen Fußspuren eines Jaguars, viele Papageien in verschiedenen Farben und Aras. Ein echter Ara-Lehm - Leck war allerdings nicht auf unserem Weg. Die letzte Nacht verbringen wir in der Lodge Guadalupe, die eine sehr schöne und luxuriöse Lodge ist. Wir konnten im Fluss schwimmen und nur ein bisschen nach dem Trip echt leben. Diese Lodge ist nicht zu tief im Regenwald, als wir dort blieben, konnten wir nicht viele Tiere sehen, die ein paar Vögel und Fledermäuse erwarten. Wir machten einen Abend- / Nachtspaziergang und gingen in eine Fledermaushöhle, was ziemlich interessant war! Wir konnten die Fledermäuse aus nächster Nähe sehen! Unser Guide war Esau, was ich wirklich empfehlen kann! Er liebt die Natur und ist sehr leidenschaftlich bei der Suche nach Tieren und erklärt viel über die verschiedenen Arten von Tieren, Pflanzen usw. Man kann sehen, dass er im Regenwald aufgewachsen ist. Ansonsten ist er locker und ein wirklich netter Typ zum plaudern. In unserer Gruppe waren wir 4 Touristen, ein Führer Esau, zwei Bootsfahrer (Christian und Jesus) und der Koch Fernando, das Essen war wirklich lecker. Ich mochte das Essen sehr! Aber bringen Sie eigene Snacks (Müsliriegel, Kekse, Früchte) oder Schokolade mit, damit Sie etwas zwischen den Hauptspeisen essen können, wenn Sie hungrig werden. Ich würde wirklich empfehlen, mindestens 6 Tage im Manu zu verbringen, um tief in den Regenwald einzutauchen und die wunderschöne Natur zu sehen, mit ihren intensiven Farben und verschiedenen Tierarten dort! Eigentlich würde ich 8 Tage empfehlen, es lohnt sich und es ist so anders als in einer Stadt oder am Strand - also nimm dir Zeit! Du solltest echtes Trekking-Tuch mit Mückenschutz tragen. Ich trug Leggins und diese Art von tötete mich, weil sie eng sind und die Moskitos durchbeißen. und bring keine hellen Farben (neon hellrosa, gelb etc.) mit, denn du kannst sie nicht im Regenwald tragen, du verschreckst die Tiere. . . und bringen Mückenspray mit mindestens 50% Deet (in der Inka Farmacia bekam ich nur Spray mit 15% Deet, das war nicht genug!). Ich würde immer wieder eine Tour mit Wild Watch Peru buchen! Vielen Dank!Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Wild Watch P, Gerente von Wild Watch Peru, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. November 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 16. Juni 2018

Dies ist nur Unternehmen zu wählen, wenn Sie das Manu besuchen! ! Die gesamte Erfahrung mit dem Unternehmen war übertrieben. Tolle Kommunikation - sehr einfache Buchung und Bezahlung und die ganze Erfahrung hat unsere Erwartungen übertroffen. Esau - unser Führer ist nichts weniger als erstaunlich...- seine intime Kenntnis der Flora und Fauna sowie der Vögel war unglaublich! Außerdem ist er sehr sympathisch und wirklich von Herzen. Er ist der Führer für die Manu. Unser Küchenchef Fernando hat jeden Tag tolle Gerichte kreiert, darunter einen Geburtstagskuchen für mich während eines Aufenthalts in der Mastigena Lodge! Sein Talent wurde ebenso geschätzt wie seine Fähigkeiten als Vogelbeobachter. Er ist eine echte Person. Die Lodges waren unglaublich und wir liebten sie alle, sehr einzigartig, einladend und in einer wunderschönen Umgebung - unser Fahrer Jonathon war super und sehr sicher und professionell. Nicholas der Bootsmann ist der Beste in der Region mit einem angeborenen Wissen über die beiden Flüsse. Ich würde seine Bootskünste sehr empfehlen. Wir fühlten uns gesegnet, 8 Tage mit diesem unglaublichen Team von Männern verbracht zu haben, die alles über die Region wussten und eine Reise ihres Lebens für uns kreierten. Danke nochmal. Ich würde diese Firma sehr empfehlen und wenn ich in der Lage bin zurückzukehren, würde ich nur Wild Watch Peru benutzen! !Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Wild Watch P, Gerente von Wild Watch Peru, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. November 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 23. Mai 2018

Wir benutzten Wild Beobachten Peru für unsere Manu Dschungel Erfahrungen. Die Besitzer Luis kamen zu unserem Hotel am Tag vor meiner Abreise und diskutierten mit uns jedes Detail und alles, was wir brauchen. Das war toll. Da für die Reise war toll. Unser Fahrer Jonathan...war wirklich sicher , unser Küchenchef Frandez war super und unser Führer Jesus war ausgezeichnet. Sie halfen mir getan haben Menschen Ich habe einige Behinderung . Sie waren sehr lustig zu sein mit . Da für die Lodge es war ausgezeichnet und das beste in der Manu und auch sehr abgeschieden . Es fühlte sich immer sicher und wanderten wir sogar etwas auf eigene Faust nahe am Fluss einen Tag .Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Wild Watch P, General Manager von Wild Watch Peru, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. Mai 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 22. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Ich buchte einen 4-tägigen Aufenthalt hier und landete für fast 2 Monate. Die Angestellten dort sind sehr freundlich. Chris, Lenny, Jason machen einen wirklich guten Job damit du dich wie zu Hause fühlst. Beste Herberge der Welt! ! P 2

Erlebnisdatum: August 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 183 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Sonnenthal Cusco
39 Bewertungen
2,51 km Entfernung
Fuente de Agua Hotel
69 Bewertungen
3,77 km Entfernung
Wayqey Hotel
16 Bewertungen
3,94 km Entfernung
Club Hotel Centro de Convenciones Cusco
16 Bewertungen
4,07 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 926 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Sancho Panza, Pintxos y Tapas
79 Bewertungen
1,56 km Entfernung
Restaurante Taytafe
146 Bewertungen
3,39 km Entfernung
Restaurant Boheme Cusco
31 Bewertungen
2,24 km Entfernung
Rupha's Diner
36 Bewertungen
3,42 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.602 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Choquequirao
260 Bewertungen
0,78 km Entfernung
FacePeru
17 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Ukumari Expeditions
26 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Wild Watch Peru.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien