Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Prohibido Centro Cultural

Nr. 24 von 154 Aktivitäten in Cuenca
Jetzt geöffnet: 09:00 - 20:00
Heute geöffnet: 09:00 - 20:00
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Kreativ

Ich habe etwas anderes erwartet, war aber positiv überrascht! Die Kunst die einem dort gezeigt ... mehr lesen

Bewertet am 18. August 2016
Matthias K
über Mobile-Apps
Wer's mag...

Mit viel Neugier bin ich die Ausstellung gegangen, konnte aber nicht wirklich etwas sehenswertes ... mehr lesen

Bewertet am 21. Februar 2016
hmr07407
,
Thüringen, Deutschland
Alle 93 Bewertungen lesen
62
Alle Fotos (62)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet53 %
  • Sehr gut26 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft6 %
  • Ungenügend5 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 20:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Kontakt
Calle Peatonal La Condamine 12-102 | Sector: El Vado, Cuenca 010150, Ecuador
Webseite
+593 7-284-0703
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Cuenca
Bewertungen (93)
Bewertungen filtern
31 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
12
10
4
0
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
12
10
4
0
5
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 31 Bewertungen
Bewertet 13. April 2018

Während meines Besuchs in Cuenca wollte ich etwas neues ausprobieren und habe daher das Museum besucht. Der Eintritt war 1,50$ aber vielmehr als viele Bilder, Fotografien und "Statuen" aus dem Bereich der "Gothic Szene" bekommt man nicht zu sehen. Für Europäer ist der Inhalt des...Mehr

Danke, Patrick S!
Bewertet 18. August 2016 über Mobile-Apps

Ich habe etwas anderes erwartet, war aber positiv überrascht! Die Kunst die einem dort gezeigt wird ist extrem, aber man sollte sich Zeit nehmen um die Objekte zu betrachten. Ich staunte über die Kreativität und Gestaltungskraft und die Fertigkeiten des Künstlers. Im Pumapungo-Museum stehen auch...Mehr

1  Danke, Matthias K!
Bewertet 21. Februar 2016

Mit viel Neugier bin ich die Ausstellung gegangen, konnte aber nicht wirklich etwas sehenswertes entdecken. Wer jedoch Fan ist, soll es sich ruhig anschauen.

2  Danke, hmr07407!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 6. Juni 2018

Dieses kulturelle Zentrum hat viele Schädel, Modifikationen von Kruzifixen und andere Interpretationen von Jesus / Maria usw. Die Cuencans werden nicht gehen, da sie den negativen Geistern aus den Verstümmelungen ihrer geschätzten religiösen Symbole mißtrauisch gegenüberstehen. Das Detail und die Größe der Kunst ist interessant....Die Atmosphäre ist jedoch eklig und gruselig. Ein Pärchen raste schwer in einer Lounge herum, und ein anderer Herr rauchte ein paar Schritte vom Rauchverbot. Es schien wie ein schäbiger, gruseliger Ort, je weiter man hineinging und wegen der Menge, die es zu zeichnen schien, war ich froh, mit zwei Freunden da zu sein und nicht allein. Ich wurde gewarnt, dass der Platz, durch den man gehen könnte, von den Einheimischen nicht sicher ist. Ich würde die Straße in der Nähe von Parque Calderon nehmen, um hier statt einer Straße aus der anderen Richtung zu kommen.Mehr

Bewertet 28. Mai 2018

Ich las die Kritiken über den Ort hier und war sehr gespannt auf einen Besuch. Meine Frau und ich flogen nach Cuenca und da unser Hotelzimmer noch nicht fertig war (7: 15 Uhr), gingen wir zum Frühstück und besuchten dann dieses Museum. Es kostet 1...Dollar. 50 eingeben. Der Ort ist meist voller Schädel, sowohl Skulpturen als auch bemalt. Es gibt auch eine Menge Nacktheit. Dies scheinen die beiden Hauptthemen des Ortes zu sein. Ich habe viel mehr erwartet, aber was kannst du tun? Dieser Ort ist definitiv nicht für prüde oder leicht beleidigte Leute (Sie wissen wer Sie sind!).Mehr

Bewertet 16. Mai 2018

Sechs Mal in Cuenca und wir hatten keine Ahnung, dass es diesen Ort überhaupt gab, bis ich zufällig auf TripAdvisor darauf stieß und wir sind froh, dass wir das gemacht haben. Für 1 $. 50 Eintritt erhalten Sie im Gegenzug mehr als ein Dutzend Falte....Wir erfuhren vom Sohn des Besitzers, dass das Museum gegründet wurde, als die Stadt Cuenca die Arbeit seines Vaters vor über 25 Jahren untersagte. Daher der Name des Etablissements. Wir waren nicht sicher, ob wir die Werke "schätzen" würden, aber wir fanden sie ziemlich unterhaltsam.Mehr

Bewertet 26. April 2018

Mein Mann und ich sind Fans von seltsamen, ungewöhnlichen Ideen, Sehenswürdigkeiten, Orten, Kunst usw. und das Prohibido Centro Cultura hat uns nicht enttäuscht! Wir hatten das Glück, dass der Künstler und Sammler, der für das Zentrum verantwortlich war, heute anwesend war und wir hatten ein...interessantes Gespräch mit ihm. Dieser Veranstaltungsort ist ein Museum und ein Café mit vielen interessanten Sitzkonfigurationen. Ich nehme an, du könntest sogar deinen Kaffee im Sarg haben! Nehmen Sie sich Zeit, um die detaillierten Skulpturen, Gemälde und Schnitzereien zu erkunden, und stellen Sie sicher, dass Sie in den Ecken nach oben und unten schauen und sich die Badezimmer ansehen. Kleine Überraschungen überall. Tolle Fotomöglichkeiten für das leicht Warzen im Herzen! Wahrscheinlich nicht wie jedes andere Museum, das Sie besucht haben.Mehr

Bewertet 10. April 2018 über Mobile-Apps

Es war 1 Dollar. 50 Eintritt und es ist es wert, da es sehr seltsam ist! Der Besitzer Dad hat alles drin - es ist cool und komisch! Ich wünschte, wir wüssten mehr über den Gedanken dahinter, aber nichtsdestoweniger - schauen Sie mal rein! Es...gibt auch einen wirklich süßen Husky, der Umarmungen liebt.Mehr

Bewertet 4. Februar 2018

Nicht wirklich ein Museum oder eine Galerie. Die Arbeit der Künstlerin wurde von der Regierung verboten, so dass sie nun an diesem Ort lebt. Einige Dinge hässlich, manche Dinge amüsant, aber nichts schönes. Schwere sexuelle Obertöne. Nimm keine Kinder - du wirst versuchen, Dinge für...den Rest des Tages zu erklärenMehr

Bewertet 13. Dezember 2017

Machen Sie Ihr Foto in einem Sarg oder einer Guillotine. Nicht für Kinder oder leicht beleidigte Menschen. Achten Sie darauf, in den Gittern nach überraschenden unterirdischen Ausstellungen zu suchen.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 63 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Santa Ana
12 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Hotel Casa del Aguila
244 Bewertungen
0,28 km Entfernung
San Rocke House
16 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Hotel Crespo
109 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 664 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Casa Alonso
190 Bewertungen
0,29 km Entfernung
La Caleta Nueva Cocina Ecuatoriana
133 Bewertungen
0,3 km Entfernung
LOLA Restaurant
88 Bewertungen
0,35 km Entfernung
El Pedregal Azteca
212 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 225 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Alte Kathedrale (Iglesia del Sagrario)
287 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Museo Municipal de Arte Moderno
171 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Plaza de las flores
14 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Prohibido Centro Cultural.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien