Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Green Horse Ranch

123 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Green Horse Ranch

123 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Quito
ab 60,00 $
Weitere Infos
ab 64,30 $
Weitere Infos
ab 21,56 $
Weitere Infos
ab 15,00 $
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
Casilla 17-12-602, Quito 170150 Ecuador
Erkunden Sie die Umgebung
Tägliche Abfahrten: Mindo Nebelwald Tagesausflug ab Quito in kleinen Gruppen
Flora & Fauna
Tägliche Abfahrten: Mindo Nebelwald Tagesausflug ab Quito in kleinen Gruppen
34 Bewertungen
google
Genießen Sie eine 8-stündige Tour zu Mindo, nur 2 Stunden von Quito gelegen, und verbringen Sie einen Tag fern von der Hektik. Dies ist eine großartige Möglichkeit, der Natur hautnah zu kommen und die atemberaubende Umgebung, Landschaft und das Klima dieses Schutzgebiets zu genießen, wo Sie an optionalen Aktivitäten teilnehmen können, wie z. B. dem Kolibri-Garten, Besichtigung der Schokoladenfabrik, Wasserfälle, Schmetterlingsfarm, Canopy, Abseilen, Wanderung in den Wald, Vogelbeobachtung usw.
110,26 $ pro Erwachsenem
123Bewertungen2Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 110
  • 11
  • 2
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Steffi_Reiselustig hat im Jan. 2020 eine Bewertung geschrieben.
München, Deutschland55 Beiträge93 "Hilfreich"-Wertungen
Im August 2018 waren wir das 2. mal auf der Green Horse Ranch. Unsere Kinder, inzwischen 11 und 7, waren diesmal beide so weit alleine reiten zu können. Astrid hat wie auch das letzte mal passende Pferde für uns gefunden. Die Kleine ist völlig selbstverständlich mit Frodo 4
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2019
Hilfreich
Senden
Antwort von Greenhorseranch, Propietario im Green Horse Ranch
Beantwortet: 29. Jan. 2020
Liebe Steffi, das ist aber eine Überraschung, hier nach so langer Zeit noch von Euch zu hören. Schön, wenn die Erinnerung bleibt. Weiterhin viele tolle Reiturlaube wünscht Astrid!
Mehr lesen
christinagrebbin hat im Dez. 2019 eine Bewertung geschrieben.
3 Beiträge
Ich habe vorab einen 2-tägigen Reitausflug gebucht und per Mail alles mit Astrid besprochen. Die Kommunikation war super! Vor Ort ist alles sehr gepflegt und die Pferde sind toll ausgebildet. Da ich komplette Anfängerin war, hatte ich ab und zu ein paar Problemchen, darauf wurde
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2019
Hilfreich
Senden
Antwort von Greenhorseranch, Propietario im Green Horse Ranch
Beantwortet: 13. Dez. 2019
Herzlichen Dank für Dein Feedback, liebe Christina; ich hoffe, der Muskelkater ist inzwischen gut überstanden und ein paar schöne Erinnerungen bleiben. Alles Gute Dir für die Zukunft und eine schöne Weihnachtszeit, Astrid
Mehr lesen
Jutta hat im Nov. 2019 eine Bewertung geschrieben.
2 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Per Zufall habe ich die Green Horse Ranch im Internet gefunden und dort 3 Tage in Pululahua vebracht. Welch ein Glück! Was soll ich sagen? Es war traumhaft schön!!! Der Transfer von und nach Quito hat super geklappt, die Unterkunft war wunderschön, liegt sehr ruhig und ist sehr
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
1 geteilter Inhalt
Hilfreich
Senden
pixielinda hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Zürich, Schweiz2 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Zuerst vorweg: die Kommunikation mit Astrid verlief problemlos und stets sehr zuvorkommend. Da Astrid jedoch bei unserer Ankunft nicht in Ecuador war, wurde die 2-Tagesreittour durch das Pululuhua Ecolodge Team durchgeführt. Die Kommunikation mit dem Team war ein wenig
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
Hilfreich
Senden
Antwort von Greenhorseranch, Propietario im Green Horse Ranch
Beantwortet: 23. Okt. 2019
Liebe Linda, lieber Felix, Dazu kann auch ich nur "schade" sagen. Es tut mir sehr leid, dass Eure Erwartungen an den Ritt nicht voll erfüllt worden sind, und Eure Ausführungen werden uns und Eurem Guide Andy sicher sehr helfen, die Mängel in Zukunft zu beheben. Da Ihr die ersten Kunden nach meiner Abreise ward, beginnt sich das Hostal-Team erst langsam einzuarbeiten und Erfahrung zu sammeln. Speziell Andy ist im Umgang mit Touristen noch ein wenig scheu, was als unkommunikativ rüberkommen kann, aber er lernt schnell dazu. Es ist natürlich unabdingbar wichtig, dass Ausrüstung, Pferd, Betreuung und entsprechende Einweisung stimmen. Wir werden jedem einzelnen Punkt gesondert nachgehen. Über das Essen im Hostal - mit dem wir in der Logistik seit über 15 Jahren zusammenarbeiten - hat sich bislang noch niemals jemand beschwert, im Gegenteil! Aber auch dieser Anregung gehe ich natürlich gerne nach. Was den Preis betrifft, ist Euch wahrscheinlich nicht bewusst, dass die normalen (günstigeren) Ritte des Hostals nichts mit dem Service gemein haben, den Ihr erhalten habt. Die Hostalritte werden nur von den Festangestellten begleitet, die gar nicht reiten können und darum die Pferde am Strick durch den Krater führen, geschweige denn Englisch sprechen. Andy begleitet nur die Green Horse Ritte und ist dazu mehrere Monate lang von uns ausgebildet worden. Er reist extra für die Touren von Quito an. Er benützt unsere Routen, die auch während meiner Abwesenheit von Angestellten der Green Horse Ranch instand gehalten und frei geschlagen werden. Bei einem Wegesystem von mehr als 100km kostet das viel Zeit und Geld. Am zweiten Tag ward Ihr sicherlich mindestens 6 Stunden unterwegs. Auch das Picknick, Satteltaschen, Ausrüstung ect gibt es nur für die Green Horse Kunden. Es macht also keinen Sinn, die Hostalritte preislich zu vergleichen. Ich bin Euch dankbar, dass Ihr mir hierduruch die Gelegenheit gebt, dies zukünftigen Reitern gleich zu erläutern. Was mich ein bisschen wundert ist, dass Ihr in Eurem Kommentar mit keinem Wort die ganzen Mühen und Kapriolen erwähnt, die wir für Euch geschlagen haben, um Euch mitten im Sturm der Strassenproteste sicher zurück - nicht nur nach Quito, sondern gleich bis zu Eurem nächsten Reiseziel! - zu bringen. Auch der Fahrer hat damit sein Kapital (Auto) und seine Sicherheit für Euch aufs Spiel gesetzt. Allein diese nächtlichen ExtraTouren einmal für Euch und einmal für Anne, haben einen Grossteil des Packetpreises verschlungen. Eure Mitreiterin Anne hat uns übrigens ein ganz anderes Feedback gegeben. Sie äusserte sich sehr dankbar und glücklich mit der ganzen Tour.
Mehr lesen
Steffi I hat im Juli 2019 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Ich war eine Woche dort und habe tolle aufregende Ritte erlebt. Die Pferde sind sehr gut und liebevoll ausgebildet. Neben beeindruckender Landschaft habe ich auch viel über Land und Leute erfahren, da die Ranchbesitzer viel Interessantes zu erzählen haben! Ein Besuch im Krater
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2019
Hilfreich
Senden
Antwort von Greenhorseranch, Propietario im Green Horse Ranch
Beantwortet: 27. Juli 2019
Vielen Dank, liebe Steffi, für die Rückmeldung! Vielleicht klappt es ja doch noch mit einem Wiedersehen im Krater.
Mehr lesen
Zurück