Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Juyong Pass, Changping District, Peking 102202, China
Name/Adresse in Ortssprache
Telefonnummer:
+86 10 6977 1665
Webseite
Im Voraus buchen
Weitere Infos
53,00 $*
oder mehr
Private Tour: Halbtägige Tour zur Chinesischen Mauer bei Juyongguan
Weitere Infos
87,00 $*
oder mehr
Private Tour: Mauer bei Juyongguan und den Ming-Gräber ab Peking

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 2.045 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 343
    Ausgezeichnet
  • 110
    Sehr gut
  • 20
    Befriedigend
  • 10
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Beeindruckt auch im Winter

Ein Highlight meiner Reise. Beeindruckend nicht nur die Landschaft, sondern auch die Bauwerke. Ich werde mit mehr Zeit wieder kommen.

4 von fünf PunktenBewertet am 16. Januar 2017
Georg D
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

2.045 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Beitragender der Stufe 
42 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von fünf Punkten Bewertet am 16. Januar 2017 über Mobile-Apps

Ein Highlight meiner Reise. Beeindruckend nicht nur die Landschaft, sondern auch die Bauwerke. Ich werde mit mehr Zeit wieder kommen.

Hilfreich?
Danke, Georg D!
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von fünf Punkten Bewertet am 30. Dezember 2016

sehr schön ausgebauter und restaurierter Teil der Mauer und Gebäude. Als Rundwanderweg mit einer imposanten Aussicht.

Hilfreich?
Danke, J. R!
Hammelburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
708 Bewertungen
489 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 322 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 19. November 2016

Anfang November unternahmen wir einen Ausflug zum Juyong Pass, einem Teil der Chinesischen Mauer. Toll ist, dass man hier auf beiden Seiten des Eingans einen Rundgang absolvieren kann, natürlich kann man auch beide Abschnitte verbinden. Die eine Seite ist wohl eher einfach zu begehen, da sie kürzer und flacher als der Aufstieg gegenüber ist. Wir entschieden uns für das steilere... Mehr 

Hilfreich?
Danke, eve10001!
Deutschland
Beitragender der Stufe 
224 Bewertungen
34 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 79 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. August 2016

Dieser Abschnitt der chinesischen Mauer liegt kurz vor Badaling, ist auch hier relativ überlaufen, aber absolut sehenswert. Vom Parkplatz im Tal ist der Aufstieg steil und gibt einen sehr guten Eindruck von der Gewaltigkeit dieses Bauwerks. Eindrucksvoll sieht man die strategische Lage hier, wo stürmende Angreifer aus dem Tal in eine Falle bzw. rundes Gebäude gelockt wurden. Es erfordert einige... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Weltensammler1!
Switzerland
Beitragender der Stufe 
273 Bewertungen
184 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 107 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 13. Juli 2016

Der Abschnitt Juyong befindet sich ca. eine Stunde Fahrzeit ausserhalb von Beijing. Die Strasse führt buchstäblich durch die Mauer hindurch, die sich links und rechts die Berge hochwindet. Im Prinzip handelt es sich bei diesem Abschnitt um einen Rundgang, der je nach Geschwindigkeit und Ausdauer rund 4-5 Stunden dauert. Man kann allerdings auch einfach in beide Richtungen ein Stück erklimmen... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Toblje!
Kaltbrunn, Schweiz
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. Juni 2016

Bei 37 grad an einem Sonntagmorgen ,im unteren Teil des Mauerabschnittes viele Besucher ,je höher man gekommen ist zum Teil ganz alleine .der Aufstieg ist anstrengend durch die unterschiedlich hohen Stufen. Aber man wird belohnt durch eine Einmalige Aussicht.Beim Obersten Wachtturm befindet sich ein kleiner Souvenirshop, wo es auch sehr günstig kühle Getränke gibt.

Hilfreich?
Danke, jakobkuhn!
China, Maine
Beitragender der Stufe 
219 Bewertungen
69 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 2. April 2016 über Mobile-Apps

Dieser Abschnitt der chinesischen Mauer hat es in sich. Sie "beginnt" im Tal und geht dann steil hoch auf den Berg. Hinauf kommt man dann über Treppen die sehr steil und uneben in der Höhe sind. Hoch zu kommen ist eine Tortur und nur für sportliche Menschen zu empfehlen. Für etwas ältere würde ich einen anderen Abschnitt empfehlen.

Hilfreich?
Danke, daniel_hatz!
Kaiserslautern, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von fünf Punkten Bewertet am 22. Februar 2016

Der Aufstieg ist besonders anstrengend, denn die Treppen sind mal sehr niedrig und schmal und mal sehr hoch und breit. Für eher gemütliche Wanderer etwas mehr Zeit einplanen. In etwa der Mitte befindet sich ein Wachturm, bei dem T-Shirts und anderes gekauft werden kann. Für Foto-Freaks empfehle ich bis mindestens dorthin zu gehen, aber ganz oben ist der Blick noch... Mehr 

Hilfreich?
Danke, 98farbe!
Beitragender der Stufe 
146 Bewertungen
47 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 38 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 8. November 2015 über Mobile-Apps

Für Fotofreaks bis zum 4. Wachturm die Treppen steigen. So hoch kommt kaum ein Tourist und man kann in Ruhe seine Fotomotive wählen.

Hilfreich?
Danke, Frank L!
Mülheim an der Ruhr, Deutschland
Beitragender der Stufe 
103 Bewertungen
55 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. Oktober 2015

Wir waren total überwältig von diesem Anblick. Es ist sehr imposant und man fragt sich wie so etwas in der damaligen Zeit entstehen und gebaut werden konnte. Man muss die chinesische Mauer einfach nur gesehen haben. Wer gut zu Fuß ist sollte auch einmal die Treppen hinauf steigen. Man muß von oben einen fantastischen Blick haben.

Hilfreich?
Danke, Baha01!

Sie waren bereits im Juyong Pass of Great Wall? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Juyong Pass of Great Wall sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Juyong Pass of Great Wall.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?