Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Im Voraus buchen
Von Bencia Africa Adventure & Safaris angebotene Touren sind in der Regel sehr beliebt. Reisende empfehlen, im Voraus zu buchen!
177
Alle Fotos (177)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet77 %
  • Sehr gut13 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend5 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
21°
12°
Okt
21°
12°
Nov
21°
13°
Dez
Kontakt
Nairobi, Kenia
Webseite
+254 722 917288
Anrufen
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Bencia Africa Adventure & Safaris zu erleben
ab 389,00 $
Weitere Infos
ab 525,00 $
Weitere Infos
ab 580,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (138)
Bewertungen filtern
43 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
31
7
2
1
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
31
7
2
1
2
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 43 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Wir besuchten Mara mit meinem Sohn im September und es war ziemlich Erfahrung. Wir sahen viele Elefanten, Buffalo, Löwenrudel, Geparden, Giraffen und viele, viele mehr. Musyoka war einfach großartig. Toller Fahrer und Guide. Einige schöne Momente gefangen genommen. Das war es wert. . . und...dann einige!Mehr

Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Zunächst möchte ich bestätigen, dass wir die Tour mit dieser Firma über Viator gebucht haben, nur wenn sie behaupten, dass wir sie nicht bei ihnen gebucht haben. Wir haben insgesamt $ 1793 bezahlt. 50 USD nach 315 $. 50 Rabatt für 2 Personen für eine...4-tägige große Migration Safari Tour von Nairobi. Dieser Preis ist nicht der günstigste im Internet. Wir haben absichtlich etwas ein wenig von einem durchschnittlichen Preis, in der Hoffnung auf ein paar gute Erfahrungen, aber was für ein Fehler.  1. Das Auto ist schrecklicher Zustand. Es ist viel schlimmer als andere Autos, die ich in Masai Mara von anderen Reiseveranstaltern gesehen habe. Bitte überprüfen Sie die Fotos unten.  2. Am zweiten Tag fiel ein Auto Rad vor der Mittagspause ab. Gottseidank klappte es nicht. Für den Rest des Tages mussten wir zwischen 4 Autos umsteigen, um wieder zu unserer Lodge zu kommen. Die ganze Sache, Fahrzeuge zu wechseln, war so frustrierend. Diese Autos hatten bereits ihre Kunden und wir haben uns hineingequetscht. Und wir waren zu sieben in unserer Gruppe. Es war nicht genug Platz für alle. Einer der Jungs musste auf dem Boden sitzen. 4 Personen mussten in einer Reihe von 3 Sitzen sitzen. Ich war extrem verärgert. Wir haben nicht dafür bezahlt, dass wir leiden mussten. Mehr als die Hälfte unseres Tages war verschwendet. Alles, was wir taten, warteten auf eine Fahrt von verschiedenen Autos eins nach dem anderen.  3 . Beim dritten sagen wir, wir haben ein anderes Auto mit einem anderen Fahrer. Rauch kam zweimal aus dem Auto heraus. Wir alle waren so verängstigt und mussten aus dem Auto springen. Zum Glück gab es keine Löwen. Die Jungs in unserer Gruppe mussten dem Fahrer helfen, das Auto zu schieben.  4. Fahrer sind ständig am Telefon, auch auf der Autobahn. Ich habe nichts Gutes über diese Firma zu sagen. Sie haben meine erste Safarierfahrung ruiniert. Ich würde dieses Unternehmen aus Sicherheitsgründen niemals jemandem empfehlen. Es gibt andere Firmen, die mit netterer Hütte und besserem Auto herum weniger teuer sind. Wir haben erst danach herausgefunden. Sie müssen nur etwas recherchieren. Machen Sie nicht den gleichen Fehler, den wir gemacht haben.Mehr

Bewertet vor 2 Wochen

Ich war in Kenia für die Arbeit und wollte am Ende meiner Reise wirklich für ein Wochenende aus Nairobi raus. Das war der perfekte Weg, das zu tun. Mein Fahrer, Phillip, war das ganze Wochenende über freundlich und hilfsbereit. Er hat gute Arbeit geleistet und...uns an guten Orten positioniert, um die Tiere zu sehen, und wir waren am richtigen Ort, um eine Elefantenfamilie direkt vor uns zu sehen und zwei Löwen direkt an unserem Auto vorbeifahren zu sehen. Seine Geduld und sein Wissen machten die gesamte Erfahrung wirklich besonders und unterhaltsam. Die Unterkünfte waren großartig und ich hatte eine unglaubliche Aussicht auf den Berg. Kilimanjaro am Morgen von der Vorderseite meines Zeltes. Der einzige Teil, den ich ausgelassen hätte, war der optionale Ausflug in das Masai-Dorf auf dem Rückweg nach Nairobi. Es war interessant, aber alleine dort zu sein war peinlich (eine große Gruppe kommt, um dich mit einem willkommenen Tanz zu treffen, der sich merkwürdig anfühlte, als ich der einzige war, der begrüßt wurde) und sie setzten dich sehr unter Druck, Souvenirs zu kaufen das Ende der Dorftour. Wenn Sie noch nie ein traditionelles Dorf wie dieses besucht haben, könnte es sich lohnen. Der Rest der Erfahrung war erstklassig.Mehr

Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Ein schöner Ort, der sich lohnt, die Bencia-Touren zu besuchen, hat eine erstaunliche Gastfreundschaft und eine freundliche Atmosphäre. Das Camp hatte gutes Essen und perfekte Lage. . . . .

Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Ich und meine Freunde (beide Studenten) haben diese Safari gebucht, weil wir nur den Tag gebucht hatten - also war es gut, dass sie uns unterbringen konnten. Wir teilten uns mit 4 anderen und machten insgesamt 6, was in Ordnung war, wenn wir die Tiere...von der Spitze aus sahen, da es nicht zu voll war. Wir sahen 4/5 der großen 5, das war super! Essen und Unterkunft waren für den Preis in Ordnung, aber wenn Sie nach Luxus suchen, möchten Sie vielleicht ein wenig mehr bezahlen. Einziger Kritikpunkt ist, dass wir erst am Samstagmorgen von Nairobi nach Masai Mara aufgebrochen sind und am Abend eine kurze Pirschfahrt hatten (aber trotzdem viel gesehen haben). Am letzten Tag hatten wir dann eine morgendliche Pirschfahrt, aber der Reiseleiter änderte diese letzte Minute, um das Masai Village zu besuchen. Als ich und mein Freund es vorzogen, Tiere zu fangen und in den Nationalpark zu gehen, beschwerten wir uns und der Fahrer stimmte zu, uns in die Mara zu bringen. Idealerweise sollten wir uns nicht beschweren müssen, um das zu bekommen, wofür wir uns angemeldet haben, aber am Ende war alles gut. Ich würde empfehlen, diese Firma zu benutzen, wenn Sie nach einer Budget-Safari suchen und es nicht stört, dass es kein Luxus ist. Die Firma konnte am Wochenende nach der Safari auch ein Taxi für uns von Naivasha nach Nairobi organisieren, das auch gut funktioniert.Mehr

Bewertet 11. September 2018

Ich habe die Buchung bei dieser Reiseagentur über Tripadvisor gemacht und deswegen habe ich hohe Erwartungen an sie gesetzt. Das erste ist, dass ich von ihnen keine detaillierte Reiseroute erhalten habe, das einzige, was ich erhalten habe, war der Gutschein von TripAdvisor. Also kontaktierte ich...die Nummer mit Whats App und die Antwort war extrem langsam und unklar. Zum Beispiel würde ich nach der Art des Zimmers fragen, das wir bekommen, und ich würde eine Antwort von "OK" erhalten, die meine Frage überhaupt nicht beantwortet. Ich hatte wirklich Angst, dass niemand am Abholtermin in unserem Hotel erscheinen würde, aber Gott tat es. Der kam, um uns in einem Minivan mit weiteren fünf Passagieren an Bord abzuholen, was uns insgesamt sieben Gäste zusätzlich zu einem Fahrer Guide und einem Koch, ja ein Koch, den wir von Nairobi abgeholt und war mit uns das ganze Zeit. Glücklicherweise waren alle anderen fünf Böen sehr freundlich und nett, aber ich wünschte, ich könnte dasselbe über den Fahrer (Moris) sagen. Ich denke, er war gezwungen, uns zu fahren, er würde uns nie etwas sagen oder erklären, wenn wir nicht fragen, er hat nie etwas für uns entdeckt, wir haben die Tiere gesehen und ihn gebeten aufzuhören, damit wir Fotos machen können, und selbst wenn er es tut hält an, man kann spüren, dass er nicht anhalten will und würde sich schnell bewegen, ohne uns zu fragen, ob wir fotografiert sind. Es war sehr schwierig für sieben Erwachsene, aufzustehen und von der Spitze des Wagens aus zu sehen, besonders die unglückliche Person, die in der Mitte war. In solchen Transportern sollte nicht mehr als sechs Gäste sein. Die Auswahl an Camps war extrem günstig, und deshalb hatten wir unsere Köchin die ganze Zeit bei uns. (übrigens war der Koch sehr gut, wenn er die begrenzten Zutaten zur Verfügung stellte, die er mit ihm hatte). Wenn wir vorher über die aktuelle Unterkunft informiert wurden, würden wir uns für ein Upgrade entscheiden, auch wenn es uns mehr gekostet hätte. Auf dem Weg von der Masai Mara zum Lake Nakuru mussten wir den ganzen Weg bis nach Nairobi zurückfahren, nur um drei der Gäste zurück nach Nairobi zu bringen und dann fuhren wir wieder hinauf zum Lake Nakuru, was die Straße sehr berührte lange. Ich würde sie nicht wiederverwenden.Mehr

Bencia_Adventure, General Manager von Bencia Africa Adventure & Safaris, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. September 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 1. September 2018

Bencia hat eine wundervolle Arbeit geleistet, unsere modifizierte Safaritour durch Kenia zu orchestrieren. Unser Fahrer war freundlich und zuvorkommend. Sein Name ist George (wir empfehlen ihn sehr), mein Name ist John, und der Name meines Sohnes ist Paul. Also nahm meine Schwester den Namen Ringo...für die Reise an. Während wir die Big Five einfach vermisst haben, genossen wir einen atemberaubenden Blick auf die fabelhaften Vier - Elefanten, Löwen, Nashörner und Nilpferde. Während wir keinen Leoparden sahen, stießen wir auf einen Baum mit einer drapierten Gnu-Leiche, die von einem Leoparden für ein zukünftiges Mahl gelegt worden war, und ein bisschen zu zeigen. Wir haben einen Gepard gesehen (Wortspiel beabsichtigt), der gerade gegessen hatte (blutiges Gesicht). Es stürzte direkt hinter unserem Safari-Van! Wir besuchten Masai Mara für 3 Tage und übernachteten im Crater Lake, mit Besuchen am Lake Nakuru und Lake Naivasha. Wir sind bei Joy Adamson (Born Free) vorbeigekommen und haben eine leckere Brotzeit zum Mittagessen genossen. In der Tat, das Essen und der Service waren A - 1 während unserer Reise. Danke Alfred und Abdallah für die Führung ist durch die Reise Ihres Lebens!Mehr

Bewertet 30. August 2018

Auf einer Safari mit dieser Tour Company war nicht nur super erschwinglich, aber ich hatte die Zeit meines Lebens. Die anderen Leute im Van, der Fahrer war freundlich und die Unterkunft für die Kosten klappte super. Sehr empfehlenswert.

Bewertet 5. August 2018

Ich reiste nach Kenia allein. Ich habe zwei Safaris mit Bencia Afrika im Voraus via Internet: 5 Tag Masai Mara - Lake Nakuru - Lake Naivasha und 3 Tag Amboseli Safaris. Ehrlich gesagt war ich ein bisschen Angst, dass sie entweder vergessen würde zu besuchen...sie mich am Flughafen gebucht oder würde nicht bieten Safari richtig. das ist nicht geschehen! Vielen Dank, Alfred. Alles war fast perfekt außer einer unangenehm Zwischenfall während der 5 Tage auf Safari ins Masai Mara, Lake Nakuru und Lake Naivasha. Am Tag der pre - Frühstück Safari für unbekannte Grund mein Wecker nicht gehen und unser Führer haben wir nur am Morgen Spiel ohne uns zwei. Er sollte auf jeden Fall überprüfen, was geschehen war, denn ich und mein tentmate wurde immer pünktlich vor. Aber am Ende der Safari l hatten fast vergessen den Vorfall und verzieh ihn. Hakuna matata! Ich war auch froh darüber, Josef - der Fahrer, der mich in den Flughafen und ein weiterer Tag hat mich nach der Giraffe Centre und Baby Elefanten-Waisenhaus. Josef war sehr respektvoll, hilfsbereit und immer kamen pünktlich. Ich kann nicht sagen wir mal ein paar Worte über Benson. Er war nicht unser Führer, nur saß neben mir für eine Stunde oder so etwas während wieder von Masai Mara. Er stellte sich heraus, dass es sehr gut informiert, sagte mir viele Dinge über Kenia, Natur, Kultur, Leute. Wenn Ihr Guide ist Benson Sie sind auf jeden Fall viel Glück.Mehr

Bewertet 1. August 2018

Diese Safari war verwöhnt, weil wir in der ersten Nacht, obwohl mein Mann und ich für die zwei Nächte, in denen wir weg waren, die Luxus-Lodge gebucht und bezahlt hatten (gegen 20.30 Uhr, als der Fahrer an war) die Straße seit 8 Uhr) in unserer...Unterkunft, es war dunkel und wir wussten nicht, dass es nicht das war, wofür wir bezahlt hatten. Der Fahrer (der großartig war, wir haben keinen Streit mit ihm, er machte nur das, was ihm gesagt wurde) fuhr dann weg und wir hatten keine Möglichkeit ihn zu kontaktieren. Der Ort, zu dem er uns gebracht hatte, war ein Zeltplatz, mit dem schlechtesten Essen, ohne Luxus (die Unterkunft, für die wir bezahlt hatten, hatte einen Swimmingpool, Unterhaltung usw.) und war grimmig. Mein Mann hat einen Zustand, der sein Gleichgewicht beeinträchtigt. Er benutzt einen Spazierstock, während er draußen in einem Gebäude die Wände und Möbel benutzt, um sich zu orientieren. Deshalb hatten wir die Lodge gebucht, da sie feste Wände und Möbel hatte, die Zelte nicht. Die ganze Nacht war eine Katastrophe - das Essen, wie bereits erwähnt, war absolut schrecklich, sehr wenig Auswahl und war wahrscheinlich mehrere Stunden lang geheizt worden, da wir kurz vor der Schließung waren. Es gab kein heißes Wasser (und nur ein Rinnsal von kaltem Wasser, nicht genug, um unter zu duschen) keine Außenbeleuchtung, so dass der Spaziergang auf einem unebenen Weg zu unserem Zelt war gefährlich und im Laufe unseres Aufenthalts fiel mein Mann zweimal. Das Zelt hatte eine einzelne Glühbirne und eine einzige Steckdose. Ich kann nicht beschreiben, wie trostlos wir hier waren. Am nächsten Morgen, nach einem ebenso schlechten Frühstück, packten wir unsere Koffer und als der Fahrer ankam, sagten wir ihm, dass wir nicht mehr dort bleiben würden, obwohl uns gesagt wurde, dass wir für beide Nächte in dem Hotel gebucht waren. Er kontaktierte den Besitzer von Bencia und für die zweite Nacht wurden wir in die richtige Luxus-Lodge gebracht, wie gebucht und bezahlt. Was für ein Unterschied! Die Lodge war wirklich alles, was wir uns erhofft hatten und wir waren froh, dort zu sein. Nachdem wir von der Safari zurückgekehrt waren (was super war), kontaktierten wir den Besitzer und baten um eine Rückerstattung, worüber er feilschte, aber nach vier Wochen Feilschen und Ausreden zahlte er uns 150 Dollar zurück, was ich nicht für ausreichend hielt Wir hatten genug vom Feilschen. Eine andere Sache, der Besitzer nutzte die Ausrede, dass die Lodge für unsere erste Nacht ausgebucht war, aber das war nicht wahr, als wir fragten als wir ankamen, und war sicherlich nicht voll in der zweiten Nacht. Seine andere Entschuldigung war, dass wir eine späte Buchung gemacht hatten, was wahr war, aber das ist keine Entschuldigung, uns in einem Zeltplatz zu buchen, seit wir für die Lodge bezahlt hatten, was mehr als das Doppelte der Zelte war. Insgesamt eine enttäuschende Reise, die uns mit unglücklichen Erinnerungen zurück ließ, die wundervoll sein konnten und sollten.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 193 Hotels in der Umgebung anzeigen
Sentrim 680 Hotel
200 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Kenya Comfort Hotel
225 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Sarova Stanley
1.305 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Oakwood Hotel
47 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 735 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Thai Chi Restaurant - The Stanley Hotel
307 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Java House Mama Ngina
185 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Trattoria Ristorante & Pizzeria
345 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Exchange Bar
48 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 661 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Jamia Mosque
44 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Gracepatt Ecotours Kenya
120 Bewertungen
0,02 km Entfernung
Ewamanns Safaris
31 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Bencia Africa Adventure & Safaris.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien