Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Esna, Ägypten
Im Voraus buchen
Weitere Infos
40,00 $*
oder mehr
Halbtägige Tour zum Tempel von Esna ab Luxor
Weitere Infos
55,00 $*
oder mehr
Tagesausflug nach Esna und El Kab ab Luxor

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 25 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 3
    Ausgezeichnet
  • 4
    Sehr gut
  • 4
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Interessant, aber nicht alleine einen Ausflug wert

Nur noch eine Saeulenhalle ist vom ehermals groesseren Tempel 'uebrig'. Diese liegt deutlich tiefer als die Umgebung und ist noch 'ziemlich gut erhalten'. Decke, Waende und ... mehr lesen

4 von fünf PunktenBewertet am 30. Mai 2012
TundB
,
Frankfurt am Main
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

25 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Ipsach, Schweiz
Beitragender der Stufe 
265 Bewertungen
179 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 51 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 24. Februar 2016

Der Tempel wäre eigentlich toll, aber der Dreck von gefühlten 100000 Tauben ist etwas speziell. Der Tempel liegt nur etwas 200 m von der Anlegestelle entfernt, aber auch hier kann man die agressiven Händler nicht umgehen!

Hilfreich?
Danke, PaHo17!
Leipzig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. August 2015

Der "kleine" Tempel aus altägyptischer liegt deutlich unter dem Niveau der heutigen Stadt Esna und ist durch eine Treppe zu ereichen. Erhalten sind nur die ptolomäischen und römischen Tempelteile. Den Besucher erwarten schöne Reliefs und Abbildungen im Inneren des Tempels, allerdings auch hunderte von Tauben.

Hilfreich?
Danke, Latifa B!
Wiener Neustadt, Österreich
Beitragender der Stufe 
130 Bewertungen
78 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 277 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 7. Oktober 2012

Der Tempel wurde 1860 freigelegt und war wahrscheinlich so groß wie der von Edfu. Er wurde von Ptolemäus VI, vermutlich so 180 v. Chr. anstelle eines Gebäudes neu errichtet. Er war dem widderköpfigen Gott Chnum geweiht, dem Gott der Schöpfung, der oft an seiner Töpferscheibe bei der Erschaffung der Menschen dargestellt wird. Nur die Säulenhälle des Tempels, der unter dem... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Sunflower76!
Frankfurt am Main
Beitragender der Stufe 
382 Bewertungen
178 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 291 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 30. Mai 2012

Nur noch eine Saeulenhalle ist vom ehermals groesseren Tempel 'uebrig'. Diese liegt deutlich tiefer als die Umgebung und ist noch 'ziemlich gut erhalten'. Decke, Waende und Saeulen mit gut erhaltenen Malereien und Steinmetzarbeiten ist als Teil zum Beispiel des Transfers von Luxor nach Aswan oder umgekehrt einen Abstecher wert. U.E. aber keinen eigenstaendigen Ausflug. Der Ort drumherum lohnt eine halbe... Mehr 

Hilfreich?
Danke, TundB!
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
197 Bewertungen
142 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 79 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 20. Dezember 2011

Wahrscheinlich finden viele den Tempel im Tripadvisor nicht, denn eigentlich wird er Chnum-Tempel geschrieben. Es ist der einzige Tempel, der tiefer liegt als die Häuser rings um ihn. Er liegt mitten in der Stadt Esna. Das macht ihn so faszinierend und er wirkt dadurch etwas dunkel. Er wirkt aber auch sehr bombastisch mit den Säulen, die wunderbar restauriert wurden. Wenn... Mehr 

Hilfreich?
Danke, schlappi13!

Reisende, die sich Temple of Khnum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Temple of Khnum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Temple of Khnum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?