Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Yungas Road

Nr. 2 von 93 Aktivitäten in La Paz
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: La Paz, Bolivien
Diesen Eintrag verbessern
Buchen Sie im Voraus auf Viator
Empfohlen
Weitere Infos
125 $*
oder mehr
Todesstrecke: Mountain Bike Tour auf der weltweit ...
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 1.357 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 1039
    Ausgezeichnet
  • 223
    Sehr gut
  • 43
    Befriedigend
  • 24
    Mangelhaft
  • 28
    Ungenügend
Sehr gefährlich aber ein Must See

Wer nen Adrenalinkick braucht MUSS hier runter, wer nen Adrenalinkick aushält SOLLTE hier runter. Es ist definitiv die Mühen wert, die tödlichste Straße der Welt mit dem ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet gestern
t0bi84
,
Bayern, Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.357 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bayern, Deutschland
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet gestern NEU über Mobile-Apps

Wer nen Adrenalinkick braucht MUSS hier runter, wer nen Adrenalinkick aushält SOLLTE hier runter. Es ist definitiv die Mühen wert, die tödlichste Straße der Welt mit dem Mountainbike runterzufahren! Der Gefahr sollte man sich jedoch bewusst sein, ein gewisses Risiko bleibt trotz aller Vorbereitungen natürlich immer! Diese Strecke wird auch noch als ganz normale Straße verwendet!

Hilfreich?
Danke, t0bi84!
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Wir haben eine gute Ausrüstung erhalten, waren in einer kleinen Gruppe von vier Touristen und waren mit einem Guide und einem Fahrer unterwegs. Uns wurde nahegelegt, dass jeder sein eigenes Tempo fahren soll und wir haben mehrere Pausen gemacht um Fotos zu machen und um was zu essen und trinken. Mir hats viel Spass gemacht und ich kann Xtreme Downhill... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Carol K!
Trin, Schweiz
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2015

Wir wollten unbedingt die berühmte Death Road in La Paz mit dem Bike machen. Wir verglichen verschiedene Anbieter und entschieden uns dann für Xtreme Downhill und dies war ein Volltreffer! In der Agentur wurden wir sehr gut informiert und das Equipement ist einfach Top! Unser Guide war Thomas (aus Frankreich) und er war super! Er sprach spanisch, englisch, französisch und... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Dani_Miami!
Kanton Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. September 2015

Die Route, auch al Ruta de la Muerte oder Death Road bekannt, wird hauptsächlich von Downhill-Radfahrern befahren, jedoch ist dies auch mit Motorrädern problemlos machbar. Üblicherweise fahren die Motorräder die Strecke von unten aufwärts, auf der Hangseite und leichter kontrollierbar. Wir mußten von oben fahren, da die untere Einfahrt wegen Straßenarbeiten an der Umgehungsstraße nicht zugänglich war. Nach ca. 12km... Mehr 

Hilfreich?
Danke, klaus_r8048!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2015

Nach langem Preisvergleich sind eine Freundin und ich schließlich bei Xtreme Downhill gelandet. Die Preise unterscheiden sich teils erhablich, obwohl eigentlich alle Veranstalter das gleiche anbieten. Wir waren mit unserer Wahl sehr zu frieden. Unsere Guides sprachen hervorragend Englisch, die Räder und Schutzkleidung waren top in Schuss, es gab ein Frühstück und später im Tal dann Mittagessen, unterwegs eine Snackpause.... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, B-intheworld!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2015

Die Firma glänzt nur mit der Dame im Büro und dem Büro in der Sagarnaga. Die dort praesentierte Ausruestung und das praesentierte Rad hatten NICHTS mit der Realitaet am naechsten Tag zu tun. Das Rad entsprach vom Zustand nicht mal dem meines Kiez- und U-Bahnhof-Rades... Schaltung ging nicht und der Gesamtzustand des Rades war einfach unterirdisch Die Gangschaltung funktionierte nicht... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Geiergeiereier!
Bonn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
45 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2015 über Mobile-Apps

Super Aktion, auch für unerfahrene Biker machbar, wenn auch tatsächlich nicht ganz ungefährlich!! Würde ich immer wieder machen!!

Hilfreich?
Danke, Ronja M!
Großostheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2015

EIne Radtour auf der Todesstraße gehört auf jedem Fall dazu (von eisigen 4700m auf tropische 1200). Empfehlung: nicht das billigste Fahrradunternehmen nehmen, sondern lieber ein paar Dollar mehr ausgeben und sicher runter kommen, z.B. Barracuda oder Gravity Assisted....

Hilfreich?
Danke, Peter F!
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2015

Wir waren wohl einige der Wenigen, die die Fahrt auf der Todesstraße mit dem Auto unternahmen ( nicht als Selbstfahrer). Es war ein tolles Erlebnis durch den Nebel auf dieser besonderen Straße zu fahren. Wir begegneten eigentlich nur Gruppen von Mountainbikern und genossen die beinahe "autofreie" Tour bis in die tropischen Tiefen. Man sollte diese Tour nicht versäumen, wenn man... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Karin S!
Aschaffenburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2015

Top organisierte Tour. Wolf und Willi haben unsere Gruppe (insgesamt 14 Teilnehmer aus unterschiedlichen Ländern) souverän gecoacht und begleitet. sehr engagiert und kompetent. Vielen Dank - war einfach klasse !

Hilfreich?
Danke, Heike O!

Reisende, die sich Yungas Road angesehen haben, interessierten sich auch für:

La Paz, La Paz Department
La Paz, La Paz Department
 
La Paz, La Paz Department
La Paz, La Paz Department
 

Sie waren bereits im Yungas Road? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Yungas Road sowie von anderen Besuchern.
26 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Yungas Road.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Übernehmen Sie den Transport vom und zum Hotel?
  • Kann ich mit meiner siebenköpfigen Familie geschlossen an Ihrer Tour teilnehmen?
  • Welche Kleidung empfehlen Sie für diese Tour?