Tree Of Life
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Tree Of Life
Das Gebiet

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
3.5
836 Bewertungen
Ausgezeichnet
208
Sehr gut
221
Befriedigend
245
Mangelhaft
107
Ungenügend
55

Udo R
Bad Breisig, Deutschland2.652 Beiträge
Apr. 2023
Steht ein Baum in der Wüste .... Keiner weiß so ganz genau, woher er sein Wasser nimmt. Im Grunde genommen echt nett. Wenn da nicht so manche Touristen wären, die auf dem eh schon angeschlagenen Baum rumklettern.
Verfasst am 5. Mai 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Katharina Z
Teufen, Schweiz217 Beiträge
Feb. 2020
Es ist sehr eindrücklich, diesen wirklich allein stehenden Baum in der Wüste zu sehen. Warum verdurstet er nicht?
Verfasst am 10. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Philip M
Bern, Schweiz262 Beiträge
Mai 2019 • Paare
Es ist schlussendlich ein Baum in der Wüste. Aber ein schöner Baum. Und der Weg per Mietwagen dorthin war gleichzeitig das Ziel, denn es war eindrücklich durch die Wüste, vorbei an Ölpumpen, Pipelines und Raffinerien zu fahren.
Verfasst am 8. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Aidafan56
Aschaffenburg, Deutschland395 Beiträge
Feb. 2019 • Paare
Als wir dort waren, waren wir ganz alleine. Nur ein Wächter war dort, denn inzwischen muss der Baum vor Beschädigungen geschützt werden.
Etwas enttäuscht waren wir vom Umfeld. Hier sind sehr viele kleine Grundstücke die mit Plastikplanen umgeben sind. Dies sind eine Art "Schrebergärten" der Einheimischen, so erzählte uns unser Guide.
Verfasst am 14. Februar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Urs-Baer
Bern, Schweiz584 Beiträge
Okt. 2018 • Paare
Es lohnt sich hierher zu kommen. Dieser mimosenartiges Gewächs mitten in der Wüste ist groß, knorrig verwinkelt und spendiert sogar Schatten.
Verfasst am 31. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Felicia S
4 Beiträge
Jan. 2018 • Paare
Wir ließen uns von einem Uber Taxi zum tree of live bringen, das dort kurz auf uns wartete. Der tree of live ist ein 400 Jahre alter Baum, der inmitten der Wüstenlandschaft existiert. Viel spannender als den Baum fanden wir aber die Gegend. Auf der Hinfahrt sieht man schnell viele Zelte, die aus unserer Erfahrung heraus wie Flüchtlingsunterkünfte wirken. Es sind aber ganz im Gegenteil eher Campingplätze für die Einheimischen, die dieses Refugium inmitten der Ölfelder im Winter (wenn man es von den Temperaturen dort aushalten kann- im Sommer sind dort weit über 40 Grad!) quasi wie einen Schrebergarten nutzen. Sie kommen dorthin und machen Feuer, essen und reden miteinander. Wir waren sehr fasziniert!
Verfasst am 3. Januar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Humveedeisi
Fulda, Deutschland6 Beiträge
März 2017 • Paare
Der "Tree of Life" gehört wohl zu jeder Bahrain Tour ist aber eigentlich eher enttäuschend als beeindruckend.
In mitten der verhüllten Außenbezirke von Manama liegt der Baum der nun touristisch etwas aufgewertet wurde.
Für Liebhaber vielleicht was besonderes...die Geschichte um den Baum ist auch sehr fragwürdig und hofft scheinbar auf etwas Legende.

Ich war nun schon öfter da aber wie bereits erwähnt...kein MUSS!
Verfasst am 2. Januar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Stefan A
Dortmund, Deutschland418 Beiträge
Apr. 2017 • Allein/Single
Tree of life liegt mitten im Öl Fördergebiet. War abends da und es war gut was los ... glaube den Baum ohne Leute zu fotografieren ist echt schwierig, außer man findet den richtigen Blickwinkel. Der Baum ist ganz schön aber habe gehört das er immer schlechter aussehen soll ..(?) rundherum ist eine Betonrinne (?) mit einer leeren Betonfläche. Mit der Aufschrift Info center (?) vielleicht steht da ab und zu ein Zelt oder es wird noch was gebaut ...(?)
Eintritt frei - ich fand die Fahrt an den Öl Pumpen auch ganz interessant... in der Nähe liegt auch die erste Ölquelle von Bahrain. Nichts spektakuläres aber wenn man schon mal da ist ...
Verfasst am 28. April 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Munich
München, Deutschland85 Beiträge
Apr. 2017 • Freunde
Eigentlich stellt man sich hier etwas ganz besonderes vor - und es steht NUR ein einziger Baum weit und breit - im Nirgendwo - weit außerhalb der Stadt.
Mit dem Taxi einfache Strecke 20 BD(1BD = ca. 2,47 EUR) und das für ein Foto - zurück evtl. verhandelbar auf gesamt 32 - 35 BD.
ca. 30 km außerhalb der City - gut auf halber Strecke zum F1 Circuit
Verfasst am 19. April 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Horst N
28 Beiträge
März 2017 • Paare
Eine Akazie, schätzungsweise 400 Jahre alt, steht mitten in der Wüste. Bisher weiß man nicht, wo der Baum sein Wasser her bezieht. Wüste heißt mitten im Gebiet, wo Erdöl gefördert wird. Außerdem befinden sich viele Zelte in unmittelbarer Nachbarschaft. Dieser "Baum des Lebens" wird gerne von Passagieren der Kreuzfahrtschiffe besucht. Dem hat man Rechnung getragen und sanitäre Anlagen errichtet. Die erzeugen aber eher Ekel und sollten nur in Notfällen aufgesucht werden.
Verfasst am 15. März 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 436 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Tree Of Life (Manama) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Tree Of Life

Laut den Tripadvisor-Reisenden sind dies die besten Erlebnisse am Reiseziel Tree Of Life: