Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Jerash, Jordanien
Telefonnummer: 0096265513832
Webseite
Im Voraus buchen
Weitere Infos
75 $*
oder mehr
Jerash - Privater Halbtagesausflug
Weitere Infos
117 $*
oder mehr
Halbtägige Tour nach Jerash und Ajloun

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 1.231 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 28
    Ausgezeichnet
  • 4
    Sehr gut
  • 1
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Zeitreise

Du magst das Colosseum in Rom? Dir haben die Ausgrabungen von Ephesos gefallen? Dann wird dich Jerash genau so begeistern wie mich. Die Ausgrabungen sind gigantisch. Zum Teil gut ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 18. Dezember 2011
DeeQuita
,
Darmstadt, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.231 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Darmstadt, Deutschland
Beitragender der Stufe 
157 Bewertungen
58 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 95 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Dezember 2011

Du magst das Colosseum in Rom? Dir haben die Ausgrabungen von Ephesos gefallen? Dann wird dich Jerash genau so begeistern wie mich. Die Ausgrabungen sind gigantisch. Zum Teil gut erhalten, zum Teil wirklich schön restauriert, wenn auch noch viel zu tun ist. Wäre ein Römischer Streitwagen um die Ecke gebogen, hätte es mich auch nicht gewundert. Geschichte zum Anfassen. Bitte... Mehr 

Hilfreich?
Danke, DeeQuita!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
212 Bewertungen
77 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 77 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. November 2011

Gerasa sollte man nicht missen, die römische Stadt gehört zu den best erhaltenen im Mittelmeerraum, manche "Puristen " mögen sich an Überrestaurierung stossen. Da wenig Schatten, sollte man die Besichtigung wohl am morgen planen; die Anfahrt von Amman ist mit einer Stunde recht kurz. Ungewöhnlich das ovale Forum in Verbindung mit der imposanten Ruine des Zeustempels; eindrucksvoll die lange gut... Mehr 

Hilfreich?
Danke, GeorgP!
Poland
Beitragender der Stufe 
122 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 80 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Mai 2011

Ich hatte erwartet, nur ein paar Ruinen, Felsen, Stein beschädigt Straße etc in Jerash. Ich war in einer tiefen Schock, als ich dorthin ging - Jerash war viel besser gehalten, und viel größer als ich erwartet hatte. Viel besser als alle römischen Ruinen ich in Europa gesehen. Ich empfehle das touristische Attraktion für jeden, man muss es sehen, wenn Sie... Mehr 

Hilfreich?
Danke, DashPL!
Völs, Österreich
Beitragender der Stufe 
78 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 53 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2011

Wir besuchten die Ruinenstadt Jerash im Rahmen unserer Jordanienrundreise und waren beeindruckt von den Ausmaßen und vom Zustand der Ruinenstadt. Beeindruckend schon der Hadriansbogen, durch den man die Stadt betritt. Es ist ein sehr weitläufiges Gelände, wo man gut und gerne den halben Tag verbringen kann. Die Stadt ist in sehr gut erhaltenem Zustand, man kann sich gut vorstellen, wie... Mehr 

Hilfreich?
Danke, NewYork911!
Graz
Beitragender der Stufe 
177 Bewertungen
96 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 166 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2011

Die Römerstadt Gerasa (heute Jerash) bietet einen wirklich sensationellen Gesamteindruck, denn obwohl ich schon bei vielen antiken Ruinen war: eine so komplette und weitläufige Anlage, mit gut erhaltenen Tempeln, Theatern, Triumphbogen, Forum, Nymphäum und original gepflasterter Römerstraße habe ich noch nirgends auf der Welt gefunden (vielleicht kann das Forum Romanum in Rom mithalten, ist aber nicht annähernd so groß!). Das... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Primavera007!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Februar 2011

Imposante riesige Ausgrabungsstätte, die sehr gut erhalten ist. Im Vergleich zum Forum Romanum sind die Ruinen von Jerash wesentlich besser erhalten, mag eventuell daran liegen, dass man sich nicht an Bausubstanz für den privaten Häsuerbau bedient hat. Die Säulen stehen größtenteils noch, die Wege und Foren sind hervorragend erhalten. Es lohnt sich unbedingt, einen ganzen Tag hierfür einzuplanen und eine... Mehr 

Hilfreich?
Danke, monikakao!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
118 Bewertungen
83 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 130 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. November 2010

Wer auf der Spurensuche nach Resten der antiken Römerzeit sich in Wüstengebiete begibt, wird wohl sehr bald nach Jerash kommen. Er sollte dies aber nach Palmyra tun, denn Gerasa, wie es richtigerweise (auch in der Antike) heißt, ist wohl wesentlich beeindruckender, wenn auch nicht so zentral in einem Wüstengebiet gelegen. An die 500 erhaltene (und stehenden) Säulen säumen die Hauptstraße,... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, gfrey!
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
332 Bewertungen
57 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 176 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2010

Nachdem uns im letzten Herbst bereits die Ruinen von Beit Shean im oberen Jordantal in Israel begeistert hatten, waren wir erstaunt, dass Jerash/Gerasa noch beeindruckender war. Von beiden Ausgrabungsstätten hatten wir vorher noch nie gehört. Die nachgestellten Gladiatorenspielchen für Touristen im Hippodrom kann man sich zwar getrost ersparen, aber das bestens erhaltene Theater, die Tempelreste und v.a. der erstaunlich gut... Mehr 

Hilfreich?
Danke, AuW!
Elmshorn
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2010

Natürlich reist man nach Jordanien, um sich Petra anzusehen. Wer von Petra begeistert ist, wird auch die Besichtigung der antiken Stätte Jerash genießen. Hierbei handelt es sich um eine antike römische Stadt, die sehr gut erhalten ist und auch erst in den letzten Jahren freigelegt wurde. Man sieht gepflasterte Straßen, Tempel, öffentliche Plätze, Badehäuser, Brunnen und Stadtmauern. Für die Besichtigung... Mehr 

Hilfreich?
Danke, ReisebineElmshorn!
Biel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2010

Jerash ist auf alle Fälle einen Ausflig wert. Sehr sehenswert und sehr gut erhaltene Ruinen. Gibt einem einen Eindruck wie gross die Stadt wirklich war. Komplett erhaltene Strassen, ein gigantisches Theater und mehrere Tempel. Von Amman aus ist es in einer Stunde zu ereichen und in einem Tag kann man leicht alles sehen was es dort zu sehen gibt. Wenn... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, kallmund!

Reisende, die sich Ruinen von Gerasa angesehen haben, interessierten sich auch für:

Amman, Gouvernement Amman
Amman, Gouvernement Amman
 
Petra/Wadi Musa, Ma'in Governorate
 

Sie waren bereits im Ruinen von Gerasa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Ruinen von Gerasa sowie von anderen Besuchern.
3 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ruinen von Gerasa.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?