Jerash Ruins
Was ist Travellers' Choice Best of the Best?
Dieser Award ist unsere höchste Auszeichnung. Er wird einmal pro Jahr an die besten Unternehmen auf Tripadvisor verliehen. Diese Best of the Best erhalten nämlich ausgezeichnete Reisebewertungen und zählen zu dem Top 1 % aller Unternehmen weltweit.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Planen Sie Ihren Besuch
Das Gebiet
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.
5.0
5,0 von fünf Punkten2.910 Bewertungen
Ausgezeichnet
2.360
Sehr gut
494
Befriedigend
47
Mangelhaft
5
Ungenügend
4

YouDidEs
Mönchengladbach, Deutschland985 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Apr. 2023 • Familie
Zum Teil sehr gut erhalten / wieder aufgebaut.

Man sollte unbedingt oben auf eines der Theater klettern und den Blick über das riesige Gelände genießen.

War Zeil unserer Rundreise und auf jeden Fall einen Abstecher wert!
Verfasst am 30. Dezember 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

mejuts
Surrey, UK178 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Nov. 2023 • Freunde
In meinen Augen zurecht "das Pompeji des Ostens" genannt. Ich fand die Anlage wirklich beeindruckend. Auch ist Jerash im Jordan Pass enthalten, den ich generell jedem Reisenden empfehle. Alleine durch Visum und Petra hat man das Geld schon raus, alles andere ist ein Bonus. Jerash definitiv!
Verfasst am 16. November 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Bettina S
Karlsruhe, Deutschland105 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2023 • Familie
Jerash ist eines der Top Ziele bei einer Jordanienreise und mit Sicherheit in einem Atemzug mit Petra zu nennen. Die Ausgrabungen sind sensationell, man besichtigt eine große römische Stadt mit komplettem Forum, Tempeln und Amphitheatern und geht auf original gepflasterten Straßen.
Verfasst am 19. Juni 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

JanQQQ
Braunschweig, Deutschland1.561 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Apr. 2023 • Allein/Single
… archäologische Stätte ganz Jordaniens.

Ich habe selten ein derartig gut erhaltenes, archäologisches Areal – praktisch eine ganze Stadt – gesehen, es ist einfach nur umwerfend!

Hier hat man nicht – wie so häufig – irgendwelche Grundmauern und einige Säulenreste, anhand derer man sich mit viel Phantasie ausmalen mag wie das damals vor über 2000 Jahren ausgesehen haben könnte, sondern man kann praktisch die zentrale Prachtstraße der Stadt (The Cardo) vollständig entlangwandern und sich bildlich vorstellen wie sich die Menschen zur damaligen Zeit an den Kreuzungen getroffen und sich ausgetauscht haben und wie die Händler entlang des unteren Teils der Allee ihre Waren auf dem Bürgersteig angeboten haben.

Man setzt sich auf die oberen Ränge des bestens erhaltenen nördlichen Theaters – es gibt derer sogar zwei – und kann sich vorstellen, wie die Ränge prallvoll mit Menschen gefüllt waren und auf den Beginn der Aufführung gewartet haben.

Es macht nachdenklich wenn man sich vorstellt dass die Menschen damals ganz ähnliche Hoffnungen und Sorgen gehabt, Pläne geschmiedet und Ziele verfehlt haben wie wir heutzutage auch - und alles was geblieben ist sind einige Rillen in den Steinen der Hauptstraße - geformt von den Rädern der Pferdekarren die tagein tagaus darübergerollt sind.

Jede einzelne Sehenswürdigkeit auf dem gesamten Areal ist durch hervorragend gestaltete Schautafeln in drei Sprachen (Englisch Französisch und Arabisch) erläutert, jeweils mit Abbildung des gesamten Lageplans und farblicher Hervorhebung der Sehenswürdigkeit, an der man sich gerade befindet. Besser geht es kaum.

Und fast überall trifft man auf Händler, welche zu einigermaßen vernünftigen Preisen kaltes Wasser und Kaffee und Tee anbieten, zum Beispiel zwei Flaschen Wasser à 0,5 l zu 1 JD. Man verdurstet unterwegs also nicht.

Je weiter man in den nördlichen Teil kommt, desto geringer ist die Dichte an Touristen, wenn man bis zum North Gate läuft ist man praktisch allein unterwegs.

Insgesamt würde ich ca 4 Stunden für den Besuch der archäologischen Stätte von Jerash einplanen, man läuft insgesamt ca 5-6 Kilometer auf dem Gelände wenn man alles erkunden möchte.
Verfasst am 9. April 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

REISE-SH
Berlin, Deutschland331 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Nov. 2022
Wer sich für die Geschichte der Region interessiert ist hier richtig. Eine der größten Anlagen. Imposante Bauwerke. Viel Zeit mitbringen.
Verfasst am 17. Dezember 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

rupert0701
173 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2022
wenn man schon in Amman / Jordanien ist, dann gehört dieser Ort zum "must have".
Idealerweise sollte man einen Guide dabei haben, oder ein guten Reiseführer mit Beschreibungen.

Das Gelände ist weitläufig, man benötigt Zeit um die Cardo, das Theater, das Hippodrom , den ovalen Marktplatz und die Tempel usw zu besichtigen.

Spuren römischen Lebens findet man so komprimiert selbst in Rom nicht.

Zum Glück wird man auf der Anlage von Souveniershops verschont. Natürlich ist einer am Eingang. Aber das ist ok
Verfasst am 29. Oktober 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Jutta B
23 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Dez. 2019
Der Besuch von der Ruinen von Jerash ist empfehlenswert. Die sehr gut erhaltenen Ruinen erzählen von uralten Tagen. Bereiche des öffentlichen Lebens der Antike sind hautnah zu erleben. Wer hat schon einmal die Ausmaße eines römischen Hippodroms erlebt. Oder die wunderschönen Mosaike in den Tempeln. Wie wunderschön damals schon Tiere und Figuren mit den kleinen Steinchen "gemalt" wurden und welche Leuchtkraft die Farben noch immer haben. Ein Forum (Plaza), das jedem Betrachter zunächst rund erscheint, vom Hügel aus aber sein Oval zeigt. Das Nymphäum mit seinen wohl durchdachten Wasserab- und -zuleitungen. Oder die unglaublich gut funktionierende Akustik im Theater durch steinerne "Lautsprecher".
Ein wunderbares Erlebnis für Freunde alter Zeiten und Bauten.
Verfasst am 27. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

16suzy4321
Bern, Schweiz150 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Dez. 2019
weitläufige, äusserst sehenswerte ruinen. da kann man sich gut vorstellen, was sich früher abgespielt hat.
Verfasst am 30. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

ina
15 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Dez. 2019
Anders als in anderen römischen Ausgrabungsstätten ist hier der Bereich des öffentlichen Lebens (Theater, Hippodrom, Brunnen, Haupttempel, Plätze der Händler) so weitgehend erhalten und durch die Säulenkolonaden entlang des Hauptweges auch räumlich erfahrbar, wie sonst kaum irgendwo. Um diese Jahreszeit zwar mit teils größeren Pfützen aber dafür nur einem überschaubaren Touristenaufkommen gesegnet. Skurril waren die Dudelsack spielenden Beduinen im Theater...
Verfasst am 14. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Karibik-Traveller
Berlin, Deutschland1.155 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Nov. 2019 • Paare
Vergleichbare Ausgrabungen kenne ich in der Größe nur von Ephesus in der Türkei.

Die Anlage ist ebenso groß und ähnlich beeindruckend.
Verfasst am 23. November 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 772 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Jerash Ruins - Bewertungen und Fotos

Alle Aktivitäten in Jerash
RestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen