Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
1.557
Alle Fotos (1.557)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet56 %
  • Sehr gut31 %
  • Befriedigend 11 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
19°
10°
Mär
22°
12°
Apr
25°
15°
Mai
Kontakt
Allenby, King George and Sheinkin streets, Tel Aviv, Israel
Webseite
+972 54-355-2611
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Carmel Market (Shuk Ha'Carmel) zu erleben
ab 18,00 $
Weitere Infos
ab 350,00 $
Weitere Infos
ab 98,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (1.382)
Bewertungen filtern
457 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
251
141
53
9
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
251
141
53
9
3
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 457 Bewertungen
Bewertet vor einer Woche

Hier zeigt sich Israel von der orientalischen Seite. Es empfiehlt sich auch die Kosmetik vom Toten Meer zu kaufen- nirgends bekommt man sie günstiger! Carmel Market in Tel Aviv ist nicht nur für Touristen interessant. Alle kaufen dort ein, Früchte und Gemüse sind sehr frisch...Mehr

Erlebnisdatum: März 2019
1  Danke, Meverick78!
Bewertet vor 2 Wochen

Ein schöner Markt mit normalen und fairen Preisen. Überwiegend Obst (inkl. frische Säfte), Gewürze, Gemüse und Grundnahrungsmittel. Klar gibt es auch den "üblichen Mist" wie T-Shirts, Handy-Zubehör und Elektro-Gadgets. In den Seitengassen des Marktes gibt es auch kleine Restaurants/Cafes, die einen Besuch wert sind. Viele...Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2019
Danke, Matthias1978!
Bewertet am 31. Januar 2019 über Mobile-Apps

Ein Erlebnis und fast ein Gegensatz zum Rest von Tel Aviv. Ja, es gibt auch Ramsch, aber eben auch Lebensmittel und viel zu sehen.

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, FrauScher85!
Bewertet am 12. Januar 2019

Viele kleinere und größere Stände laden zum Bummeln ein. Gerade aus dem Harungsmittelbereich besonders zu empfehlen.

Erlebnisdatum: Januar 2019
Danke, stling!
Bewertet am 9. Januar 2019

Schöner großer Markt. Man kann hier preiswert Lebensmittel, welche frisch und vielfältig sind, einkaufen gleichzeitig orientalisch-arabisches Flair genießen.

Erlebnisdatum: Januar 2019
Danke, Sascha M!
Bewertet am 7. Januar 2019 über Mobile-Apps

Wir waren nachmittags dort und ich habe mir zu vor die TripAdvisor Bewertungen durchgelesen und sind daher mit gemischten Gefühlen hin gelaufen. Was stimmt: Hygiene wird nicht unbedingt groß geschrieben, es wird eben typisch für solche Basare mit den Händen das Essen berührt, gereicht und...Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2019
Danke, 247hungry!
Bewertet am 28. Dezember 2018

Im Rahmen eines Tagesausflugs haben wir hier einen Halt eingelegt Ein tolles Ambiente mit netten Geschäften und Restaurants, an jeder Ecke gibt es was anderes zu entdecken Wir hatten eine "Essen-Karte" mit diversen Probiermöglichkeiten verschiedener Gerichte Immer einen Besuch wert, gerne wieder

Erlebnisdatum: November 2018
Danke, ChZi!
Bewertet am 12. Dezember 2018

Nach dem Preis-Schock in Israels Supermärkten war es toll wieder frisches Obst und Gemüse im Übermaß zu reichtig tollen Preisen zu kaufen. Das bunte Treiben und das Handeln macht richtig Spaß, es gibt einfach alles, Von Lebensmitteln über Kunst und Krempel bis zu Klamotten. Der...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, viennatoeverywhere!
Bewertet am 5. Dezember 2018

Wer schon mal Nahen Osten oder Nordafrika gereist ist, kennt sicherlich beeindruckendere Bazare/Märkte, trotzdem lohnt sich der Besuch des Carmel Markets, einer bunten Mischung aus Lebensmittel- und Bedarf des täglichen Lebens Markts. Dazu gesellen sich ein paar exzellente Streetfood Stände.

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Danke, degelong!
Bewertet am 27. November 2018

Ich war zuvor auf dem DIY Markt, auf dem alle Verkäufer liebevoll ihre Ware selbst herstellen und verkaufen. Dann kommt man auf diesen hier und ich war ehrlich gesagt fast geschockt. Es riecht teils nach altem Fisch & Fleisch (was nicht gekühlt wird und ausliegt),...Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Danke, Schlifti!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 118 Hotels in der Umgebung anzeigen
YT35
5 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Peer Boutique Hotel
165 Bewertungen
0,21 km Entfernung
The Poli House by Brown Hotels
434 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Galileo Hotel
223 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1.887 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Bocca Bocca
288 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Bar Ochel
263 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Beer Bazaar
238 Bewertungen
0,02 km Entfernung
Shmuel
88 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 805 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Nachlat Binyamin Pedestrian Mall
932 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Kerem Hatemanim
95 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Yaarit and Kristin fine art jewelry
5 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Carmel Market (Shuk Ha'Carmel).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien