Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
130
Alle Fotos (130)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet34 %
  • Sehr gut42 %
  • Befriedigend 23 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
11°
Jan
12°
Feb
15°
Mär
Kontakt
Jerusalem, Israel
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Möglichkeiten, Zionstor zu erleben
ab 99,00 $
Weitere Infos
ab 92,00 $
Weitere Infos
ab 92,00 $
Weitere Infos
ab 173,70 $
Weitere Infos
Bewertungen (138)
Bewertungen filtern
46 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
19
18
8
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
19
18
8
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 46 Bewertungen
Bewertet am 14. Mai 2018

alle Tore in Jerusalem sind schön, und die Festung um die Altstadt steht immer noch, die Altstadt ist im allgemeinem sehr schön und es lohnt sich echt, wenn man dort mehrere Tage verbringt

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, Monik1412!
Bewertet am 4. Dezember 2017

Das Zionstor ist eines der Tore der Jerusalemer Altstadt. Der Verkehr - gemeingefährlich! Es laufen Fußgänger in beide Richtungen und gleichzeitig fahren auch Autos durch - in beide Richtungen! Man muss echt aufpassen! Wir haben das Tor benutzt, um das Grab von Oskar Schindler zu...Mehr

Erlebnisdatum: September 2017
Danke, CarryViatori!
Bewertet am 20. März 2017

Das von außen eher unauffällige aber sehr wuchtige Tor bildet den Durchgang von der Altstadt zum Berg Zion mit dem Davidsgrab und der Dormitioabtei. Das ruhige, aber recht atmosphärische armenische Viertel lohnt den Weg durch das Zionstor. Der schmale Durchgang durch das Tor weist in...Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2017
Danke, Thom-baer80!
Bewertet am 10. September 2014

Imposanter Eingang zur Altstadt von Jerusalem nahe des Jüdischen Viertels und eines kostenpflichtigen Parkplatzes ... Man sollte unbedingt ein wenig hier verweilen und warten, bis tatsächlich ein Auto die Altstadt durch dieses Tor verlässt - nicht umsonst hat unser Guide das ganze als "modern miracle"...Mehr

Erlebnisdatum: August 2014
Danke, ElminsterDE!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche

Als sicheres Tor betrachtet, wird man immer noch von den Einschusslöchern früherer Konflikte überrascht. Ein schöner Spaziergang zurück zum Jaffa Gate mit herrlichem Blick in Richtung Jemen Moshe. Achten Sie auf Taxis, die die Route benutzen.

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet am 10. November 2018

Zion Gate ist auch als König Davids Gate im jüdischen Viertel bekannt. Die Einschusslöcher an der Fassade des Tors zeigen den Fußabdruck der Schlachten des Unabhängigkeitskrieges von 1948. In der Nähe befindet sich das Zimmer des letzten Abendmahls, König Davids Grab.

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 8. November 2018 über Mobile-Apps

Zions Tor sollte genau betrachtet werden, da es einige interessante historische Details enthält. Dahinter können Sie zu der Statue von König David und zu König Davids Grab gehen. Oft beten viele Leute dort. Es gibt aber auch zwei sehr wichtige Orte für Christen: die Dormitio-Kirche...und den Ort, an dem das Letzte Abendmahl stattgefunden haben soll. Auf dem Weg zu König Davids Statue stoßen Sie möglicherweise auf Händler, die leckere Nüsse an Touristen verkaufen. Wenn Sie zum Parkplatz zurückgehen, finden Sie einige interessante Geschäfte. Verpassen Sie dieses Viertel von Jerusalem nicht.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Bewertet am 27. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Nachdem ich die Mauer von König David verlassen habe. Ich ging in die Hintergasse - wie eine Art und ging zufällig durch das Zion-Tor, ohne es zu merken. Es ist wie der Haupteingang in Jaffa, wo es für alle sicher ist. Vor und nach dem...Tor können Sie sehen, wie die Polizei und die Sicherheit das Gebiet betreten. Es gibt auch Souvenirläden vor und nach. Schöne Gegend um etwas zu sehen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 28. Juli 2018 über Mobile-Apps

Ja, dies ist nur ein Tor, aber wenn man dann sehen Sie sich nach rechts und links, können Sie sehen, dass sich die vielen - viele Vertiefungen links von Kugeln. Ein Zeichen, dass Frieden ist besonders zu schätzen. Wir fühlten uns sicher Betreten dieses Tor,...aber seien Sie gewarnt: es gibt Autoverkehr.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 24. Juli 2018

Zion Gate, zusammen mit Jaffa Gate, sind sicher zu Fuß durch wenn Sie sichtlich Jewish. einige Andere Tore Risiko tragen und eine sehr vorsichtig sein muss.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 103 Hotels in der Umgebung anzeigen
The Sephardic House
229 Bewertungen
0,22 km Entfernung
New Imperial Hotel
386 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Gloria Hotel
464 Bewertungen
0,51 km Entfernung
Mount Zion Hotel
1.268 Bewertungen
0,59 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 805 Restaurants in der Umgebung anzeigen
The Eucalyptus
1.645 Bewertungen
0,33 km Entfernung
The Quarter Cafe
204 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Touro
323 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Versavee
406 Bewertungen
0,48 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 719 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Jüdisches Viertel (Cardo)
1.658 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Hurva Synagogue
243 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Church of Saint Peter in Gallicantu
327 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Dormition Abbey
198 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Zionstor.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien