Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Sie haben unsere Seite bisher besucht, um Bewertungen anderer Reisender zu lesen. Ab sofort können Sie auch Ihr Hotel direkt hier auf TripAdvisor buchen!

City Of David National Park

Nr. 16 von 284 Aktivitäten in Jerusalem
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Ma'alot Ir David, Jerusalem 9710600, Israel
Name/Adresse in Ortssprache
Telefonnummer: +972 2-626-8700
Webseite
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Eintrittsgebühr: Ja

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 626 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 9
    Ausgezeichnet
  • 2
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Bei historischer Archäologie dabei sein!

Auch wenn die Ausgrabungen noch nicht abgeschlossen und die Funde noch nicht abschließend bewertet wurde ist wohl sicher, dass man die Grundmauern der von David gegründeten Stadt ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 19. Mai 2016
Wennemar
,
Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

626 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
57 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Mai 2016

Auch wenn die Ausgrabungen noch nicht abgeschlossen und die Funde noch nicht abschließend bewertet wurde ist wohl sicher, dass man die Grundmauern der von David gegründeten Stadt, vor den Mauern der heutigen Altstadt, gefunden hat. Diese kann man auf einem über- und unterirdichen Rundgang, über Treppen und Stege besichtigen. (?Ich meine, es gäbe auch einen Aufzug für Rollstuhlfahrer?) Auch ein... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Wennemar!
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2016 über Mobile-Apps

Super interessant zu sehen wo und wie Jerusalem gegründet wurde. Die unterirdischen Hölen sind ein Muss. Die Wasser Höhle war ein echtes Highlight.

Hilfreich?
Danke, Thomas K!
Beersheba, Israel
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2016 über Mobile-Apps

Der Besuch der Davidsstadt war ein spannendes Erlebnis. Das Gelände ist sehr groß. Und man lernt verschiedenste Aspekte aus dem Leben von vor 2000 bis 3000 Jahren kennen. Besonders spannend war der Gang durch den Tunnel. Das Wasser war auch jetzt im Januar nicht besonders kalt und wir haben auch nach Ende des Besuchs nicht in unseren nassen Hosen gefroren.

Hilfreich?
Danke, Martin_Water!
Baden-Württemberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
242 Bewertungen
96 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 331 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2015

Ein Besuch der Davidstadt ist absolut empfehlenswert, nicht nur wegen den dort vorhandenen Ausgrabungsstätten und einer wunderschönen neuen Anlage mit viel Blumenbeeten zum Verweilen. Sondern auch zum Besuch des Einstiegs in die nahegelegene Gihong-Quelle zum Hiskija-Tunnel ( etwas für absolut Mutige ). Wenn man die Davidstraße ( Ma´alot Street ) abwärts geht kommt man zum Pool of Siloa, das ist... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, LOEWE9!
Erding
Beitragender der Stufe 
86 Bewertungen
57 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 46 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2015

Diesen Besuch hatte ich schon vor Antritt der Reise geplant und wurde nicht enttäuscht. Eine Zeitreise in die Vergangenheit, als dort noch Davids Palast stand. Herrliche Aussichtspunkte an denen man Bibelzitate neu versteht wie zum Beispiel Psalm 125/2 „Wie die Berge Jerusalem rings umgeben, so ist der Herr um sein Volk, von nun an auf ewig.“ und dann der Tunnel... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, lichterschein!
Moritzburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2014

Auch wenn dei Führung nur Englisch war, es ist schon beeindruckend, wenn man auf Steinen steht, die vor so langer Zeit bereits dahin gebracht wurden. Ausgesprochen interessant ist die Technik der Wasserversorgung in dieser Zeit. Kurze Hosen anziehen, man kann durch das Wasser waten.

Hilfreich?
Danke, iwg89!
Wien
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2013

Der Besuch der Davidszitadelle lohnt sich alleine schon wegen der Aussicht auf die Altstadt, obwohl die Festung, die in ihrer heutigen Form aus der Zeit Süleymans des Prächtigen stammt, auch sonst wirklich sehenswert ist. Allerdings sollte man gutnzu Fuß sein, denn es geht immer entweder treppauf oder treppab :-) Man sollte sich mindestens zwei bis drei Stunden für eine Besichtigung... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Martin F!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
67 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 42 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2012

Und zwar ganz besonders eine Wanderung durch den Siloah-Tunnel - die lange Waserstrecke. ist ein richtiges Abendteuer und bei der Wärme draußen sehr angenehm. Außerdem trocken die Sachen und Schuhe in null komma nix. Die tiefsten Stellen am Anfang und Ende sind ca. 70 cm tief, steht auch draußen dran. Da wird die Hose richtig nass, aber das hat uns... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, alphafrau77!
Lübeck
Beitragender der Stufe 
77 Bewertungen
60 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 41 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2012

Wenn man sich länger in der Altstadt aufhält kommt man zwangsläufig am Visitors Center vorbei. Die Angestellten kümmern sich um alle Belange und können mit guten Tipps weiterhelfen. Dazu gibt es kostenlos eine Übersichtskarte von Jerusalem. Optimal ist es von dort die Davidstraße hinunterzugehen, um letztendlich auf dem großen Platz der Klagemauer zu landen. Falls ihr Fragen habt, die evtl.... Mehr 

Hilfreich?
Danke, kongrreed!
Augsburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
252 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 285 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2012

Die Stadt Davids liegt südlich des Tempelberges und ist etwa 1 Minute Fussweg vom Misttor der Altstadt entfernt. Die Anlage ist leider touristisch überlaufen und viele Besucher scheinen sich im wesentlichen für Hezekiahs Tunnel zu interessieren. Hierbei handelt es sich um einen engen, niedrigen, unbeleuchteten Tunnel in dem Wasser steht. König Hezekiah hatte diesen Tunnel gebaut, um die Wasserversorgung Jerusalems... Mehr 

Hilfreich?
Danke, mdoerr!

Reisende, die sich City Of David National Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

Jerusalem, Distrikt Jerusalem
Jerusalem, Distrikt Jerusalem
 

Sie waren bereits im City Of David National Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von City Of David National Park sowie von anderen Besuchern.
11 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des City Of David National Park.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?