Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Walls of Constantinople (Istanbul City Walls)

Istanbul, Türkei
Webseite
Teilen
Speichern
Im Voraus buchen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Übersicht
  • Ausgezeichnet44 %
  • Sehr gut36 %
  • Befriedigend 17 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
ORT
Istanbul, Türkei
KONTAKT
Webseite
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Walls of Constantinople (Istanbul City Walls) zu erleben
ab 40,60 $
Weitere Infos
ab 41,70 $
Weitere Infos
ab 40,60 $
Weitere Infos
Bewertung schreibenBewertungen (268)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 79 Bewertungen

Bewertet 6. Februar 2018

Der Schutzwall, der jahrhundertelang Stand gehalten hat, bevor dann Konstantinopel letztendlich gefallen ist. Immer noch ziemlich gut erhalten, interessanter weise relativ wenig frequentiert von Touristen. Am Besten von Topkapi aus (T4) starten und der Mauer folgen!

Danke, gerrilia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
2
Bewertet 15. März 2017 über Mobile-Apps

Wer sich für Geschichte und insbesondere für die Geschichte Konstantinopels interessiert, für den ist ein Abwandern der Stadtmauer ein absolutes Muss. Man trifft kaum auf Touristen, stattdessen auf Klein wurde und nächste Restaurant aus. Auch eine uralte byzantinische Kirche liegt auf dem Weg.

Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Dezember 2016

Das ist Geschichte pur! Man kommt nicht ganz ran weil sie eingezäunt ist. Die Mauern sind sehr hoch und man kann nur erahnen wie Konstantinopel sich gegen eine Eroberung verteidigt hat.

Danke, MatMaspalomas!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 8. Januar 2016

Einmalig im wahrsten Sinne des Wortes - oder wo bekommt man anderswo eine über 6 km lange und über 1500 Jahre alte Stadtmauer zu sehen, von der noch so viel erhalten ist? Ein ausgedehnter Spaziergang lohnt sich auf jeden Fall, wenn man nicht zu den...Mehr

Danke, Paul S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Oktober 2015

wir sind vom fähranleger ayvansaray entlang der statdmauer zur chora-kirche gegangen, das anemasgefängnis und der porphyrogennetos-palast liegen auf der strecke, sind aber nicht zu besichtigen, es finden restaurierungsarbeiten statt. die strecke ist nicht komplett verbaut aber etwas beschwerlich da die passierten viertel sehr konservativ sind...Mehr

Danke, sinse2015!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. April 2014

Die Stadtmauer hatten wir schon auf unserer Anreise gesehen. Ein guter Ausgangspunkt ist die Haltestelle Topkapi der T1, T4 und des Metrobus. Wir sind ein Stück an der Mauer lang gegangen auf unserem Weg zur Chora Kirche. Wenn man überlegt, dass dieses Bollwerk schon über...Mehr

Danke, runner-ohz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. März 2012

Es fiel uns auf, dass in dem uns im Hotel überlassenen Stadtplan Teile der alten Stadtmauer verzeichnet waren und so versuchten wir diese zu finden. In der Tat ist dieses gewaltige, im 5. Jahrhundert entstandene Bauwerk, noch in weiten Teilen erhalten. Wir sind in der...Mehr

3  Danke, horestes007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Juli 2011

Die Stadtmauern von Istanbul liegen etwas außerhalb vom touristischen Zentrum Sultanahmed, sind aber gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Mauern sind nicht irgendwie besonders geschützt oder mit Infotafeln gekennzeichnet, sie sind ganz einfach Teil des täglichen Lebens, inklusive Schafe, die an der Mauer...Mehr

3  Danke, Schlauchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juni 2011

Durch das große Wachstum der Stadt während ihrer Geschichte wurden viele Stadtmauern gebaut, von denen nur mehr eine Generation übrig geblieben ist. Aber die hat es in sich. Anfang 5 Jhdrt gebaut, sind noch ca. 6,5 km im Westen davon übrig. Mit der Straßenbahn (Station...Mehr

4  Danke, poesen3597!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 9. Juli 2018

Mehr

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer Nähe1.216 Hotels in Istanbul anzeigen
Hampton by Hilton Istanbul Zeytinburnu
181 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Hotel Diamond City
21 Bewertungen
0,84 km Entfernung
The Conforium Hotel
15 Bewertungen
0,97 km Entfernung
Panorama Hotel
11 Bewertungen
1,41 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Safa Meyhanesi
22 Bewertungen
0,59 km Entfernung
Oz Mevlana Pide
13 Bewertungen
1,04 km Entfernung
Aydin Kardesler Kofte Salonu
7 Bewertungen
1,11 km Entfernung
Antik Bufe
13 Bewertungen
0,97 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Olivium Outlet Center
193 Bewertungen
1,05 km Entfernung
Bucaleon Palace
15 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Safa Meyhanesi
41 Bewertungen
0,62 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Walls of Constantinople (Istanbul City Walls).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden