Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Ein toller Führer ...

... der ganz eng mit diesen Ort verbunden schien, hat uns diese historische Ausgrabungsstätte ... mehr lesen

Bewertet am 10. April 2018
Travexperience
,
Frankfurt am Main, Deutschland
über Mobile-Apps
Kann man sich sparen

Nisa liegt 30 Minuten außerhalb von Ashgabat. Warum diese Ausgrabungen Weltkulturerbe sind ... mehr lesen

Bewertet am 18. August 2018
Rheingold52
,
Düsseldorf
über Mobile-Apps
Alle 139 Bewertungen lesen
134
Alle Fotos (134)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet36 %
  • Sehr gut31 %
  • Befriedigend 27 %
  • Mangelhaft5 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Kontakt
Village of Bagyr, Ashgabat 744000, Turkmenistan
Webseite
+993 12 95-75-00
Anrufen
Bewertungen (139)
Bewertungen filtern
43 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
14
15
11
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
14
15
11
3
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 43 Bewertungen
Bewertet 18. August 2018 über Mobile-Apps

Nisa liegt 30 Minuten außerhalb von Ashgabat. Warum diese Ausgrabungen Weltkulturerbe sind erschließt sich mir nicht. Man kann einige Lehmmauern und Gänge sehen. Etliches ist als Rekonstruktion aufgebaut. Ein sog. „Weinkeller“ sind drei leere Erdlöcher. Das ist es aber dann auch schon. Enttäuschend ! Die...Mehr

Danke, Rheingold52!
Bewertet 29. Juli 2018

Diese alte Stadt imponiert vor allem mit ihrer Lage vor der imposanten Gebirgskulisse. Nisa wurde schön restauriert und ist einen Besuch wert. Allerdings sollte man auf die Reisezeit achten: unsere Besichtigung im Mai bei 43 Grad mit wenig schattigen Stellen war schon äußerst anstrengend.

Danke, Bernd G!
Bewertet 8. Mai 2018

Die Geschichte Turkmenistans ist atemberaubend alt und die historischen Stätten des Landes sind überaus sehenswert. Eine dieser Stätten, die man gesehen haben sollte, ist Nisa.

Danke, Peter R!
Bewertet 10. April 2018 über Mobile-Apps

... der ganz eng mit diesen Ort verbunden schien, hat uns diese historische Ausgrabungsstätte anschaulich näher gebracht, kann man machen, muss man nicht unbedingt, wir fanden es auf jeden Fall interessant.

Danke, Travexperience!
Bewertet 26. September 2016

Wir hatten einen ausgezeichneten Führer, der uns anschaulich diese alte Hauptstadt erklärte, sie ist sehr beeindruckend

Danke, generalstudies!
Bewertet 10. Juni 2015

Es lohnt sich anzuschauen, allerdings sollte man sich vorher im Internet einige Informationen einholen.

Danke, Barbara H!
Bewertet 1. November 2012

Natürlich, diese Ausgrabungen muss man sehen, um die Geschichte des Landes zu verstehen. Wenn man nur geschäftlich hier ist, weniger interessant. - Wenn man sich mit guten Führern und mit Hilfe von Wiki vorbereitet hat, dann erschließt sich die Geschichte dieses wilden Reitervolkes. Wenn man...Mehr

Danke, rumabo!
Bewertet 29. Juni 2012

Man fährt recht weit durch die öden Vororte von Ashgabat und sieht hier eigentlich nur Hügel. Sicher war hier mal eine beeindruckende Stadt, aber davon ist absolut fast nichts mehr zu sehen. Dieser Ausflug lohnt sich überhaupt nicht. Ohne Führung, die einem wenigstens die Bedeutung...Mehr

1  Danke, Spandau1!
Bewertet 1. Juni 2012

Die Anlage ist übersichtlich, man sollte aber historisch interessiert sein. Die nahe liegende neue Moschee ist aber such einen Besuch wert.

Danke, Willibald B!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 24. Mai 2017

Sehr interessant historical place. Aber man sollte dort einen Führer von touristischen bureau. Es ist kein Führer in historische Stätte. Sie können den Ruinen der antiken Stadt beobachten. traditionell wurde gegründet von Arsaces Nisa war ich (regierte C. 250 - C. 211 BC) , und...es war bekanntermaßen die königliche Nekropole von der Kriege gegen die Parther Kings. Ausgrabungen an Nisa offenbaren beträchtlich Gebäuden, von denen viele ernannt Dokumente, und ein schon frühzeitig geplündert Treasury. Auch viele hellenistischen Kunstwerke aufgedeckt, sowie eine große Anzahl von Elfenbein rhytons, die äußere Rändern dekoriert mit iranische Themen oder klassisch mythologischen Szenen. Sie sehen die rhytones massiv und andere Schätze im Nisa in das Historische Museum von Turkmenistan.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 18 Hotels in der Umgebung anzeigen
Gypjak hotel
1 Bewertung
9,79 km Entfernung
Yyldyz Hotel
167 Bewertungen
11,03 km Entfernung
Hotel "Ak Altyn"
174 Bewertungen
13,52 km Entfernung
Hotel President
72 Bewertungen
13,71 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 77 Restaurants in der Umgebung anzeigen
AlpEt Steakhouse
97 Bewertungen
12,2 km Entfernung
Sazada Kafe
39 Bewertungen
15,53 km Entfernung
Altyn Cynar
43 Bewertungen
12,37 km Entfernung
Sha Coffee
44 Bewertungen
14,6 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 27 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Gypjak Mosque
87 Bewertungen
8,43 km Entfernung
Ashgabat National Museum of History
95 Bewertungen
14,21 km Entfernung
Ertugrul Gazi Mosque
40 Bewertungen
16,64 km Entfernung
Fragen & Antworten
Frage stellen
Fialar1812
26. August 2018|
AntwortenAlle 2 Antworten anzeigen
Antwort von Peter R | hat dieses Unternehmen bewertet |
Offenbar ist meine Antwort, die ich Ihnen in den letzten Tagen schrieb, nicht bei Ihnen angekommen. Ich versuche noch einmal. Ich war Einzelreisender und besorte mir die Einladung über das Berliner Reisebüro "Ventus ... Mehr
0
 Wertungen