Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ashgabat National Museum of History

30 Novofiryuzinskoye Shosse (highway) | Arçabil etraby, Ashgabat 744000, Turkmenistan
+993 12 48-25-92
Webseite
Teilen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Geschichte Turkmenistans

Wenn man schon Turkmenistan besucht, so sollte man es nicht verabsäumen die Jahrtausende alte ... mehr lesen

Bewertet am 8. Mai 2018
Peter R
,
Lochau, Österreich
hervorragende Exponate

Der archäologische Teil des Museums ist gut nach verschiedenen Kulturkreisen geordnet und enthält ... mehr lesen

Bewertet am 26. September 2016
generalstudies
,
Oldenburg, Deutschland
Alle 90 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet33 %
  • Sehr gut44 %
  • Befriedigend 18 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend2 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 17:00
ORT
30 Novofiryuzinskoye Shosse (highway) | Arçabil etraby, Ashgabat 744000, Turkmenistan
KONTAKT
Webseite
+993 12 48-25-92
Bewertung schreibenBewertungen (90)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 36 Bewertungen

Bewertet 8. Mai 2018

Wenn man schon Turkmenistan besucht, so sollte man es nicht verabsäumen die Jahrtausende alte Geschichte des Landes zu erkunden. Das sehenswerte Museum ist sehr modern und weitläufig und bietet hervorragende Informationen über die Geschichte dieses faszinierenden Landes.

Danke, Peter R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. September 2016

Der archäologische Teil des Museums ist gut nach verschiedenen Kulturkreisen geordnet und enthält ausgezeichnete Exponate von Gonur Depe, Nisa, Merw, Erklärungen auch in Englisch mit viel Veranschaulichung

Danke, generalstudies!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. November 2015

Dieses Museum ist ein ganz Hervorragendes und wer sich für die Kunst und Kultur der Region und deren aufregende Geschicte interessiert der ist dort bestens aufgehoben. Unheimlich ist es deshalb, weil es wie so Vieles in Ashgabat sehr groß und sehr leer ist. Eine fast...Mehr

Danke, KHNachtnebel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 9. November 2014

Das riesige protzige Museum hat eine archäologische Abteilung ohne besondere Höhepunkte, es bietet einen Überblick über die Bodenschätze und die wirtschaftliche Leistung des Staates (Statistiken, Schaubilder), zeigt Fotos von ausländischen Wissenschaftlern, die hier gearbeiten haben, und Bilder von prominenten Besuchern des Museums. Hauptsächlich aber dient...Mehr

Danke, Oberflo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Juli 2014

Es ist durchaus interessant eine neu erbaute Stadt aus Marmor zu sehen. Das Eröl machte es möglich. Was fehlt ist das Leben in der Stadt. Angeblich sind alle in der Arbeit oder Schule, denn man sieht selten jemanden auf der Straße. Ist irgendwie seltsam. Die...Mehr

Danke, schneeball22!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. März 2014

Ein beeindruckendes Museum. Sehr aufwendig gebaut mit Riesenmaßen. Natürlich steht Turkmenistan in der zentrale Rolle des Bewahrers der Geschichte in der Region. Da macht der Guide schon klar, dass Iran und Afghanistan sich bitte anstrengen sollen, den gleichen Aufwand wie Turkmenistan zu betreiben. Ohne Frage...Mehr

1  Danke, ltcschneider!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. November 2012

Das Nationalmuseum in Ashgabat fügt sich in Stil und Ausführung (Marmor aus Persien) in die übrigen, zahlreichen neuen Repräsentationsbauten der Stadt, von denen man nicht immer weiß, welchem Zweck sie dienen - außer zu beeindrucken. Dem Bau vorgelagert ist eine Riesenfahne (angeblich wiegt der Seidenstoff...Mehr

1  Danke, rumabo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 18. Mai 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 13. Mai 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 12. April 2017 über Mobile-Apps

Mehr

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 18 Hotels in Ashgabat ansehen
Hotel President
69 Bewertungen
0,57 km Entfernung
Yyldyz Hotel
153 Bewertungen
5,11 km Entfernung
Oguzkent Hotel
209 Bewertungen
5,28 km Entfernung
Nusay Hotel
24 Bewertungen
5,89 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
AlpEt Steakhouse
76 Bewertungen
4,76 km Entfernung
Merdem Restaurant
92 Bewertungen
6,16 km Entfernung
Sazada Kafe
33 Bewertungen
5,59 km Entfernung
coffeehana cafeteria
18 Bewertungen
3,93 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Gypjak Mosque
79 Bewertungen
17,04 km Entfernung
Parthian Settlement of Nisa
130 Bewertungen
14,21 km Entfernung
Ertugrul Gazi Mosque
37 Bewertungen
6,87 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ashgabat National Museum of History.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden
;